Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: distributed clock Beckhoff

  1. #1
    Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute, kennt sich jemand mit den verteilten Uhren in TwinCat aus? Möchte einen analogen Ausgang zyklisch setzen. (Jitter jetzt z.B. bei Zykluszeit 10ms => 7,8ms und minimale Reaktionszeit 21,3ms im Loop-Test)
    Verwende zum testen EK1100, EL3102, EL4134. Mir geht es darum den Jitter zu verringern. Kann z.B. die Eingangsklemme als Master-Uhr und die Ausgangsklemme als Slave betrieben werden?
    Zitieren Zitieren distributed clock Beckhoff  

  2. #2
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Daumen runter

    Achtung, einige EtherCAT Klemmen von Beckhoff ignorieren schlicht den DC!

    Aussage von Beckhoff zu diesem Thema: "Wir schreiben ja auch nicht, dass wir DC unterstützen bei diesem Produkt".

    Soweit ich weiss, sind nur die schnellen EtherCAT IO mit DC ausgestattet. Alle Antriebe sind natürlich DC synchronisiert.
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren Dc  

  3. #3
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    Nordbayern, Mittelfranken
    Beiträge
    165
    Danke
    46
    Erhielt 63 Danke für 49 Beiträge

    Blinzeln

    @RobiHerb:

    "Achtung, einige EtherCAT Klemmen von Beckhoff ignorieren schlicht den DC!"
    (Zitat RobiHerb)

    Achtung, alle Klemmen und Eingangskanäle aller anderer Hersteller ignorieren den DC schlicht ebenso!!

    Wenn man so ein System aufbauen will muss man sich eben die Klemmen heraussuchen, die das unterstützen!

    Gruß FA

  4. #4
    newdogge ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Antworten,
    gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit den Jitter zu minimieren?? oder eben einen analogen Ausgang zyklisch (abhängig von der Zykluszeit z.B. alle 10ms) zu setzen?
    Grüße Jens

  5. #5
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Kannst du auch etwas zu deinem Systemaufbau schreiben?

    Der Jitter kann allein schon durch das SPS-Programm verursacht werden. Der I/O-Zyklus startet immer nach dem SPS-Zyklus. Jittert der SPS-Zyklus, jittert auch der I/O-Zyklus.
    Hast du noch mehrere Task als die SPS am laufen? (NC, I/O?)
    Außerdem kennst du ja nicht die internen Abläufe in den Klemmen, also wie oft gesamplen wird und wann welche Werte in Prozessabbild übergeben werden.

    Erste Möglichkeit:
    Setz mal im System Manager den Haken "I/O beim Task Anfang" bei SPS-Konfiguration => "Dein Programm". Dann wird der I/O-Zyklus immer zusammen mit dem SPS-Zyklus gestartet. Nur der System-Jitter sollte dann noch bleiben. Allerdings verlierst du quasi einen Zyklus, da die Output-Daten erst mit dem folgenden Zyklus gesendet werden.

    Wenn das alles nichts bringt, musst du wohl die Spezialklemmen mit Distributed Clocks nehmen. Ob die Klemmen das unterstützen siehst du daran, dass bei den Klemmen im System Manager ein zusätzlicher Karteireiter "DC" erscheint.
    Z.B. EL4732, EL3702

  6. #6
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Um zu sehen, wie sehr die SPS Task jittert, kann man am Anfang der Task die Status Control Leitungen einer hoffentlich vorhandenen Seriellen Schnittstelle umschalten.

    Hier kann man mit einem Oszillographen recht einfach sehen, wie stark der "Busmaster" jittert.

    (Hinweis, der eigentliche Master für den DC ist normalerweise der erste Busteilnehmer, also nicht die CoDeSys PLC)
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren Serielle Schnittstelle  

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu RobiHerb für den nützlichen Beitrag:

    newdogge (15.07.2009)

Ähnliche Themen

  1. Distributed Safety
    Von Peter Riedl im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 08:20
  2. Moeller PS4-151-MM1 Real Clock als Zeitschaltuhr ?
    Von loonys im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 13:31
  3. S7 Distributed Safety
    Von ThinkPad im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 10:13
  4. s5 > wago distributed i/o
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 10:36
  5. real time clock
    Von rumkiker im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 15:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •