Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Frage zu Elau Problem, ein Array in 2 Strings

  1. #11
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Trashman Beitrag anzeigen
    Danke, werd mich mal damit beschäftigen
    Hast Du jetzt den Code getestet?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  2. #12
    Trashman ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    26
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hab den Code auf meine Variablen entsprechend abgeändert, eingebunden und überstetzt. Fehlermeldungen kamen keinen.

    Richtigen Test mit meinen Daten kann ich wohl erst morgen fahren.

  3. #13
    Trashman ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    26
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    So nachdem ich den Code von Zotos (mit kleinen Abwandlungen) eingebunden, die OPC-Übertragung auf die Reihe gebracht und die Rückwandlung soweit hinbekommen hab, besteht noch ein Problem.

    Beim Setzten des ; passiert es in einigen Fällen, dass es eben nicht passiert.

    Soll heissen, die Werte werden als String hintereinander geschrieben ohne ein entsprechendes ; dazwischen.

    Das ganze Passiert nur dann, wenn meine Werte auf unter -100 Steigen. Alle anderen Funktionieren einwandfrei
    Geändert von Trashman (21.09.2007 um 16:19 Uhr)

  4. #14
    Trashman ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    26
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Gut ich hab die Lösung selbst gefunden...

    Der Hilfststring myStringTemp :STRING(6);
    Ist nur für 6 Zeichen ausgelegt...
    bei -100.0 sind es mit dem ";" allerdigns 7 Zeichen, darum funktionierte es nicht.

    Lösung war:
    myStringTemp :STRING(7);

    Und ich konnte aus Sicherheitsgründen nur noch 32 Werte pro String speichern, da sonst ne Gefahr bestand, dass sie in die 255 Zeichen nicht reinpassen.

    Also alles etwas anpassen und es funktioniert

  5. #15
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Trashman Beitrag anzeigen
    Gut ich hab die Lösung selbst gefunden...
    Sowas lese ich immer gerne und finde es super das Du es selbst hinbekommen hast.

    Die Beschränkung auf 255 Zeichen kommt wie Werner29 ja erwähnt hat nicht vom System sondern von den Standard Funktionen wie CONCAT. Wenn man seine Version von myCONCAT angepasst hätte, hätte man auch mehr Zeichen in einen String rein kopieren können.

    Aber wichtig ist das es zufriedenstellend funktioniert.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

Ähnliche Themen

  1. Array Problem in Visu+
    Von Mobi im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 23:03
  2. Problem mit ARRAY - STRUCT
    Von Jörg_24 im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 16:08
  3. Array von Strings beschreiben
    Von Fluffi im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 16:48
  4. Elau: Ein Byte, bitweise in ein Array schreiben?
    Von Trashman im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 19:27
  5. Array Frage
    Von dr.colossos im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 13:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •