Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: FU an Beckhoff - welcher Bus macht Sinn?

  1. #11
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab den Umrichter jetzt wieder am laufen, musste im TC3 den Cache der XML-Dateien leeren, das komplette System neustarten und den Frequenzumrichter neu Initialisieren dann den Umrichter wieder neu im TC3 gescannt... das alles nur wegen dem Button "Load PDO from device" --> "Load PDO from XML-file" wäre da hilfreich gewesen
    Der Umrichter kann ich jetzt wie gewünscht übers PLC steuern, danke für die Unterstützung!
    Andy

  2. #12
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Hab die Prozessdaten im Umrichter erweitert, im TwinCAT tauchen diese aber nicht auf! Lediglich die Standard-Processdaten wie im Bild zu erkennen.
    SolutionExplorer.png
    Wenn ich jetzt
    Beispielsweise den aktuellen Strom, das Drehmoment auslesen und die
    Rampenzeit einstellen möchte, dann muss das im ECAT-file (XML) hinterlegt sein, oder ?
    Kann ich das file selbst editieren oder muss das vom Hersteller kommen.
    Kann mir hier jemand weiterhelfen?
    Andy

  3. #13
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 159 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    Ich will ja nicht trollen aber mit meinem HW Signalen hätte ich schon die Abnahme beim Kunden und würde nur mehr auf die Zahlung warten.
    Regards NRNT

  4. #14
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.496
    Danke
    263
    Erhielt 246 Danke für 224 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von norustnotrust Beitrag anzeigen
    Ich will ja nicht trollen aber mit meinem HW Signalen hätte ich schon die Abnahme beim Kunden und würde nur mehr auf die Zahlung warten.
    Das kann wohl wahr sein. Und beim nächsten Projekt wird der Bus explizit vorgegeben und Du bist der Frager und wartest auf die Antwort statt auf's Geld.

    Ich spiele zwar bestenfalls unterste Regionalliga, aber bei zeitunkritischen Projekten probier ich gerne mal was neues aus. Dann hat man, wenn man muß, schon ein Strickmuster.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu weißnix_ für den nützlichen Beitrag:

    ostermann (10.03.2015)

  6. #15
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    566
    Danke
    50
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Moin
    das kannst du in dem xml file hinterlegen.
    Mit einem Editor kein Problem.
    Must nur die Parameterbeschreibung beachten.
    Gruß Herbert

  7. #16
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hi,
    muss ich mir die Angaben/Änderungen dann aus dem dict_Common holen und in das Danfoss_FC_Series_ECAT.xml kopieren?
    http://www.danfoss.com/Germany/Busin...T/EtherCAT.htm

    Gruß
    Andy

  8. #17
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    hab mittlerweile die Lösung für die Umrichteransteuerung mit ECAT rausgefunden. Das ganze ist doch einfacher wie gedacht! Eine Änderung im xml-file ist dabei nicht notwendig, lediglich im TwinCAT unter PDO Content ein Rechtsklick und über Insert neue Einträge laden --> Auswahl aller Parameter möglich…
    Die Einträger werden dabei aus dem Dictionary-file geladen. Am Danfoss-Umrichter werden die Prozessdaten (Lesen und Schreiben) automatisch angelegt.

    PDO Content hinzufügen.jpg
    Andy

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 18:15
  2. Zweipunktregler mit PWM - Macht das Sinn?
    Von Bambam im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 14:25
  3. Siemens Panel mit Beckhoff in WinCC - Welcher CPU Typ
    Von Gerri im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 16:13
  4. CFC - ab wann macht das Sinn ?
    Von sk1rie im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 12:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •