Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Frage eine Beckhoff Neulings

  1. #1
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wahrscheinlich wurde das hier schon ein paar mal gefragt, aber ich muß jetzt trotzdem mal in die Runde fragen.

    Ich habe bisher nur S7-200 Systeme benutzt/aufgebaut/programmiert.
    Jetzt habe ich eine Steuerungsaufgabe die eine sehr große Menge von I/Os (ca. 200 digitale Ein- und Ausgänge und noch so um die 20 Analoge Eingänge).
    Da komme ich mit der 200er von Siemens ja nicht weiter und für eine 300er reicht das Budget nicht.

    Vom Prinzip her sehen die Systeme von Beckhoff ja gut aus, aber man bekommt auf deren Homepage keinerlei Detailauskünfte was jetzt für welchen Zweck geeignet ist. Wie ist z.B. ein Buscontroller BC9050 im Vergleich zu einer Siemens SPS? Braucht das Teil einen PC zum laufen? Kann ich daran ein Touchpanel (z.B. per Ethernet) anschließen?
    Die Software ist eine 30 Tage Testversion - Aber wie teuer kommt mich die Software wenn die 30 Tage abgelaufen sind? Solche Infos kann ich leider auf der Beckhoff HP nirgendwo finden.

    Ich war sogar vorletzte Woche auf der SPS-Messe in Nürnberg auf dem Beckhoff Stand. Nach einer Erläuterung meines Problems wurde mir zugesichtert, daß ich Infos bekommen würde. Bekommen habe ich eine CD mit der Beckhoff Homepage drauf und den ganzen Tools die ich mir auch Online runterladen kann. Toll...so weit war ich schon.

    Ich hoffe das war jetzt nicht zu viel auf einmal, aber ich stehe wirklich im Moment etwas auf dem Schlauch und könnte etwas Hilfe gebrauchen.

    Vielen Dank schon mal im Voraus!!!

    Stefan Faubel
    Geändert von Stefan_Faubel (08.12.2008 um 22:50 Uhr)
    Zitieren Zitieren Frage eine Beckhoff Neulings  

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan_Faubel Beitrag anzeigen
    Vom Prinzip her sehen die Systeme von Beckhoff ja gut aus, aber man bekommt auf deren Homepage keinerlei Detailauskünfte was jetzt für welchen Zweck geeignet ist. Wie ist z.B. ein Buscontroller BC9050 im Vergleich zu einer Siemens SPS?
    Wirste umgekehrt von Siemens auch nicht bekommen
    Zitat Zitat von Stefan_Faubel Beitrag anzeigen
    Braucht das Teil einen PC zum laufen?
    Nein, das sind eigenständige SPSen. Aber unterste Leistungsklasse.
    BKs hingegen benötigen einen PC, da es nur Koppler, keine SPSen sind.
    Zitat Zitat von Stefan_Faubel Beitrag anzeigen
    Kann ich daran ein Touchpanel (z.B. per Ethernet) anschließen?
    Ich glaube nicht. Hab ich zumindest noch nie so gesehen. Für sowas nimm am besten ne PC-Steuerung. Z.B. nen Embedded-PC der CX-Reihe, die DVI und USB mit on board haben.
    Zitat Zitat von Stefan_Faubel Beitrag anzeigen
    Die Software ist eine 30 Tage Testversion - Aber wie teuer kommt mich die Software wenn die 30 Tage abgelaufen sind? Solche Infos kann ich leider auf der Beckhoff HP nirgendwo finden.
    Wieder... wirste bei Siemens umgekehrt auch nicht finden. Für sowas gibt's Preislisten.
    Zitat Zitat von Stefan_Faubel Beitrag anzeigen
    Ich war sogar vorletzte Woche auf der SPS-Messe in Nürnberg auf dem Beckhoff Stand. Nach einer Erläuterung meines Problems wurde mir zugesichtert, daß ich Infos bekommen würde. Bekommen habe ich eine CD mit der Beckhoff Homepage drauf und den ganzen Tools die ich mir auch Online runterladen kann. Toll...so weit war ich schon.
    Keine Sorge. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es bis zu mehreren Monaten dauern kann, bis du ein "Komplettpaket" bekommst. Das ist ein (dicker) Katalog mit allen Preislisten und noch etwas Werbung usw., sofern du das am Stand bestellt hast. Die CD denke ich mal, hast du sofort mitbekommen, oder? Preislisten haben die normalerweise auch imme parat liegen. Ich hab damals sofort eine mitbekommen.
    Zitat Zitat von Stefan_Faubel Beitrag anzeigen
    Ich hoffe das war jetzt nicht zu viel auf einmal, aber ich stehe wirklich im Moment etwas auf dem Schlauch und könnte etwas Hilfe gebrauchen.
    So geht es den meisten, wenn sie Infos über ein neues Steuerungssystem suchen, aber "versiemenst" sind.

    Mit Beckhoff machste sicherlich nichts falsch. Die sind innovativ und von Preis/Leistung her schwer zu schlagen ... wenn man sich die Mühe macht, die Stärken des Systems auszunutzen.

  3. #3
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    324
    Danke
    8
    Erhielt 63 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan_Faubel Beitrag anzeigen
    Ich war sogar vorletzte Woche auf der SPS-Messe in Nürnberg auf dem Beckhoff Stand. Nach einer Erläuterung meines Problems wurde mir zugesichtert, daß ich Infos bekommen würde. Bekommen habe ich eine CD mit der Beckhoff Homepage drauf und den ganzen Tools die ich mir auch Online runterladen kann. Toll...so weit war ich schon.
    Du hast ja sicherlich deine Visitenkarte da gelassen, dann wurde sicherlich ein Messebericht angefertigt. Diese Berichte werden dann nach Regionen sortiert und an die zuständige Niederlassung geschickt. Je nachdem wie viel die in der Niederlassung zu tun haben, wird dir dann ein netter Vertriebsmann etwas Info-Material schicken oder dich kontaktieren. Falls dir das nicht schnell genug geht, ruf doch einfach mal in der nächsten Niederlassung an und frag nach den Preisen.

    Nebenbei:
    InfoSys von Beckhoff, da steht fast alles drin was man braucht.
    QuickStart: http://infosys.beckhoff.com/content/...tart_intro.htm

  4. #4
    Registriert seit
    28.11.2008
    Ort
    in der Schweiz
    Beiträge
    40
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Die Software ist eine 30 Tage Testversion - Aber wie teuer kommt mich die Software wenn die 30 Tage abgelaufen sind?
    30 Tage Testversion, heisst das du nach 30 Tagen die integrierte Soft-SPS nicht mehr starten kannst. Programme übersetzen und runterladen, wird auch nach den 30 Tagen noch möglich sein.

    Kann ich daran ein Touchpanel (z.B. per Ethernet) anschließen?
    So weit ich weiss nicht. (Ausser sie unterstützen CP-Link 3, ist mir aber nicht bekannt.) Bei Touchpanle würde ich dir eine Industrie-PC, oder eine Embedded-PC empfehlen. (z.B. den CX1020, mit USB und DVI -> DVI-Panel, mit Touchscreen dran und fertig.) oder die elegante Lösung, eine Panel-PC (z.B. CP7202, 15"Zoll Touchscreen und eine Celeron M 1.5Ghz)

  5. #5
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan_Faubel Beitrag anzeigen
    Die Software ist eine 30 Tage Testversion - Aber wie teuer kommt mich die Software wenn die 30 Tage abgelaufen sind?
    Ich würde dir davon abraten die Software zu kaufen. Am besten nimmst du immer die 30-Tage-Version und installierst nach den 30 Tagen einfach die aktuellste SW.
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  6. #6
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    129
    Danke
    9
    Erhielt 12 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    An einen BC9xxx kannst du z.B. ein Panel von Beijer anschließen, Kommunikation läuft über Modbus.Mit Demoversion kannst du alle BC/CX programmieren, bei deiner Anzahl von E/A würde ich zur CX tendieren und bei einfacher HMI zur HMI von Beckhoff (kostengünstig/einfach/gleiches Parametrierwerkzeug), auf der CD sind einige Alternativen aufgelistet!

    Georg

Ähnliche Themen

  1. Frage: benötige für eine LOGO eine Steuerung
    Von movie im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 14:16
  2. Eine Frage zum CP 343-1
    Von El Cattivo im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 12:17
  3. Eine Frage zu Flankenmerkern...
    Von anne im Forum Simatic
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 17:50
  4. Frage für eine Programmänderung, S7-200
    Von petzi im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 18:22
  5. Eine Frage zum Datenbaustein...
    Von pinolino im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 09:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •