Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: TwinCAT - Kopplerstatus abfragen

  1. #1
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    454
    Danke
    22
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit den Kopplerstatus z.B. eines BK1120 auf Bool Variablen zu legen, um evtl. Fehlermeldungen o. Warnungen zu generieren?
    z.B.:
    Kopplerstatus -> Variable
    -------------------------------------
    Slave in 'INIT' state -> koppler_init =1
    Slave in 'PREOP' state -> koppler_preop =1
    Slave in 'BOOT' state -> koppler_boot =1
    Slave in 'SAFEOP' state -> koppler_saveop =1
    Slave in 'OP' state -> koppler_op =1

    Vielen Dank
    Oli
    Press "Play" on Tape
    -------------------------------
    TwinCAT
    Step7
    Barber-Colman MacoDS
    Schneider Momentum SPS
    Wonderware 8.0
    Concept 2.2 SR2
    Vipa
    Allen-Bradley
    Zitieren Zitieren TwinCAT - Kopplerstatus abfragen  

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Der "State" ist doch ein UINT, glaube ich, also nen WORD. Der Status ist Bit-Kodiert, also kannst du auch ohne Probleme mit nem BOOL verlinken, um einen speziellen Zustand abzufragen (zB OP).
    Dazu im System Manager beim verknüpfen "passender Typ" und "passende Größe" abwählen und ein Häkchen bei "Offsets" => "öffne Dialog" setzen.
    Dann kannst du über den Offset z. B. auf das 4. Bit linken und somit den OP abfragen.

    Einfacher ist natürlich das WORD in die SPS zu ziehen und dort mit dem "."-Operator die einzelnen Bits abzufragen.
    Code:
    bSateOP := wState.3    (* bStateOP => BOOL, wState => WORD *)

  3. #3
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo, ich hake hier mal in den Thread mit ein:
    Gibt es eine Möglichkeit den Anlauf einer SPS zu detektieren?
    Umgebung TC3.1 Build 4016.6 - C6920
    EK 1100

    Danke

  4. #4
    Registriert seit
    04.11.2014
    Beiträge
    139
    Danke
    1
    Erhielt 25 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    was willst du den genau detektieren? Der EK1100 ist ja nicht die SPS!
    Willst du das Anlaufverhalten von EtherCAT überwachen?

    Grüße

  5. #5
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    prinzipiell möchte ich auf der Visu anzeigen, ob die SPS läuft oder sich im Zustand stopp befindet.
    Danke

  6. #6
    Registriert seit
    04.11.2014
    Beiträge
    139
    Danke
    1
    Erhielt 25 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wenn die SPS nicht läuft, wie soll sie dann was auf die Visu schreiben?
    Also wenn du die TwinCAT HMI verwendest wird das nicht gehen.

    Über die Ads.dll geht es mit ReadState().

    Grüße

  7. #7
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    165
    Danke
    23
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok, alles klar. Verwende die TwinCat Hmi.
    Danke

Ähnliche Themen

  1. Bit in PEW abfragen?
    Von D4K!ZZ4 im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.10.2011, 16:41
  2. TwinCAT stürzt ab sobald TwinCAT System gestartet wird
    Von HK09 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 10:02
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 14:05
  4. Wertänderung abfragen
    Von Pontifex im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 09:47
  5. SMS abfragen für S7
    Von lsr im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 22:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •