Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Problem BK9100 und Drehzahlsignal

  1. #1
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    20
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Drehzahlsignal, das ich auswerten muss. Ich bekomme ca. alle 4ms eine positive Flanke. Zum Testen habe ich ein CX1010 genommen, einen Baustein für die Darstellung der Frequenz programiert und es läuft alles bestens. Jetzt wollte ich (der Einfachheit wegen) einen BK9100 einsetzen. Ich lasse also mein Programm auf meinem Laptop laufen und greife auf die Busklemmen per Ethernet zu. Der Wert des Drehzahlsignals wird aber nicht mehr korrekt ermittelt. Egal welche Zykluszeit ich habe, bekomme ich immer Frequenzwerte, die um ca. ein Viertel geringer sind. Ich habe schon die Zyklustak auf 1ms hochgestzt und kann mir nicht erklären woran das liegt. Vielleicht hat jemand schon einmal ähnliche Erfahrungen mit dem BK9100 gemacht.

    Wäre nett wenn Ihr mir weiterhelfen könnten.

    Gruß Triac
    Zitieren Zitieren Problem BK9100 und Drehzahlsignal  

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Jetzt wollte ich (der Einfachheit wegen) einen BK9100 einsetzen. Ich lasse also mein Programm auf meinem Laptop laufen und greife auf die Busklemmen per Ethernet zu. Der Wert des Drehzahlsignals wird aber nicht mehr korrekt ermittelt. Egal welche Zykluszeit ich habe, bekomme ich immer Frequenzwerte, die um ca. ein Viertel geringer sind. Ich habe schon die Zyklustak auf 1ms hochgestzt und kann mir nicht erklären woran das liegt.
    Wenn du die Klemmen direkt am CX dran hast, ist kein weiterer "Feldbus" dazwischen. Mit dem BK9xxx ist eine Ethernet-Stecke, also quasi ein Feldbus, dazwischen.
    Es gibt zwei Varianten:
    1. eingebunden mit "Real-Time-Ethernet"
    2. eingebunden als "Virtuelle Ethernet Schnittstelle"
    Für solch deterministische Anforderungen (die Drehzahlmessung basiert ja auf der Zykluszeit) solltest du immer Real-Time-Ethernet nehmen, sofern dein Notebook das unterstützt.
    Schau zudem mal bei deinem Notebook im System Manager unter System-Einstellungen => Echtzeit => Online. Um wieviel schwank die Latenzzeit? Nur wenige Notebooks schaffen nämlich eine vernüftige Echtzeit.

    Wenn aber zusätzlich zum BK9xxx noch Kommunikation über die Ethernet-Schnittstelle erfolgt, kannste das mit "Real-Time" vergessen.

    Das beste wäre allerdings, auf EtherCAT umzusteigen.

  3. #3
    Triac ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    20
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Danke für den Tip. Wenn ich aber ein CX1010 als Laufzeitsystem habe und mehrere BK9100 mit Klemmen anschließe, dürfte ich ja kein Problem haben, oder?

  4. #4
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Wenn ich aber ein CX1010 als Laufzeitsystem habe und mehrere BK9100 mit Klemmen anschließe, dürfte ich ja kein Problem haben, oder?
    Wenn zusätzlich zur Kommunikation CX1010 <=> BK9xxx keine Kommunikation stattfindet, nicht.
    Aber sobald da noch was dazwischen kommt (z.B. allein schon das eingeloggt sein auf dem Zielsystem von deinem Laptop aus), könnte es schon nicht mehr funktionieren.

  5. #5
    Triac ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    20
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nein, zusätzliche Kommunikation werde ich dort nicht haben. Höchstens zu Wartungszwecken. Danke für die Info.

Ähnliche Themen

  1. Suche: Beckhoff BK9100
    Von spsdirekt im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 21:24
  2. OPC Problem routen problem
    Von kpeter im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 19:54
  3. Kommunikationsüberwachung zur BK9100
    Von gabrielburn im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 11:10
  4. Problem CX1020 mit BK9100
    Von Triac im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 12:46
  5. Ausgang von einem BK9100 aus einem BC9050 steuern
    Von merlin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 10:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •