Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Adressierung korrekt!?

  1. #1
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    20
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,

    ich muss nochmal eine kleine "Anfängerfrage" stellen:

    Sind die beiden folgenden Befehle identisch?
    Code:
    DB1[0]:=WORD#16#1
    DB1[i]:=WORD#16#1 // vorrausgesetzt i:=0
    und entspricht dies in AWL
    Code:
    DB1.DBW0
    bzw.
    DB1.DBW[i]
    ???
    Gruß
    Thomas
    Zitieren Zitieren Adressierung korrekt!?  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von the Beitrag anzeigen
    hallo,

    ich muss nochmal eine kleine "Anfängerfrage" stellen:

    Sind die beiden folgenden Befehle identisch?
    Code:
    DB1[0]:=WORD#16#1
    DB1[i]:=WORD#16#1 // vorrausgesetzt i:=0
    Unter der Voraussetzung i=0 dann ja.
    Allerdings ist der Syntax generell falsch, da es in etwa so heißen sollte
    DB1.Name_Array[Index]


    und entspricht dies in AWL
    Code:
    DB1.Name_Array[0]
    bzw.
    DB1.DBW[i]
    ???

    DB1.Name_Array[i] funktioniert in AWL leider nicht, du musst dir den Pointer dafür selbst basteln,
    die Forensuche sollte dir hier weiterhelfen.


    Gruß
    Thomas
    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Seid ihr nun bei Beckhoff oder bei Siemens????
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 231 Danke für 203 Beiträge

    Standard

    Gemäß Programmcode eindeutig bei Siemens
    Karl

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von gravieren Beitrag anzeigen
    Gemäß Programmcode eindeutig bei Siemens
    Irgendwie war ich doch unsicher, man kann ja auch bei Beckhoff ein Array oder eine Struktur DB1 nennen, wenn man das schick findet.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #6
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 231 Danke für 203 Beiträge

    Standard

    Hi

    DB1[0]:=WORD#16#1
    Aber WORD#16#1 sollte doch CoDeSys sein.

    Oder ?
    Karl

  7. #7
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Seid ihr nun bei Beckhoff oder bei Siemens????
    Habs mir verkniffen
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  8. #8
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    ST
    Code:
    DB1[0]:=WORD#16#1;
    DB1[i]:=WORD#16#1; (* vorrausgesetzt i:=0 *)
    entspricht->

    IL (AWL)
    Code:
    LD    1
    ST        DB1[0]
    
    LD    1
    ST        DB1[i]
    Das ganze erhält man als Ergebnis wenn man den Baustein mit dem ST Code in einen AWL Baustein konvertiert.

    PS: Ein Array DB1 zu nennen nur um das gewohnte Siemens Umfeld nachzubilden ist armselig.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  9. #9
    the ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    20
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ruhig Blut
    Ich bin Student und sitze vor nem Berg von Aufgaben. K.a. an welchem Hersteller unser Prof. sich gerade orientiert
    Deswegen muss ich auch dumm fragen und kann nicht ausprobieren....

  10. #10
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von the Beitrag anzeigen
    ruhig Blut
    Ich bin Student und sitze vor nem Berg von Aufgaben. K.a. an welchem Hersteller unser Prof. sich gerade orientiert
    Deswegen muss ich auch dumm fragen und kann nicht ausprobieren....
    Also wenn Du nicht mal weist um was für eine Steuerung es sich dreht... kann man die Frage so auch nicht wirklich beantworten. Warum hast Du denn das Unterforum "Beckhoff - CoDeSys - IEC61131" gewählt?

    Frag doch einfach mal Deinen Prof auf welche Steuerung (bzw. Norm) er sich da bezieht.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

Ähnliche Themen

  1. Parameterzuweisung in SCL nicht korrekt
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 17:02
  2. Parameter übergabe nicht Korrekt
    Von Björn im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 10:35
  3. Adressierung korrekt!?
    Von the im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 15:54
  4. Ist die maxPDUlength immer korrekt ?
    Von bqstony im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 09:03
  5. SCL: Datentypspezifikation nicht korrekt
    Von lindnerlars im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 18:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •