Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: TwinCAT 3 und C++

  1. #21
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Neals Beitrag anzeigen
    http://infosys.beckhoff.com/index.ph...nt_tctimer.htm

    Im InfoSys unter TwinCAT/R3IO ist alles nötige beschrieben. Es gibt ne C-Dll, welche verwendet wird, im SystemManager erstellt man ne Task, an die man sich üebr die C-Dll hängt und dann der C-Code in Echtzeit getriggert wird.
    Hier im Zitat wird pures C (nicht C++) auf Basis der WIN API vorgestellt.
    C++ erzeugt im kompilierten Fall ein anderes Object Format. Die Schnittstellen, die der Linker zusammenfügt sind "dekoriert", sie enthalten weitere Typ Informationen. Wie Beckhoff/3S das für C++ gelöst haben ist mir schleierhaft, ausser dass man das ganze Programm mit extern "C" { ...} einfasst.

    CoDeSys Entwicklung in Visual Studio von Microsoft eingebaut ist keine besondere Neuigkeit, man kann schon immer Externe Tools wie Plug Ins einfügen. Mit der .NET Basis von CoDeSys 3 ist das sogar besonders einfach, 3 S verkoppelt damit lediglich die Editor und Compiler Module und Hilfsapplikationen mit der Microsoft Entwicklungs Umgebung. Wo der Vorteil liegt, alles in Microsoft Umgebung zu betreiben ist mir unklar.

    C++ für CoDeSys auf der SPS ist immer unmanaged, sonst müsste man die gesamte Common Runtime von Microsoft mit einbauen (Lizenzen $$$$$!) und auch die Echtzeitfähigkeit wäre futsch. Auch haben die Programme keinerlei Windows GUI Elemente zur Verfügung! Interessant ist das ganze aber auch aus einem anderen Gesichtspunkt, grosse Teile der CoDeSys Runtime sind selber in CoDeSys ST geschrieben! Geht 3S davon ab?

    Eine Sache ist mir noch bei 3S aufgefallen aber niemand hat dazu was genaueres sagen können. Die Sprache ST wurde "aufgebohrt" auf Ansätze von Objekt Orientierung. Das vorgeführte Beispiel war allerdings nur die Vererbung eines simplen Interfaces am Beispiel mehrerer ähnlicher FBs.

    Hat dazu jemand etwas erfahren?
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren Noch eine Meinung  

  2. #22
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    270
    Danke
    2
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Ich hab mit CodeSys 3 mal gespielt. Objektorientierung finde ich gerade für große Projekte eine sehr gute Sache, nicht für alles, aber für vieles, ist da sinnig. Aber ich bin weiterhin der Meinung, dass man mit ST sehr gut bedient ist und C++ zur programmierung der STEUERUNG nicht einsetzen muss.

    Wüsste auch mal gerne, was die Maschinenrichtlinie zu C++-Programmen sagen würde

  3. #23
    Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    206
    Danke
    1
    Erhielt 32 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RobiHerb Beitrag anzeigen
    ... 3 S verkoppelt damit lediglich die Editor und Compiler Module und Hilfsapplikationen mit der Microsoft Entwicklungs Umgebung. ...

    ... Interessant ist das ganze aber auch aus einem anderen Gesichtspunkt, grosse Teile der CoDeSys Runtime sind selber in CoDeSys ST geschrieben! Geht 3S davon ab?...
    Die Weiterentwicklung von TwinCAT geschieht durch Beckhoff nicht durch 3S. Beckhoff benutzt lediglich die Editoren und den IEC-Compiler von 3S. Ebenso hatte Beckhoff schon IMMER eine eigene Laufzeitumgebung!

    Die Erweiterung um die Programmiersprachen C und C++ hat vielerlei Vorteile denke ich, da wären zum einen das Erstellen von komplexeren Reglern, die Anbindung an Matlab/Simulink wie sie auf der Messe gezeigt wurde usw.

    Nicht zuletzt durch diese Erweiterung liegt die Verwendung von Microsoft Visual Studio als Framework auf der Hand, was noch eine Menge weitere Vorteile mit sich bringt.

  4. #24
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    280
    Danke
    41
    Erhielt 96 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RobiHerb Beitrag anzeigen
    Eine Sache ist mir noch bei 3S aufgefallen aber niemand hat dazu was genaueres sagen können. Die Sprache ST wurde "aufgebohrt" auf Ansätze von Objekt Orientierung. Das vorgeführte Beispiel war allerdings nur die Vererbung eines simplen Interfaces am Beispiel mehrerer ähnlicher FBs.

    Hat dazu jemand etwas erfahren?
    Ich weiss nicht auf welches Beispiel du dich beziehst, aber ein Interface ist nun wirklich keine "simple" Sache.
    CoDeSys unterstützt Interfaces tatsächlich im Sinne von Java oder C#, das heisst als eine abstrakte Basisklasse.
    Zwar gibt es auch Vererbung auf ebene von FB's aber ich denke, Interfaces sind das weit mächtigere Konzept.
    Ich kann dir nur raten, lad die Version mal runter und spiel damit rum, wenn du dich schon ein bisschen mit OO-Konzepten auskennst, dann wirst du dich sehr schnell zurechtfinden.

  5. #25
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    324
    Danke
    8
    Erhielt 63 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    TwinCAT 3 basiert komplett auf VisualStudio 2010
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg TC3.JPG (72,4 KB, 70x aufgerufen)

  6. #26
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Neals Beitrag anzeigen
    TwinCAT 3 basiert komplett auf VisualStudio 2010
    Danke für den Hinweis und danke für das nette Bild.

    Aber was soll ich mir nun darunter vorstellen? KOP/FUP/CFC/AS/AWL/ST/C++ alles in VisualStudio 2010 integriert?
    Gibt es denn schon irgendwo mal ein paar Screenshots von dem TwinCAT3 zu sehen?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  7. #27
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    324
    Danke
    8
    Erhielt 63 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Aber was soll ich mir nun darunter vorstellen? KOP/FUP/CFC/AS/AWL/ST/C++ alles in VisualStudio 2010 integriert?
    So wie ich das Verstanden habe: Ja!
    Und noch mehr, SystemManager ist auch integriert.

  8. #28
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Heißt das, das man dann unbedingt dieses integrated TwinCat 3 braucht um weiterhin eigene Visualisierungen mit c++ etc. schreiben zu können?

  9. #29
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    324
    Danke
    8
    Erhielt 63 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MasterOhh Beitrag anzeigen
    Heißt das, das man dann unbedingt dieses integrated TwinCat 3 braucht um weiterhin eigene Visualisierungen mit c++ etc. schreiben zu können?
    Nein!
    Du kannst das normale TwinCAT 3 nehmen, damit deine PLC-Applikation entwickeln. Dann kannst dir nen NotePad oder was auch immer nehmen und mit Hilfe von den alten ADS-Libs immernoch ne Visu schreiben, die du über beliebigen Compiler jagst. Visual-Studio ist nicht notwendig, TwinCAT 3 basiert nur auf dem Framework vom VS2010. Und wenn man VS2010 + TC3 hat, lässt sich halt im VS die PLC programmieren, genauso wie die Visu in C++ oder C#.

  10. #30
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich schreibe mal hier mit rein...
    Wie steht es denn um TwinCAT 3, es sollte ja im Q3 2010 erscheinen, ich kann aber nirgends Informationen über eine Testversion zum Download oder ähnliches finden. Bin jetzt wieder eine Zeit lang raus aus der Thematik, habe jetzt aber wieder was damit zu tun und die neuste Version würde mich schon interessieren.

    Also, gibt es schon was? Hab ich es übersehen? Oder dauert es noch?

    Danke,
    Gruß

    AKNOT

Ähnliche Themen

  1. TwinCAT HMI CE
    Von demon2000 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 08:13
  2. TwinCAT stürzt ab sobald TwinCAT System gestartet wird
    Von HK09 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 10:02
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 14:05
  4. TwinCAT OPC
    Von Der Nils im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 20:07
  5. TwinCAT NC I
    Von wormsattack im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 16:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •