PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wago 841 FW15 jetzt da



lorenz2512
17.09.2008, 17:06
hallo,
wer seine firmware der 841 updaten will kann jetzt auf fw 15 zurückgreifen, gewarnt sein alle mit kleiner als fw12, dann muss man die targets auch updaten.

gravieren
17.09.2008, 19:22
Bekomme ich Post von jemanden ?


:icon_mrgreen:

Kieler
17.09.2008, 20:18
hallo,
wer seine firmware der 841 updaten will kann jetzt auf fw 15 zurückgreifen, gewarnt sein alle mit kleiner als fw12, dann muss man die targets auch updaten.

Kann ich eigentlich den 841 mit Codesys V3 programmieren. Z.B. dank der neuen FW. Oder geht hier auch nur V2?

gravieren
17.09.2008, 20:25
Geht nur V2 für die 750-841.

Wago hat aber schon Hardware für die V3.

MSB
17.09.2008, 20:28
Was mich natürlich noch interessieren würde,
was für Vorteile hat man mit V15?
Kann man die irgendwo runterladen, oder geht das nur über den Support von Wago?

@Kieler
Für V3 sollen wohl momentan komplett neue Hardware entwickelt werden,
scheinbar sind dafür irgendwie andere Prozessoren notwendig, jedenfalls
hat das unser Wago-Außendienstler so erklärt.

@All
Kann man V3 überhaupt schon mit irgendwas einsetzen, oder ist das im Moment noch
ein für uns Anwender rein theoretisches Konstrukt?

Mfg
Manuel

gravieren
18.09.2008, 13:09
Hi


@All
Kann man V3 überhaupt schon mit irgendwas einsetzen, oder ist das im Moment noch
ein für uns Anwender rein theoretisches Konstrukt?
Bei Wago kann die Seedway 767 mit CoDeSys 3 programmiert werden.

(Safety Integrated Zykluszeiten < 100 us)

http://www.wago.com/cps/rde/xchg/SID-53EFFEF9-5D15A522/wago/style.xsl/deu_680.htm