Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Wohnhausinstallation: Einzaladern oder Mantelleitung

  1. #21
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wenn ich das Abschaltorgan nach dem KLEINSTEN Querschnitt im Stromkreis auslege, kann ich doch größer und kleiner machen, wie ich will, oder?
    *AmKopfKratz*

    Anderes Beispiel:
    der Hersteller einer Baugruppe schreibt vor, daß max. mit 1A abgesichert werden darf.
    Nach eurer Logik müsste ich nun mit z. B einer 10A-Sicherung die Zuleitung für die Baugruppe absichern (weil der Leitungsquerschnitt das so hergibt) und dann DIREKT vor der Baugruppe erst die 1A-Sicherung montieren. Ob´s nun eine Baugruppe oder ein anderes Stück Leitung ist, wäre doch egal, oder?

    MfG

  2. #22
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    im wunderschönen Elbtal
    Beiträge
    658
    Danke
    119
    Erhielt 147 Danke für 131 Beiträge

    Standard

    wenn ich das Abschaltorgan nach dem KLEINSTEN Querschnitt im Stromkreis auslege, kann ich doch größer und kleiner machen, wie ich will, oder?
    *AmKopfKratz*
    das sehe ich genau so...

  3. #23
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    ich persönlich tendiere auch zu Einzeladern im Rohr.
    Für Waschmaschine, Trockner, Geschirrspüler und E-Herd habe ich 2,5mm² verwendet und mit 16A abgesichert.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu wisolux für den nützlichen Beitrag:

    ohm200x (08.12.2009)

  5. #24
    ohm200x ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    BW - Ecke Ulm
    Beiträge
    438
    Danke
    135
    Erhielt 36 Danke für 33 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von wisolux Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich persönlich tendiere auch zu Einzeladern im Rohr.
    Für Waschmaschine, Trockner, Geschirrspüler und E-Herd habe ich 2,5mm² verwendet und mit 16A abgesichert.
    Klar für E-Herd und die hochstromigen Teilchen im Keller kommt 2,5 zum Einsatz.
    Ging eher um die normalen Geschichten wie Steckdosen vom Unterverteiler bis in die Zimmer.

    gruß ohm200x
    --
    ohm200x

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 23:43
  2. FC oder FB
    Von Manfred Stangl im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 11:03
  3. S5 oder S7
    Von boem im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 02:08
  4. S5timer oder SFB oder Selberbasteln
    Von rumpelix im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 21:49
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 15:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •