Hallo zusammen,

habe folgendes Problem.
Habe hier eine Easy Control (ID 10) die über CanOPen mit einem Beckhoff BK5120 (ID 11) mit Beckhoff RTD Klemme 3202 und mit einem BK 5100 (ID12) mit KL 3204 vernetzt ist.

Habe für die beiden Koppler je eine EDS Datei, die ich auch in CoDeSys eingebunden habe. Wie muss ich nun weiter vorgehen, um Zugriff auf die einzelnen 16 Bit (DWord) werte als Variable der einzelnen Fühler zu bekommen.

Eigentlich sollte das nicht zu kompliziert sein, ich habe aber nirgendwo einen Anhaltspunkt gefunden.
Gibt es vielleicht irgendwo ein Beispiel?

Danke
Matthias