PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aufmunterung bitte!



leo
20.04.2005, 08:40
Hallo,
bin neu hier, keine Ahnung ob es hier Usus ist sich vorzustellen, ich machs einfach mal. Ich bin Elektrotechniker jenseits der 40 und habe seit 14 Jahren den besten Job der Welt. Bisschen Schaltpläne malen, bisschen programmieren, bisschen weltreisen. Leider nur noch für zwei Monate, denn unser Boss in Monaco hat uns an den einzigen Mitbewerber verhökert und der macht jetzt die Klappen zu. Habe aber schon was neues in Aussicht. Jetzt zu meinem Problem: Ich habe doch ein wenig Minderwertigkeitskomplexe, weil ich in die Programmierung nur so irgendwie reingerutscht bin. Mache das seit ca. 3 Jahren und habe mir eigentlich alles selbst beigebracht. Auf der einen Seite habe ich schon Profibusprojekte gemacht, auf der andern kann ich eigentlich nur KOP. Wenn ich mich im Netz umsehe, habe ich den Eindruck das alle nur in AWL programmieren. Ist das so :?:
Gruß, Leo

Emmpunkt
20.04.2005, 08:55
Hallo und Willkommen

Also das mit AWL kann ich nicht bestätigen.
Bei uns wird FUP gefordert, wo es möglich ist und Sinn macht.
FUP ist in der Praxis einfacher zu verstehen und Fehler kann man schneller finden als in AWL.
Ganz ohne AWL kommt man aber nicht aus.
Aber da würde ich mir nicht den Kopf drüber zerbrechen :wink:

Gruss M.

plc_tippser
20.04.2005, 15:11
Man kann hier im Forum halt nur AWL bzw. Text darstellen. Die NW sind größtenteils als AWL gewandelt bzw. über eine AWL-Quelle generiert worden.

Das wird schon. Dein Chef hat´s scheinbar echt gut.

Gruß pt

leo
21.04.2005, 08:14
Jo, der lässt es sich gutgehen. Wir hätten aber alle nicht gedacht das er so ein A... ist, verscherbelt uns ausgerechnet an den einzigen Mitbewerber, nur weil der ne Mille mehr geboten hat. Die grausame Fratze des Kapitalismus :evil: Leo