Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Publish and Subscribe

  1. #1
    Beginner09 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    muss zwei Hardware Komponenten mit "Publish and Subscribe-Mechanismus" miteinander verbinden und habe das noch nie gemacht.
    Hat mir jemand Unterlagen oder eine Vorgehensweise?!

    Gruss

    Beginner09
    Zitieren Zitieren Publish and Subscribe  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Na ja, was Wikipedia so hergibt: http://de.wikipedia.org/wiki/Publish-Subscribe

    Oder auch mal google nutzen.
    Hab irgendwie den Eindruck das da wieder mal Trivialmechanismen von Uni-Profs und deren Knechten höchst wissenschaftlich in Form gebracht wurden. Möglichst so verklausuliert, daß gar niemand mehr kapiert worum es eigentlich geht.

    Wenn ich es recht verstanden habe, mit meinem solche Ausdrucksweise nicht mehr gewohnten Hirn, hier mal ne Einfachversion

    Man melde sich bei einem Partner an, von dem man weiß, daß man das bei ihm machen kann. Dieser sendet einem dann Daten, wenn die sich ändern. Ihm ist dabei egal ob ich die Daten kapiere, ich hab mich ja angemeldet und es ist mein Problem. Ich hab eine Routine, die Daten von so einem Partner entgegennimmt und daraus was macht. Was, das ist mein Bier und Problem. Der Partner sendet an alle bei Ihm angemeldeten Kumpel die Daten.

    Am tollsten finde ich folgenden Satz:

    eine Abstraktion mehrere Aspekte hat, die von einem anderen Aspekt derselben Abstraktion abhängen,
    Dafür gehört jemand in den Knast!!!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Beginner09 Gast

    Standard

    Da hast du recht, dafür gehört mindestens einer in den Knast!

    Hmm...das Prinzip ist mir schon klar, nur wie wende ich das bei TwinCAT denn an?! ...darüber finde ich in keinem Handbuch etwas!

    Gruss

    Beginner09

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Beginner09 Beitrag anzeigen
    Da hast du recht, dafür gehört mindestens einer in den Knast!

    Hmm...das Prinzip ist mir schon klar, nur wie wende ich das bei TwinCAT denn an?! ...darüber finde ich in keinem Handbuch etwas!

    Gruss

    Beginner09
    Das mußt du ganz sicher selber implementieren.
    Mal ein paar Fragen dazu:

    1. Soll das so werden, daß, sobald irgendein Hardwaregerät, wie auch immer angeschlossen wird, dieses angemeldet wird und ab da Daten zu Verfügung gestellt bekommt?
    2. Soll das ganze Online passieren, also während des Betriebs oder muß es vorher in die Hardware aufgenommen werden?
    3. Irgendein Bus beteiligt?
    4. Um was für Daten geht es so ungefähr?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Beginner09 Gast

    Standard

    Das ganze soll zwei Hardware-Komponenten miteinander verbinden die einen kleinen Fischer-Technik-Roboter steuern.
    Die Verbindung besteht permanent, würde auch auf eine Hardware gehen, soll aber für spätere Schulungszwecke über 2 realisiert werden.
    Es werden über Teach-Verfahren Positionen angefahren die dann gespeichert werden und wieder abgerufen werden sollen...entweder einzeln oder als Programm dann...
    Sonst ist kein Bus vorhanden.

    Das ist mein nächstes Problem, wie speichere ich die Daten auf der einen Hardware ab um sie dann wieder verwenden zu können.
    ...hab da was von Rezeptur gelesen?!

    Gruss

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Du redest immer von 2 Hardwarekomponenten. Glühlampen sind auch Hardwarekomponenten. Sind das jeweils 2 eigenständige Beckhoff-SPS? Wie sind die denn nun verbunden? Per Bus, EA-Bits?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #7
    Beginner09 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sorry!
    ...damit meine ich "natürlich" zwei eigenständige Beckhoff-SPS die über Ethernetkabel verbunden sind!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •