Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Achse neu kalibrieren, Nullpunkt setzen

  1. #1
    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    Hätte mal wieder eine Frage.
    Habe ein Programm geschrieben, dass mir eine Achse kalibriert und verfährt. Nach mehrmaligen verfahren, weicht die Istposition von der Sollposition ab.
    z.B.: 1mm bei Istposition und die Sollposition ist bei 0mm!!! Jetzt habe ich ein Zusatzprogramm geschrieben, dass mir die Achse nur bei Stillstand (ist vom Aufbau der Anlage nicht anders möglich, genauso kann ich die Schrittmotoren nicht anders einstellen, wurde so gewünscht) auf die richtige Position verfährt (den Fehler zwischen Ist und Sollposition ändert, d.h. dann ist die Istposition 0mm und die Sollposition 1mm). Damit beim nächsten mal verfahren, nicht wieder das Zusatzprogamm gestart wird, möchte ich jetzt die Sollposition wieder auf 0 stellen. Wie kann ich dass, ohne dass ich wieder Referenz fahre. Gibt es eventuell einen Befehl der mir die Sollposition auf 0 stellt? Stelle mir das ungefär so vor wie einen neuen Nullpunkt setzen von der aus er jetzt rechnet.

    Achja verwendet worden ist ein CX1000 mit Schrittmotorenklemme und einigen eingang und ausgangsklemmen.

    bitte um hilfe
    Danke

    mfg
    wolfi
    Zitieren Zitieren Achse neu kalibrieren, Nullpunkt setzen  

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.239 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Ich arbeite bei einer vergleichbaren Anwendung mit einer "virtuellen" Istposition. Beim Referenzieren setzte ich beide wieder auf den gleichen Wert.

    Gruß
    Dieter

  3. #3
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von wolfi999 Beitrag anzeigen
    z.B.: 1mm bei Istposition und die Sollposition ist bei 0mm!!!

    ... d.h. dann ist die Istposition 0mm und die Sollposition 1mm

    ... Schrittmotorenklemme und einigen eingang und ausgangsklemmen.
    Wenn es aber eine Abweichung zwischen Soll- und Istposition gibt, muss doch der Regler eingreifen?
    Wie ermittelst du diese Abweichung?

    Nutzt du die NC oder nur die PLC?
    Schrittmotor mit- oder ohne Encoder?

  4. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.239 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Mal interessehalber:
    Rechnen sich heute eigentlich überhaupt noch Schrittmotoren ohne Encoder?
    Sowas haben wir schon seit Jahren nicht mehr eingesetzt.

    Gruß
    Dieter

  5. #5
    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Verwendet wird die NC und keinen Encoder. Ich darf an der Konfig - Einstellung der Montoren bzw. an den Reglern etc. keine Veränderungen durchführen. Wenn ich, wie ich geschrieben habe, lediglich die Sollposition manuell wieder auf 0 stelle möchte, was muss ich hier machen. Hier gibt es doch sicherlich möchglichkeiten!!
    Die Abweichung ermittle ich durch die differenz von soll und istposition und wenn die nicht 0 ist, habe ich im schon verwendeten Programm Probleme!!!

    Danke

    mfg
    wolfi

  6. #6
    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Hat hier keiner eine Idee?????

    mfg
    wolfi

  7. #7
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von wolfi999 Beitrag anzeigen
    ...keinen Encoder. ...
    ... Die Abweichung ermittle ich durch die differenz von soll und istposition und wenn die nicht 0 ist, habe ich im schon verwendeten Programm Probleme!!!
    Wie bekommst du denn die ermittelte Differenz mit? Hast du ein externes Messsystem? Wenn der Motor keinen Encoder hat darf doch NC-seitig keinerlei Unterschied zwischen Soll- und Istposition auftreten, da die Klemme der NC ja nur den "errechneten" Positionswert mitteilt und die NC regelt.
    Oder besteht wirklich ein bleibender Schleppfehler in der NC? Dann ist vielleicht das Zielpositionsfenster zu groß eingestellt und der Regler wird zu früh abgeschaltet.

    Zitat Zitat von wolfi999 Beitrag anzeigen
    ...Ich darf an der Konfig - Einstellung der Montoren bzw. an den Reglern etc. keine Veränderungen durchführen.
    Wieso das? Falls die NC-Parameter wirklich zu nicht passend eingestellt sein sollten, kommst du da nicht herum.

    Zitat Zitat von wolfi999 Beitrag anzeigen
    ...Wenn ich, wie ich geschrieben habe, lediglich die Sollposition manuell wieder auf 0 stelle möchte, was muss ich hier machen. Hier gibt es doch sicherlich möchglichkeiten!!...
    Die Sollposition kann nur durch einen Fahrauftrag geändert werden. Wenn die Achse aber nicht verfahren soll, musst du den Istwert anpassen und diesen auf deine z.B. 1mm setzen.

    Bei den geschilderten Problemen wäre auch zu prüfen, ob ein Schrittmotor (ohne Encoer) überhaupt für diese Aufgabe geeignet ist.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu trinitaucher für den nützlichen Beitrag:

    wolfi999 (25.11.2009)

Ähnliche Themen

  1. Panel PC Touch Screen kalibrieren
    Von Paul im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 17:19
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 12:57
  3. BoschRexroth Regler als SPS-Achse fahren, nicht als NC-Achse.
    Von Tuxi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 14:13
  4. Druckwandler Gneuss DA/ DAI, Kalibrieren
    Von TommyG im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 15:12
  5. Nullpunkt / Referenzpunkt herstellen
    Von bebaste im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 23:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •