PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Daten von SPS über Ethernet



lbuenger
11.02.2005, 11:43
hallo forum,
ich suche eine sps mit ethernet-anbindung, die mir 8 bis 16 füllstände (4...20mA) als ascii-file (koomasepariert) periodisch in einen ordner in einem intranet schreiben kann.
habt ihr schon so etwas ähliches gemacht oder wißt ihr, mit welcher steuerung so etwas funktioniert?
vielen dank an euch.

volker
11.02.2005, 12:20
mit einer cpu hab ich das noch nicht gemacht.
aber mit einem tp370 mache ich sowas in der art. mit einem bit stosse ich dort ein script an welches mir diverse daten in eine textdatei schreibt.

hast du irgendein hmi gerät an der anlage?

lbuenger
11.02.2005, 12:29
mit einer cpu hab ich das noch nicht gemacht.
aber mit einem tp370 mache ich sowas in der art. mit einem bit stosse ich dort ein script an welches mir diverse daten in eine textdatei schreibt.

hast du irgendein hmi gerät an der anlage?

ich habe kein hmi an der anlage, es wäre aber überlegenswert, wenn es die einzige möglichkeit darstellt. allerdings würde selbst das mp270 den kostenrahmen sprengen.

Anonymous
11.02.2005, 13:15
Hallo,

günstigste Variante mit S7.
Eine CPU S7C31X mit den analogen E/As. Darauf einen NetLink auf die MPI-Schnittstelle. Und dann einen MPI-Treiber von MHJ, DeltaLogic oder anderen die den NetLink unterstützen.

Gruß Sitta

Zottel
11.02.2005, 13:21
Wenn es kein Siemens sein muß, würde ich das mit BECKHOFF Busklemmen machen:
BC9000 hat eine Ethernet-Schnittstelle und kann SPS-Programme ausführen. ca. 250.-
Je 4 Analogeingänge ca.180,-
Von der Ethernet-Schnittstelle kannst du die Werte über Modbus-Protokoll lesen. Oder, mit dem eigenen Protokoll (ADS), mit einer Software-Komponente von BECKHOFF.

zotos
12.02.2005, 19:57
@Zottel: Ich bin auf der Suche nach einem BC9000 kennst Du eine bezugsquelle für Privatleute?

BadTaste
12.02.2005, 20:34
kannst auch ein Wago 842 nehmen, solltest du den 841 nehmen hast du sogar ein Webserver den du frei einrichten kannst, kostet aber 50€uronen mehr.
schöne Grüße
Michael

Zottel
12.02.2005, 20:42
@Zottel: Ich bin auf der Suche nach einem BC9000 kennst Du eine bezugsquelle für Privatleute?
Nein, tut mir leid. Liefert Beckhoff nicht an jeden?

lbuenger
13.02.2005, 12:54
erst einmal allen vielen dank. werde in der nächsten woche die verschiedenen möglichkeiten ausloten.

lbuenger
13.02.2005, 12:57
@Zottel: Ich bin auf der Suche nach einem BC9000 kennst Du eine bezugsquelle für Privatleute?

ich kann bei beckhoff kaufen und könnte es dann weitergeben.

Peter_AUT
08.03.2005, 10:40
Wie wäre es mit einem RS232 - Ethernetadapter

Man nehme irgendeine SPS mit serieller Schnitstelle
und einen Seriell - Ethernet Adapter.

Nennt sich Serial Server 10/100 kommt von MOXA
und hat 2xRJ45 RS232 gibt es aber auch in RS485
Ausführung.
Am PC hat man dann ein Programm, das eine
serielle Schnittstelle kreiert.

Kostet ca 150€

lbuenger
08.03.2005, 12:25
Wie wäre es mit einem RS232 - Ethernetadapter

Man nehme irgendeine SPS mit serieller Schnitstelle
und einen Seriell - Ethernet Adapter.

Nennt sich Serial Server 10/100 kommt von MOXA
und hat 2xRJ45 RS232 gibt es aber auch in RS485
Ausführung.
Am PC hat man dann ein Programm, das eine
serielle Schnittstelle kreiert.

Kostet ca 150€

Danke für den Tip. Preis ist auch super. Ich habe nur das problem, daß ich auf dem pc kein programm installieren darf, weil die rechte nur beim admin liegen. Mir wird dort nur ein ordner freigegeben, in den ich einen file legen darf.
Habe aber auch bei diversen lieferanten nachgefragt und habe eine sehr interesante möglichkeit bei moeller offeriert bekommen:
Eine XC200 mit integrierter Ethernet-Schnittstelle, ein Analogmodul mit 8 eingängen und das wars. Moeller hat bereits ein ähnliches projekt realisiert, wo ein *.csv-file in bestimmten zeitabständen abgelegt wurde. preis für cpu und analogmodul zusammen ca. 1200,-- abzgl. rabatt. Da ich die programmiersoftware bereits besitze, werde ich wohl die moeller-alternative wählen.
nochmals vielen dank an alle