Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Abfrage ob CX1100-0002 gestartet hat???

  1. #1
    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    Zuerst möchte ich mich bei allen bedanken die mir helfen wollen.
    DANKE. Super Forum.

    Zu meinem Problem:
    Ich habe einen CX1100-0002 und möchte bei meinem Programm (in AS) als Weiterschaltbedingung oder auch als Aktion abfragen, ob der CX gestartet hat und funktionsfähig ist? Ist für die Fortdauer meines Programmes von entscheidender Bedeutung.
    Gibt es hierfür einen Baustein in einer Bibliothek?
    Wenn nicht, wie kann ich das "von Hand" programmieren?

    Danke für eure Hilfe.

    mfg
    wolfgang
    Zitieren Zitieren Abfrage ob CX1100-0002 gestartet hat???  

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    ähhmm, wo läuft denn das Programm? Auf dem CX?

  3. #3
    Registriert seit
    20.12.2007
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hallo Wolfgang,

    das CX1100-0002 ist doch nur ein K-Bus Netzteil. Wie willst du da etwas abfragen ob es gestartet ist?

  4. #4
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dj999 Beitrag anzeigen
    das CX1100-0002 ist doch nur ein K-Bus Netzteil.
    wolfi999 hatte vermutlich nur die Beschriftung des Gehäuses abgeschrieben

    Mal Klartext, wolfi:
    Der CX ist mit TwinCAT drauf eine Steuerung, das Netzteil fungiert als Feldbusanschluss. Sobald auf dem CX ein Programm läuft (gestartet wurde), welches Verknüpfungen zur K-Bus-Hardware hat, wird der Bus auch automatisch gestartet.
    Da muss man nichts abfragen.

    Wenn du aber von einer anderen Stelle als dem CX abfragen willst, ob das Programm gestartet wurde, bzw. ob TwiNCAT im Run-Modus ist oder der K-Bus keinen Fehler hat, könntest du entweder mittels digitalem Ausgang eine Art Blinklicht ("Life-Bit") generieren und von anderer Stelle auswerten, oder du verschickst dieses Bit über Ethernet an eine andere Beckhoff-Steuerung und wertest es aus.

  5. #5
    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zuerst mal Danke für die Antworten.

    Vielleicht habe ich mein Problem nicht richtig wiedergegeben oder ich selbst habe das ganze noch nicht ganz verstanden (bin noch ein bischen neu hier).

    Ich bau mir gerade einen Kreuztisch (x und y-Achse) der mit 2 Schrittmotoren betrieben wird. Meine Steuerung schaltet hoch, wenn ich meinem Hauptschalter umlege. Nachdem die Steuerung hochgefahren ist, sollte automatisch die Referenzfahrt der Schrittmotoren ausgeführt werden. Deshalb wollte ich eine Weiterschaltbedingung einrichten (wie oben beschrieben, wenn CX läuft), sobald dies erfüllt ist (CX läuft) sollte die Referenzfahrt gemacht werden.
    Ich möchte jedoch nicht den Hauptschalter als Weiterschaltbedingung verwenden, sondern wirklich die Steuerung sobald diese läuft.

    mfg
    wolfgang

  6. #6
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Generell erstmal ist der Feldbus immer schneller hochgefahren als die PLC (auf deinem CX). Die PLC triggert den Feldbus. Läuft die PLC nicht läuft auch der Feldbus nicht.
    Was willst du denn noch in deinem Programm auswerten?

    Läuft denn dein Programm nun auf dem CX? Oder hast du noch einen externen PC?

  7. #7
    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Ja das Programm läuft auf dem CX (über Bootprojekt, im Run-Modus, etc.).
    Und nein ich habe keinen externen PC dran.
    Wie gesagt, ich möchte eine Weiterschaltbedingung einbauen und erst dann darf das eigentliche Porgramm weiterlaufen. Und möchte auch nichts auswerten. Ich möchte nur eine Weiterschaltbedingung --> hierfür gibts doch sicher ein Baustein.

    mfg
    wolfgang

  8. #8
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von wolfi999 Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, ich möchte eine Weiterschaltbedingung einbauen und erst dann darf das eigentliche Porgramm weiterlaufen. Und möchte auch nichts auswerten. Ich möchte nur eine Weiterschaltbedingung
    Du willst aber ne Weiterschaltbedingung auswerten, oder
    Das Programm "stoppen" ist ziemlich dämlich, denn dann läuft der Feldbus nicht

    Im einfachsten Fall packst du den Teil, den du quasi "anhalten" willst in eine Aktion und führst diese dann nur aus, wenn diese Weiterschaltbedingung aktiv ist.
    ... wo ist das Problem?

  9. #9
    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo trinitaucher,

    Danke für deine Antworten. Ich werde es nun doch einwenig anders machen.
    Aber trotzdem danke für deine Bemühungen.

    mfg
    wolfi

  10. #10
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo wolfi,

    Bin grad zufällig darauf gestoßen. Habs nur kurz überflogen und dachte das könnte evtl zu deinem Problem passen. Musst mal gucken, ob dus brauchen kannst.

    Gruß Cerberus
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

Ähnliche Themen

  1. Dringend: Beckhoff CX1500-M310-0002
    Von peppermind im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 12:46
  2. cx1100 Slave / PC Master
    Von Hitschkock im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 08:59
  3. ? Menüführung CX1000 Text Diplay CX1100-0002
    Von mbaum im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 11:14
  4. Timer SS wird nicht gestartet
    Von Thomas R im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 13:40
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 16:16

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •