PDA

View Full Version : Daten auf Notbook sichtbar machen



technikbernd
08.09.2003, 13:03
Hallo

mit welcher Software kann ich eine Visualiesierung realisieren,anbindung an S5-103U oder auch S7-313
Daten sollen von CPU an Visualiesierung von Notebook erfasst werden
keine Simulation also sondern real

Vielen Dank

volker
09.09.2003, 08:25
mit siemens protool/pro kannst du alle siemens hmi geräte programmieren, aber auch pc's. für den ablauf auf pc's benötigst du protool/rt ( ist im prootoolpaket enthalten) sowie eine runtime-lizenz. ansonsten läuft das projekt im demo-mode. es gibt verschiedene lizenzen, abhängig wieviele "power-tags" (anzahl der variablen) du braucht.

ich denke mit wincc sollte das auch funktionieren

mfg

technikbernd
09.09.2003, 13:25
Dabke

für den Tipp habe im Moment nur Protoollight,also werde ich mir die Andere Version zulegen müssen

Danke
Bernd

Gerhard Bäurle
20.10.2003, 20:03
Hallo,

dazu gibt es generell zwei Möglichkeiten:

1. Man nimmt einen Baukasten wie Protool (Siemens) oder ShowIt (Ingenieurbüro Bauer) http://www.showit.de. Sicher gibt es da noch einige weitere.

2. Man programmiert selbst in C, C++ oder was auch immer und verwendet für die S5- und S7-Kommunikation eine Protokollbibliothek.
(z. B. ACCON-AGLink S7 http://www.deltalogic.de/kommunikation/agl-s7.htm.

zu 1. eher malen als programmieren, oft gute Basis für komplexe und umfangreiche Anlagen aber oft 80/20, d. h. in 20 % der Zeit erledigt man 80 % der Aufgabe, die letzten 20 % sind manchmal doch umständlich, weile eben jedes System 'seine' Stärken hat.

zu 2. Man programmiert mit der Hand am Arm, aber durch den Einsatz einer Grafikbibliothek und einer SPS-Protokoll-Bibliothek kmmt man bei enfachen Anwendungen schnell zu einem brauchbaren Ergebnis.

Ganz einfach Visualisierungen gehen z. B. mit Excel und einer S7-Protokoll-Bibliothek. In der folgenden Demo (ca. 10 MB) ist ein Beispiel dazu enthalten:

ftp://ftp.deltalogic.de/pub/accon-aglinks7/aglinks7.zip

Viele Grüße

Gerhard Bäurle

fred
12.11.2003, 11:00
Versuch es mal mit ServiceLab von Siemens. Damit kann man alle Daten aus der Steuerung über MPI erfassen und visualisieren.