Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Real Variable auf Webvisu bringen

  1. #1
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    354
    Danke
    57
    Erhielt 88 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hardware: Wago 750/871 Software Codesys V2.3
    Hallo,
    an meinem %IW1 kommt ein 0-10V Signal von einem Drucktransmitter
    mit einem Messbereich von 0-65bar. (0-65bar = 0-10V)
    Mit der AI Funktion skaliere ich den Wert und weise ihn der Variable
    "Wasserdruck" (Real) zu.
    Dort sehe ich nun den Wasserdruck mit 6 Stellen hinter dem Komma.
    In meinem Fall z.B. wären das 1,123456 bar.
    Das ist soweit alles okay.
    Jetzt möchte ich auf der Webvisu diesen Zahlenwert anzeigen.
    Wenn ich nun die Variable "Wasserdruck" dem %MD2 zuweisen möchte, kommt die
    Fehlermeldung "Kann Real nicht in Doppelwort wandeln".
    Aber in was kann ich einen Real Wert denn schieben wenn nicht in ein Doppelwort?
    Und wie kann ich ihn dann einfach als Zahlenwert auf die Webvisu bekommen, nicht als
    Balkenanzeige oder so, einfach als Zahlenwert.
    Danke
    Zitieren Zitieren Real Variable auf Webvisu bringen  

  2. #2
    Registriert seit
    28.03.2008
    Beiträge
    142
    Danke
    19
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Gewöhn Dir einfach das arbeiten mit Merkern ab und verwende einfach Variablen. Mit einer stinknormalenRealvariable sollte es gehn.
    Komm und wecke den Teufel unter meiner Schädeldecke. Das Chaos hat die Macht!

  3. #3
    Avatar von Lebenslang
    Lebenslang ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    354
    Danke
    57
    Erhielt 88 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Das habe ich beim Rest des Projektes auch gemacht, allerdings tut sich auf der Webvisu nichts wenn ich die Variable "Wasserdruck" in das Feld Variable eingebe.
    Darum ja auch meine Frage.
    Liege ich denn falsch wenn ich vermute das bei der Webvisu im Feld Variable ein %MW oder %MD erwartet wird.

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Die sicherste Variante ist, wenn du im Feld wo du die Variable haben willst,
    die Taste F2 betätigst, und die Variable im folgenden Kontext entsprechend auswählst.


    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Avatar von Lebenslang
    Lebenslang ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    354
    Danke
    57
    Erhielt 88 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hallo MSB,

    das mit F2 Taste habe ich schon verstanden, aber dann befinde ich mich ja bei schreiben des Programms im entsprechenden Netzwerk.
    Was ich meine ist die Variableneingabe bei Erstellung der Webvisu.
    Dort wird ja für den anzuzeigenden Wert eine Variable verlangt und die kann ich halt nicht im Klartext eintippen sondern es funktioniert nur wenn ich z.B %MW2 eingebe. (für Integerwerte)
    Wie aber kann ich einen Real Wert anzeigen?

  6. #6
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Sandkrug
    Beiträge
    147
    Danke
    7
    Erhielt 36 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo Lebenslang,
    du hast eine Real-Variable "Wasserdruck". Diese willst du in der Webvisu als Zahlenwert ausgeben. Dann machst du Foplgendes:
    - In das Feld "Text" der Visu gibst du ein (als Beispiel) %3.2f bar. Das sind dann 3 Stellen vor und 2 Stellen nach dem Komma, gefolgt von der Einheit bar.
    - In das Feld Variable/Textausgabe schreibst du deinen Variablennamen, z.B. Wasserdruck -> fertig. Achte aber darauf, wo sich deine Variable befindet. Du must den "Pfad" zur Variablen eintragen sonst klappt es nicht.
    MfG
    Norbert Denkes
    Zitieren Zitieren Real in Webvisu  

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu eNDe für den nützlichen Beitrag:

    Lebenslang (30.06.2009)

  8. #7
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von eNDe Beitrag anzeigen
    - In das Feld Variable/Textausgabe schreibst du deinen Variablennamen, z.B. Wasserdruck -> fertig. Achte aber darauf, wo sich deine Variable befindet. Du must den "Pfad" zur Variablen eintragen sonst klappt es nicht.
    Und genau in diesem Feld funktioniert die Taste F2 auch ganz wunderbar,
    dann erübrigt sich auch das Getippe.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    Lebenslang (30.06.2009)

  10. #8
    Avatar von Lebenslang
    Lebenslang ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    354
    Danke
    57
    Erhielt 88 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank, das waren die Informationen ich brauchte.
    Ihr habt mir sehr geholfen.

Ähnliche Themen

  1. Variable in-/dekrementieren per WebVisu (Wago 750-841)
    Von kenzo im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 22:28
  2. Date Variable über WebVisu schreiben
    Von tuerker im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 16:17
  3. Time VAriable uber WEBVISU schreiben
    Von dhgroe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 17:01
  4. Real Variable Nachkommastellen
    Von boggle im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 14:08
  5. REAL Variable und OP17
    Von Thomas_v2.1 im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2004, 17:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •