Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Programmierkabel BC/BK

  1. #1
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen.

    Ich benötige das Programmierkabel (egal ob seriell oder USB) für die Beckhoff BC/BK.
    Bisher habe ich nur die originalen gefunden zu stattlichen Preisen (70-80€).

    Welche Alternativen gibt es?

    ...
    Zitieren Zitieren Programmierkabel BC/BK  

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Der Preis ist doch Humane ;o)

    Das Teil (zumindest die RS232 Variante) kann man sich selbst zusammen löten.

    Hier die Technik

    die Pinbelegung auf Seite des Controllers: der oberste Stift ist TxD, dann RxD, +5V, und als unterster ist GND

    PS: Alle Angaben ohne Gewähr.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #3
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Da sollte ein normales RS232 Kabel ausreichen. Die gibts schon für 2-3 Euronen in jedem Elektronik Laden.
    Weiß jetzt aber nicht ob die Leitungen gekreuzt sein müssen oder nicht, oder ob das egal ist (Komm jetzt auch leider nicht an das Programmierkabel für meinen BX ran, um das mal durchzubimmeln)

  4. #4
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Pegelwandlung!

    Soweit ich weiß, arbeitet der Controller nicht mit RS232 Pegel sondern mit TTL Pegel.

    Darum muss man einen Max232 einsetzen der kostet aber auch wenig.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  5. #5
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Aso? Wusste ich nicht. Von den Busklemmen Controllern kenn ich nur die BX Reihe und da reicht ein normales RS232 Kabel zum programmieren.
    Geändert von MasterOhh (12.10.2009 um 18:28 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Hier noch ein Link zu einem früheren Beitrag der sich mit dem Thema befasst: http://sps-forum.de/showthread.php?t=17106
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  7. #7
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Die BX-Controller haben eine richtige RS232-Schnittstelle (D-Sub 9-polig).

    Das Programmierkabel benötigt man z.B. für die BC-Controller bzw. die BK-Koppler.

    Bei der Schnittstelle (Stiftleiste) handelt es sich um eine TTL-Schnittstelle und keine RS232-Schnittstelle. Es muss also ein Pegelwandler eingesetzt werden.

    Beim Original-Programmierkabel sind im Stecker (PC-Seite) ein paar Bauteile verbaut.

    Das ganze hatten wir schon mal Link - da hab ich auch ein Foto des Beckhoff-Kabels mit geöffneten Stecker angehängt.

    Edit: zotos war schneller

  8. #8
    catan76 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich danke euch. Ich werde mir dann ein serielle Kabel mit MAX232 bauen. Ich hoffe ich finde noch den passenden Stecker auf der Beckhoff-Seite unter den vielen möglichen. Das sollte ich aber hinbekommen.

Ähnliche Themen

  1. S7-Programmierkabel
    Von vmick im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 16:04
  2. Programmierkabel PG zu S5 95
    Von babylon05 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 10:46
  3. Programmierkabel
    Von JoeJo im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 07:34
  4. Programmierkabel für S7 200, 300 und 400 ?
    Von Chriz im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 14:44
  5. PC-S5 Programmierkabel
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 19:07

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •