Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Beckhoff TwinCAT eigene Funktion erstellen

  1. #1
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    173
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hey Leute

    Kann mir bitte kurz wer erklären wie ich im TwinCAT eine eigene Funktion erstellen kann die dann im Programm nur noch aufgerufen werden muss wie zB ein Timer?

    Besten Dank
    Tom
    greetings from upper austria

    ... merlin ...
    Zitieren Zitieren Beckhoff TwinCAT eigene Funktion erstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    368
    Danke
    0
    Erhielt 41 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hallo Merlin,

    ein Timer ist aber ein Funktionsblock, geht aber ganz einfach im Objektbaum "Objekt einfügen" und dann die gewünschten Parameter wählen.

    Viele Grüße

  3. #3
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    173
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry, ich komm aus der Siemens-Welt.

    Ich möcht einfach einen Block/Baustein erstellen der in sich eine Intelligenz hat und diese dann mehrmals aufrufen und von Aussen beschalten.

    So wie wenn man einen TON aufruft.

    Danke schön
    Tom
    greetings from upper austria

    ... merlin ...

  4. #4
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    368
    Danke
    0
    Erhielt 41 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hallo Merlin,

    na willkommen in der Beckhoff Welt . Dann einfach Funktionsblock wählen und die Sprache mit der Du programmieren willst...

    Viele Grüße
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg fb.jpg (18,5 KB, 59x aufgerufen)

  5. #5
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    173
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Alles klar, besten Dank!!!
    greetings from upper austria

    ... merlin ...

  6. #6
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    173
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo ich nochnmal. Doch nicht alles klar.
    Das mit dem Funktionsblock hab ich soweit geschnallt. Was ich noch nicht kapier ist die Deklaration von anderen FBs.
    Ich möchte in meinem FB zum Beispiel den SR-FB aus der Standardbibliothek haben. Das will bei mir noch nicht. Wie muss ich das deklarieren? Über die globalen Variablen möchte ich wenn geht nicht gehen.

    Danke schön
    Thomas
    greetings from upper austria

    ... merlin ...

  7. #7
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    368
    Danke
    0
    Erhielt 41 Danke für 38 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Merlin,

    warum deklarierst Du Deine FB-Instanz nicht im Interface vom Baustein, so wie Du es auch bei "Globals" machen würdest, wenn ich es richtig verstehe...

    VAR_INPUT
    ....
    END_VAR

    VAR_OUTPUT
    ...
    END_VAR

    VAR
    fbSR : SR;
    END_VAR


    Viele Grüße

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 09:21
  2. Kommunikation eigene Software und TwinCat
    Von S7_Student im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 23:51
  3. Eigene Funktion IN aus Datenbaustein
    Von Keeper im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 13:27
  4. TwinCAT Library erstellen
    Von merlin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 08:52
  5. Eigene Symbole mit eplan erstellen
    Von katze im Forum E-CAD
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2005, 13:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •