PDA

View Full Version : Moeller S40 5.0 > Programmbackup



Ralle79
10.05.2005, 09:34
Hallo!

Bisher konnten wir nur Programme auf die SPS uploaden, aber wie kann ich mit der S40 5.0 Software von einer P4-271 ein komplettes lauffähiges Programm sichern?

Bisher konnte ich nur ein File namens "rsdat.dat - 64kB" von der Memorycard downloaden, bzw. sichern.

Uwe Schröder
10.05.2005, 13:11
Hallo!

Leider ist auch mit der neuen Version kein
Rückschreiben möglich.

Man kann nur über einem Flasch zusätzlich das Programm
sichern.
Sollte die Batterie mal Müde werden, wird dann das
Programm aus dem Flasch geladen.

Wichtig ist, auf dem PC oder Laptop, eine Sicherung
zu machen.

mfG. Uwe Schröder :D :D :D

Ralle79
10.05.2005, 14:00
Also kann ich quasi das Programm auf ein Flash sichern!
Wie?

Und diese dann downloaden.
Ist das dann diese "rsdat.dat" ????

Aber diese Datei kann ich nicht mehr umkonvertieren, dass ich sie aufm S40 als Entwicklungsporgramm vor mir habe?!

Das heisst wiederum auch, dass ich die vorhandene Software auf der SPS nicht mit einer auf dem PC vergleichen kann, ausser dass das System sagt, dass beim Upload es sich um 2 unterschiedliche Versionen handelt!?

Danke schonmal im Voraus.

Uwe Schröder
11.05.2005, 09:03
Hallo!

Also es geht nur reinladen in die SPS.
Find ich auch Sch... , aber ist so.

Es wird nur der Maschinecode in die SPS geladen.
Es gibt keinen Recompieler für S40.

Leider gibt an dieser Stelle die Software nicht viel her.
Dafür gibt es einige Sachen, wie Softwaretool,s die
sehr interessant sind.
Auch mit den Schnittstellen der SPS kann man viel machen.

mfG. Uwe Schröder (leider konnt ich nicht wirklich helfen) :(