Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Codesys von Wago oder 3S?

  1. #1
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    86
    Danke
    18
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Für ein Projekt zur Gebäudeautomation habe ich mich für Wago entschieden.Habe jedoch noch keine Erfahrungen mit dem Produkt (War bisher Simens-Sklave). Die Grundprojektierung und Software werde ich vergeben. Das Ing-Büro meiner Wahl setzt hierbei auf 758-870 I/O-PC und programmiert diesen nicht mit der Wago-Variante sondern mit der reinen 3S-Variante. Nun möchte ich vorab ein Einsteigerpaket anschaffen, um mich mit der Materie zu beschäftigen.
    Kann ich später mit der Wago-Software Projekte ändern, die auf dem IPC mit der "rohen" 3S-Software erstellt wurden?
    Gibt es sonst noch was zu beachten?
    Ich fordere die Anerkennung von Boolimie als Berufskrankheit.
    Zitieren Zitieren Codesys von Wago oder 3S?  

  2. #2
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    östliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    259
    Danke
    33
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Ich würde zur 3S Variante tendieren. Du benötigst aber die entsprechenden Target-Dateien und natürlich die Bibliotheken von WAGO.
    IMHO die Unterschiede der WAGO- zur 3S Variante sind:
    -Targets und Libs werden sofort mit installiert
    -WAGO hängt der 3S Version meist etwas hinterher, aber die Compiler Version kannst Du im CoDeSys auswählen
    -standardmässig wird die WAGO-Variante in dem Ordner WAGO-Software... angelegt; nicht so schön wenn später mal andere CoDeSys Targets folgen

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Controllfreak für den nützlichen Beitrag:

    urlicht (11.08.2009)

  4. #3
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    86
    Danke
    18
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die Antwort. Eine wichtige Frage habe ich jedoch vergessen. 3S bietet CoDeSys V3 und V2.3. Sind beide Versionen Wago-kompatibel? Du hast angedeutet, daß die Compilerversion in CoDeSys frei wählbar ist.
    Können Wago-Bibliotheken, z.B. für Gebäudetechnik (EnOcean, DALI, etc.) nachgeladen werden?
    Und noch eine Detailfrage: Was bedeutet dei 3S der Begriff "Targets". Handelt es sich dabei um Bibliotheken zur Hardwareansteuerung, bzw. Übersetzung in Maschinencode für die jeweilige Hardware?
    Ich fordere die Anerkennung von Boolimie als Berufskrankheit.
    Zitieren Zitieren Wichtige Frsage vergessen.....  

  5. #4
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    östliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    259
    Danke
    33
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Für die ausgewählte Hardware benötigst Du CoDeSys V2.3.?.?.
    V3 funktioniert nur bei den WAGO Speedway Controllern.
    Mit Compilerversion meinte ich die kleinen Versionssprünge z.B. 2.3.1.13 zu 2.3.1.14.

    Die WAGO-Bibliotheken kannst Du problemlos in das Projekt einbinden.

    In den Targets sind die HW-Parameter beschrieben. Du musst Sie mit der InstallTarget.exe installieren.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Controllfreak für den nützlichen Beitrag:

    urlicht (11.08.2009)

Ähnliche Themen

  1. Codesys und Wago 750 (HW Adressierung)
    Von Waelder im Forum WAGO
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2014, 01:13
  2. Wago 750-841, mit Codesys
    Von odehnert im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 12:26
  3. WAGO 750-849 mit CoDeSys
    Von boheck im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 20:36
  4. CoDeSys und wago 841
    Von dumbo2 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 12:43
  5. Codesys (Wago) und OPC
    Von Tennar im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 09:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •