Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Mit BX9000 E-Mails verschicken

  1. #11
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Weißt du vllt, ob beim Senden nach dem Wiederanstecken des Netzkabels, ein Error zurückgeliefert wird?
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  2. #12
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wenn ich innerhalb der 40 Sekunden wieder einstecke, die Mail versendet wird und alles gut zu sein scheint, dann kommt in der 40. Sekunde trotzdem noch der Fehler.
    Zitat Zitat von hoOLLOow Beitrag anzeigen
    Die Ausgangsvariable smtp.iErrorID wird auf "16#8003" bzw. "0x00001F43 The file replication service cannot be stopped. FRS_ERR_STOPPING_SERVICE" gesetzt.
    Geändert von hoOLLOow (05.02.2009 um 12:06 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard

    Der Fehler 8003h ist auch in Ordnung. Dieser zeigt, dass ein Verbindungsfehler aufgetreten ist. Siehe auch im Anhang.

    Mal eine andere Idee: Was passiert wenn du dein Timeout erhöhst (auf z.B. t#5m)? Wird dann trotzdem nach 40 sek. eine fehlende Verbindung angemeckert?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Cerberus (05.02.2009 um 12:15 Uhr) Grund: Zitat durch Bild ersetzt
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  4. #14
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja leider. Der Fehler tritt unabhängig von dem Timeout auf. Wenn ich meinen PC direkt an die SPS anschließe, was dem Fehlen des Mail-Servers gleichkommt, kann ich ja eingeloggt bleiben un zusehen was passiert. So habe ich ja auch das mit den 40 Sekunden herausbekommen.
    Im Manual des FB_Smtp steht zwar folgendes, aber leider klappt es nicht.
    Code:
    tTimeout: Maximale Zeit, die bei der Ausführung des Befehls nicht  überschritten werden darf.

  5. #15
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard

    Sieht so aus, als wird zuerst die Verbindung überprüft. Wenn diese nicht besteht, gibt er den Fehler aus und die Abarbeitung scheint beendet zu sein.

    Eine Lösung deines Problems fällt mir sonst auch nicht ein. Doofes Teil!
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  6. #16
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard

    Eine letzte Idee: Hast du schon den Beckhoff-Support bemüht?
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  7. #17
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Bereite meine Support-Attacke auf Beckhoff vor.

    Melde mich wenns was neues gibt.

  8. #18
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die konnten mir am Telefon nicht helfen. habe eben eine Mail mit allen Infos an den Support geschickt. Weiteres folgt...

  9. #19
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard

    Hast du deine Mail an den Support allgemein oder an eine bestimmte Person geschickt? Habe schon schlechte Erfahrungen mit Mails an den allgemeinen Support gemacht. Da fühlte sich irgendwie niemand damit angesprochen.
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  10. #20
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    30
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Uff! Habe gefragt an wen ich da schreiben soll. Er hat gesagt "einfach an den Support". Hatte auch Gedanken, das sich da keiner angesprochen fühlt.
    Auch besonders weil der Mailtext nicht gerade kurz ist.

Ähnliche Themen

  1. S7-Steuerung soll E-Mails versenden
    Von cboerm im Forum Simatic
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 17:49
  2. Daten verschicken
    Von sps_mitte im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 13:20
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 15:47
  4. Maschinenstörung per SMS verschicken!!
    Von stefand im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 21:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •