Hallo alle zusammen!
Hat von euch jemand eine Idee zur folgenden Berechenung:

Habe ein Förderband von 1200mm Länge. Am Anfang des Bandes liegen 3 Pakete hintereinander weg. Jetzt soll das Band anfahren, und wenn das erste Paket vom Band hinunter ist, soll das Band kurz abbremsen und wieder beschleunigen, wenn dann das zweite Paket vom Band abtransportiert ist, soll das Band wieder abbremsen und dann beschleunigen bis das letzte Paket vom Band runter ist. Die Pakete werden beim Abtransport an ein anderes Band übergeben. Das Bremsen und Beschleunigen soll halt ein größern Abstand zwischen den Paketen bewirken.
Das was ich berechnen will, ist halt die Momentane gefahrende Strecke des Bandes oder die geleisteten Umdrehungen des Motors. Der Motor wird durch ein SEW Frequenzumrichter gesteuert. Die Ansteuerung erfolgt über ein 0-10V Analogausgang. Einen Encoder möchte ich aus kostengründen nicht einsetzten (wäre ja auch viel zu einfach). Als Rampengenerator verwende ich den Funktionbaustein FB_CTRL_RAMP_GENERATOR aus der TcControllerToolbox.lb6.

Ich wäre euch sehr sehr dankbar wenn ihr einige Ideen posten könntet.

Zur Hardware ist folgendes zu sagen:

BC9020
KL4002
KL1408
KL2408
KL9010

SEW Frequenzumrichter
SEW Drehstromasynchronmotor mit Getriebe
"Interlox"- Band

MFG Christoph