PDA

View Full Version : FIFO programmieren (Anfänger)



Anonymous
07.08.2003, 23:11
Hallo Profis,
ich brauche Eure Hilfe.
durch drei Lichtschranken an einem Laufband werden 4 unterschiedliche längen erkannt, jede erkannte länge soll in einem FIFO gespeichert werden und dannach kommt ein schrittmotor und liest aus dem FIFO die erste gespeicherte länge nimmt sie hoch und fährt sie zu dem entsprechenden Platz(die Zweite auch usw.).
meine Frage jetzt :
gibt&s einen fertigen programmierten FIFO-Baustein? wenn nein wie werde ich ihn programmieren und wie werde ich da rein schreiben?

Auf eure baldige Antwort würde ich mich freuen.
mfg
e-mail : yassin_riad@yahoo.de

[/code]

Martin Glarner
07.08.2003, 23:46
Hallo,
Es gibt einen FC85 "FIFO" in der Siemens Standard Library im Ordner "TI-S7 Converting Blocks". Mit F1 erhälst Du eine Beschreibung.

Stefan Beck
08.08.2003, 16:54
Hallo Yassin,

bei Interesse kannst du dir auch ein Beispiel von mir ansehen. Im Gegensatz zur FC84/85 werden die Daten nicht verschoben, sondern es wird über zwei Zeiger (Eingabe und Ausgabe) auf das Register zugegriffen. Zusätzlich wird auch der zweitälteste Wert ausgegeben (war mal in einer Anwendung erforderlich).

http://www.sps-net.de/infos/info_main.htm
"Verwaltung eines FiFo's für Integerwerte"

mfG, Stefan