Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Beckhoff BC9050 + OPC Server?

  1. #1
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    Weyhe b. Bremen
    Beiträge
    214
    Danke
    23
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte einen BC9050 mit 8 DI nutzen.

    Die Daten brauch ich in Webfactory. OPC Server für Beckhoff habe ich. Kann ich die Daten direkt aus der BC9050 abholen
    (OPC<-> Ethernet <-> BC9050),
    oder muss ich über TwinCat als Soft-SPS gehen?

    Die BC9050 soll keine Logik beinhalten, ich will nur den Zustand der Eingänge wissen.
    Nur mit Wlan hat man Élan!
    Zitieren Zitieren Beckhoff BC9050 + OPC Server?  

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Der OPC-Server benötigt ein TwinCAT, meine ich. Also eine PC-Steuerung.

    Wenn du die Logik des BCs nicht brauchst, für OPC aber zwingend nen Twincat als SPS, hättest du gleich nen BK9xxx nehmen können.

    Der BC9050 selbst kann laut Beckhoff-Homepage nur ADS und ModbusTCP.

  3. #3
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    487
    Danke
    3
    Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    soweit ich weis, kann Webfactory ohne OPC direkt auf Beckhoff zugreifen.

    MfG CAS
    www.cas-solution.de

    Alles geregelt...


    Weltraumflug in den USA zu gewinnen!
    Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einer Münze,
    und finde heraus, ob Du der Gewinner bist!

  4. #4
    Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    143
    Danke
    0
    Erhielt 30 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Kenne mich mit Webfactory nicht aus aber die müssten dann ADS oder ModbusTCP sprechen können. Eine direkte OPC Verbindung kann nicht mit einem BC9050 aufgebaut werden. Weiterhin muss ein BC programmiert werden, ist das nicht gewünscht muss ein BK9050 genommen werden. Der BC ist ein Controller der ein Programm braucht, sonst macht der nichts.
    Gruß

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.617
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von eldbus
    Eine direkte OPC Verbindung kann nicht mit einem BC9050 aufgebaut werden
    Warum nicht ?
    Beckhoffs OPC Server unterstützt ADS.
    Zitat von Beckhoff TwinCat OPC Server Details:
    Features
    offenes Konzept, d. h. Zugriff auf alle TwinCAT-ADS-Geräte:
    TwinCAT I/O
    TwinCAT CP
    TwinCAT CAM
    TwinCAT NC
    TwinCAT-PLC-Laufzeitsysteme
    Busklemmen Controller
    Feldbus-SPS-Box
    Embedded-PC
    Zugriff auf sämtliche TwinCAT-Variablen
    Auf Beckhoffs Homepage heisst es das BC9050 unterstützt TwinCat ADS.Für den BC9050 ist es wohl egal ob der ADS Partner ist ein OPC Server.

    Ich habe keine Erfahrung mit Beckhoff ADS, aber das Thema interssiert mich.
    Geändert von JesperMP (14.01.2010 um 13:42 Uhr)
    Jesper M. Pedersen

  6. #6
    Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    143
    Danke
    0
    Erhielt 30 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Weil dann der OPC Server ja auch einem BC laufen müsste und das geht nicht. Was geht einen TwinCAT PC oder CX zu nehmen. Darauf muss dann der OPC Server installiert werden und dieser kann dann per ADS die Daten weiterreichen. Klar? Also eine direkte OPC Verbindung mit einem BC geht nicht. Wie will man auch eine PC Installation (die OPC ja ist) auf einen Microcontroller installieren ohne OS. Das soll mir einer mal zeigen...

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.617
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Feldbus Beitrag anzeigen
    Weil dann der OPC Server ja auch einem BC laufen müsste und das geht nicht. Was geht einen TwinCAT PC oder CX zu nehmen. Darauf muss dann der OPC Server installiert werden und dieser kann dann per ADS die Daten weiterreichen. Klar? Also eine direkte OPC Verbindung mit einem BC geht nicht. Wie will man auch eine PC Installation (die OPC ja ist) auf einen Microcontroller installieren ohne OS. Das soll mir einer mal zeigen...
    Im original-Thema steht es nicht das der OPC Server auf den BC9050 installiert werden soll.
    Er steht nur:
    (OPC<-> Ethernet <-> BC9050)
    Wie ich den original Thema liest, dann ist es ein "klassische" OPC-Server und OPC-Client Aufgabe.

    PC:
    WebFactory (OPC Client).
    TwinCat OPC Server.
    Ethernet Schnittstelle.
    .
    .(ADS Protokoll)
    .
    BC9050:
    Ethernet Schnittstelle.
    Jesper M. Pedersen

  8. #8
    Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    143
    Danke
    0
    Erhielt 30 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So wie es JesperMP geschrieben hat ist es OK. Ich wollte nur Klarheit schaffen...der Eindruck direkt OPC mit einem BC zu machen ist doch nicht unbegründet, oder?

    Weiterhin sollte jetzt klar sein das eine dezentranle Steuerung, was der BC auch ist, auch ein Programm braucht, sonst würde man ja auch keine BKs benötigen und könnte darauf verzichten, das ist aber nicht der Fall. Es muss also vorher klar sein. Brauche ich einen BC, will ich programmieren oder nicht, wenn nicht dann BK...

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Kopplung Beckhoff BC9050 mit CX 1010
    Von Controllfreak im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 10:55
  2. Problem bei Beckhoff BC9050
    Von MatthiasSt im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 09:21
  3. Beckhoff TCP-Server Problem
    Von kai86 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 16:09
  4. Beckhoff OPC-Server refreshen
    Von cas im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 16:14
  5. Beckhoff OPC-Server neustarten
    Von cas im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 18:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •