Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Analoge Ausgangsklemme defekt??

  1. #1
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    34
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So langsam verzweifel ich an meiner EL4034. Sie soll mir eigentlich eine Spannung von +/- 10V ausgeben. Sie wurde ordnungsgemäß gefunden in TwinCat aber wenn ich ihr einen Wert über mein SPS Programm zuweise dann wird er lediglich im TwinCAT System Manager angezeigt, aber per Voltmeter messbar ist die Spannung nicht.
    Lasse ich meine Konfiguration im Konfig-Modus im Free Run laufen kann ich ja auch einen wert schreiben lassen, selbes spiel wie oben, nichts ist messbar nur diverse Fehlermeldungen mit denen ich nichts anfangen kann erscheinen unten im system manager.

    Type Server (Port) Timestamp Meldung
    Error (65535) 26.08.2009 10:31:27 236 ms 'Klemme 3 (EL4034)' (1003): CoE ('InitUp' 0x1607:00) - SDO Abort ('Object does not exist in the object dictionary.', 0x06020000).
    Error (65535) 26.08.2009 10:31:27 226 ms 'Klemme 3 (EL4034)' (1003): CoE ('InitUp' 0x1606:00) - SDO Abort ('Object does not exist in the object dictionary.', 0x06020000).
    Error (65535) 26.08.2009 10:31:27 216 ms 'Klemme 3 (EL4034)' (1003): CoE ('InitUp' 0x1605:00) - SDO Abort ('Object does not exist in the object dictionary.', 0x06020000).
    Error (65535) 26.08.2009 10:31:27 196 ms 'Klemme 3 (EL4034)' (1003): CoE ('InitUp' 0x1604:00) - SDO Abort ('Object does not exist in the object dictionary.', 0x06020000).
    Error (65535) 26.08.2009 10:31:27 76 ms 'Klemme 3 (EL4034)' (1003): CoE ('InitUp' 0x1606:00) - SDO Abort ('Object does not exist in the object dictionary.', 0x06020000).
    Error (65535) 26.08.2009 10:31:27 56 ms 'Klemme 3 (EL4034)' (1003): CoE ('InitUp' 0x1605:00) - SDO Abort ('Object does not exist in the object dictionary.', 0x06020000).
    Error (65535) 26.08.2009 10:31:27 46 ms 'Klemme 3 (EL4034)' (1003): CoE ('InitUp' 0x1604:00) - SDO Abort ('Object does not exist in the object dictionary.', 0x06020000).
    Error (65535) 26.08.2009 10:31:26 936 ms 'Klemme 3 (EL4034)' (1003): CoE ('InitUp' 0x1606:00) - SDO Abort ('Object does not exist in the object dictionary.', 0x06020000).
    Error (65535) 26.08.2009 10:31:26 916 ms 'Klemme 3 (EL4034)' (1003): CoE ('InitUp' 0x1605:00) - SDO Abort ('Object does not exist in the object dictionary.', 0x06020000).
    Error (65535) 26.08.2009 10:31:26 906 ms 'Klemme 3 (EL4034)' (1003): CoE ('InitUp' 0x1604:00) - SDO Abort ('Object does not exist in the object dictionary.', 0x06020000).
    Error (65535) 26.08.2009 10:31:26 776 ms 'Klemme 3 (EL4034)' (1003): CoE ('InitUp' 0x1606:00) - SDO Abort ('Object does not exist in the object dictionary.', 0x06020000).
    Error (65535) 26.08.2009 10:31:26 766 ms 'Klemme 3 (EL4034)' (1003): CoE ('InitUp' 0x1605:00) - SDO Abort ('Object does not exist in the object dictionary.', 0x06020000).


    Kann jemand von euch mir weiterhelfen? Ist meine Klemme kaputt oder mache ich seit x-tagen immer den gleichen denkfehler??

    Mfg Cococabana
    Zitieren Zitieren Analoge Ausgangsklemme defekt??  

  2. #2
    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    162
    Danke
    3
    Erhielt 16 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Verwendest du schon das neuste Twincat?

    Wenn nein auf das neuste Twincat wechseln.

    Falls immer noch Fehler im Freerun auftauchen viel Spass mit dem Beckhoff Support

    Gruss
    Thomas

  3. #3
    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    162
    Danke
    3
    Erhielt 16 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Ich sehe gerade du bist neu....

    Was für Klemmen hast du alles? Und in welcher Reihenfolge sind sie gesteckt. Man kann die Klemmen nicht beliebig stecken, weil es klemmen gibt die keine Powerkontakte haben.

    Gruss
    Thomas

  4. #4
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    34
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Im Rahmen meiner Studienarbeit steht mir leider nur die 30 Tage Version von TwinCAT zur Verfügung. Dies ist TwinCat PLC 2.10 Build 1340.

    Mit Updaten ist da denk ich nciht viel

    Aber vom Prinzip her müsste mir die Ausgangsklemme, wenn ich ihr einen Wert im Free Run zuweise, mir auch die Spannung liefern oder?

  5. #5
    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    162
    Danke
    3
    Erhielt 16 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Build 1340 ist schon die neuste Version.

    Du kannst das Twincat auch noch nach den 30 Tagen benutzen. Nur das simulieren einer SPS auf dem PC geht nicht mehr.

    Aber vom Prinzip her müsste mir die Ausgangsklemme, wenn ich ihr einen Wert im Free Run zuweise, mir auch die Spannung liefern oder?
    Ja müsste eigenlich gehen

    Gruss
    Thomas

  6. #6
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    34
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    EK1100 Buskoppler
    EL3102 2x Analog Input
    EL4034 4x Analog Output
    EL1014 4x Digital Input
    EL2032 2x Digital Output
    EL6731 Profibus Master
    EL9010 Endklemme

    Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen...

    Das müsste doch so gehen oder??

  7. #7
    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    162
    Danke
    3
    Erhielt 16 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Eigentlich sollte es gehen ....

    Kannst du mal alles so um stecken:

    EK1100 Buskoppler
    EL4034 4x Analog Output
    EL9010 Endklemme

    Ein neues Systemmanager file machen nach klemmen suchen und dann nochmals in den freerun. Wenn es immer noch nicht geht hat deine Klemme sicher ein Problem.

    Gruss
    Thomas

  8. #8
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    34
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Gemacht.

    Die Fehlermeldungen kamen nun zwar nicht mehr aber ich konnte wieder setzen was ich wollte, der Ausgang blieb still.....oder sollte ich lieger sagen tot!?

    Dann muss ich mich wohl jetzt mit dem Support auseinander setzen. Hab vielen Dank für deine Hilfe, ich hätte wahrscheinlich noch viele stunden den fehler bei mir gesucht

    Gruß, Cococabana

  9. #9
    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    162
    Danke
    3
    Erhielt 16 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Wie hast du den Wert gesetzt? mit dem Force oder dem Schreiben Knopf?

    Probiere zuerst noch den anderen Knopf wenn du noch nicht beide ausprobiert hast.

    Gruss
    Thomas

  10. #10
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    34
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nur mit schreiben. Die Force-Taste ist deaktiviert.

    Wenn ich ein SPS-Programm im Run Modus ausführe kannn ich sie betätigen, aber das hat genauso wenig auswirkung wie die wertzuweisung über das programm.

Ähnliche Themen

  1. Analoge Messsensoren
    Von Mark4you im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 16:19
  2. Analoge Messstelle
    Von demmy86 im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 13:42
  3. Analoge Widerstandsmessung
    Von DerKnut im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 16:07
  4. Analoge Baugruppe
    Von Anonymous im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2006, 21:00
  5. S7-200 und Analoge Ein u. Ausgänge
    Von MRT im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2005, 17:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •