Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Probleme mit Wago I/O PRO32

  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2007
    Beiträge
    8
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe bisher nur mit Simatic STEP7 und PCS7 gearbeitet. Jetzt will ich eine Steuerung mit der Wago Software erstellen mit der ich bisher noch gar nicht gearbeitet habe. Mein Problem ist das ich bei der Wago Software keine Datenbausteine erstellen kann. Muß ich das nun über Arrays realisiren oder gibt es dafür noch eine andere Möglichkeit? Und wenn Arrays, wie muß ich vorgehen? Würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Gruß Ghingha
    Zitieren Zitieren Probleme mit Wago I/O PRO32  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Anhand dieser Frage merkt man, das du bisher nur mit Siemens gearbeitet hast.

    Jetzt im Ernst:
    Datenbausteine sind schlussendlich eine Datenstruktur,
    suche mal in der Hilfe von IO-Pro nach "Struct", bzw. sieh dir mal einen Siemens-DB als Quelle an.

    Was du dir abgewöhnen musst / kannst ist die direkte Adressierung von Merker, etc.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    wenn du pech hast bekommst du eine einführung in codesys von zotos, denn das ist das wago kram.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu lorenz2512 für den nützlichen Beitrag:

    zotos (06.11.2007)

  5. #4
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Also sei froh das Du Dich bei Wago von dem ganzen Dreck wie Datenbausteine und Merkern verabschieden kannst.

    Die Hilfe ist da eine gute Anlaufstelle.

    Bei Variablen sollte man sich Gedanken machen wo im Programm diese Verwendet werden, ob diese temporär, statisch, remanent (persistent und/oder retain) sein sollen.

    Je nach dem Deklariert man die Variablen.

    Wenn Du bei den Globalen Variablen sowas anlegst
    Code:
    VAR_GLOBAL PERSISTENT RETAIN 
    
     (* Variablendeklarationen *)
      pseudoDatenBausteinInhalt :INT;    
    END_VAR
    Kommst Du einem Datenbaustein recht nahe. Das ist aber nicht immer zu empfehlen.

    Das fehlen von Datenbausteinen ist IMHO einer der großen Vorteile gegenüber der S7 Geschichte.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  6. #5
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Das fehlen von Datenbausteinen ist IMHO einer der großen Vorteile gegenüber der S7 Geschichte.
    ...so ein Unsinn, und das nach Feierabend...




    willst du allen Ernstes PCS7 mit Sandkastenprogrammierung vergleichen.
    Das ist wie Bahnhof gegenüber Haltepunkt.


    DAS MUSSTE RAUS!!

    .

  7. #6
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Wo war hier jetzt die Rede von PCS7 (von den Vorkenntnissen des Fragestellers mal abgesehen)?

    Ein Datenbaustein ist in der IEC-Sprache ein simples Struct.
    Insofern gibt es in der IEC auch Datenbausteine,
    oder etwas funktionell gleichwertiges.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  8. #7
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Ich weis jetzt auch nicht wie er auf PCS7 gekommen ist. Hat wohl über den Ereignissen des Tages den Überblick verloren.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  9. #8
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ghingha Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich habe bisher nur mit Simatic STEP7 und PCS7 gearbeitet.

    Gruß Ghingha
    ------------------------------------------

  10. #9
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Datenbausteine sind IMHO Dreck. Ich muss doch nicht für die SPS das Handling der Speichers übernehmen. Dazu kommt das viele Hersteller von SPSen und auch die ganze PC Sparte ohne dieses komische Gebilde klar kommt.

    Zu PCS7 [total Offtopic]:
    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Wo war hier jetzt die Rede von PCS7 (von den Vorkenntnissen des Fragestellers mal abgesehen)?
    ...
    100% Ack.

    @IBFS: Hier ging es ja wohl eher darum die Funktion die Datenbausteine bei der S7 erfüllen mit den Boardmitteln von Wago I/O PRO32 zu realisieren.


    War Dein Tag heute irgendwie schlecht verlaufen?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  11. #10
    Ghingha ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2007
    Beiträge
    8
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,
    wollte mich für die schnellen Antworten bedanken. Werde mich dann jetzt mal ans Werk machen. Ich werde mich dann hier nochmal melden und mitteilen was bei meinem Problem rumgekommen ist.
    Gruß
    Ghingha
    Zitieren Zitieren Danke an alle  

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der Web Visu von Wago
    Von sonic_229 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 23:18
  2. Probleme mit Wago I/O System bzw. I/O Pro 32
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 16:22
  3. Probleme Wago Profibussystem 750
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 23:11
  4. Probleme mit Wago I/O System bzw. I/O Pro 32
    Von Anonymous im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2004, 16:43
  5. Hilfe weiß nicht weiter Wago I/O Pro32 und Galileo 4.20?
    Von mcmatthew im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 09:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •