Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Tür und Fensterkontakt gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    22.08.2009
    Beiträge
    121
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich bin auf der Suche nach einem Tür und Fenster Kontakt. (nicht Funk). direkt per Kabel.
    Hätte die Conrad Seite durchsucht, nicht wirklich was passendes gefunden.
    Hat jemand eine Idee?
    Danke,
    Klaus
    Zitieren Zitieren Tür und Fensterkontakt gesucht  

  2. #2
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    soll´s für eine Produktionshalle oder eher was für stylische Wohnzimer sein?



    MfG

  3. #3
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 310 Danke für 265 Beiträge

    Standard

    hallo,
    hier was von gira, erhältlich beim e-grosshandel

    http://download.gira.de/data2/09531310.pdf
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu lorenz2512 für den nützlichen Beitrag:

    SPS_S5_S7 (26.01.2010)

  5. #4
    Registriert seit
    20.12.2007
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hier was von Roto zum direkten Einbau in den Fensterrahmen:

    http://www.roto.de/de/publishingde.n...auteile_ETec_1

    Ähnliche Kontakte gibt es auch von anderen Beschlagsherstellern
    Geändert von dj999 (23.01.2010 um 19:20 Uhr) Grund: Schreibfehler

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu dj999 für den nützlichen Beitrag:

    SPS_S5_S7 (26.01.2010)

  7. #5
    klaus1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.08.2009
    Beiträge
    121
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Der Gira Kontakt würde mich interessieren, nur leider finde ich keine Abbildung dazu, um mir das vorstellen zu können wo man den installiert.
    Hätte schon einige Magnetschalter gefunden, jedoch müsste man überall das Fenster anbohren, was ich nicht möchte.
    Und bei allen anderen stört das Kabel zwischen Fensterrahmen und Mauer...

  8. #6
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    33
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von klaus1 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ... (nicht Funk). direkt per Kabel.
    ...
    Moin Klaus,
    also wenn nicht per Funk, dann mit Kabel.
    Daraus folgt aus meiner Erfahrung: Wenn man das Kabel nicht sehen soll, dann in den Fensterrahmen Bohren, ansonsten von außen anschrauben.

    Normalerweise gibt es von den unterschiedlichen Fensterherstellern entsprechende, zum Schließsystem passende, (Reed-)Kontakte - wie der Link für das Roto Fenster.
    Damit ist es dann nicht nur möglich "auf" und "zu" zu erfassen, sondern auch Fenster auf Kipp.
    Bei den Magnetkontakten nehme ich übrigens immer die 4-Adrige Variante mit Kabelbruch-Erkennung. Sonst kann der potentielle Eindringling einfach das Kabel durchschneiden und kein Alarm geht los.
    Bei einer Tür / Haustür kann man Reed-Kontakte nehmen, oder aber auch Riegelschließkontakte (sind kleine Taster, die ins Schließblech der Tür montiert werden). Damit kannst Du dann auch erfassen, ob die Tür abgeschlossen ist.

    Aber in jedem Fall denke ich: Ohne Borhrmaschine und kleine, von außen nicht sichtbare Löcher im Fenster ist nix Kontakt.

    Ach so, noch was: Ich habe meine übrigens aus der Bucht.

    Hoffe dir weitergeholfen zu haben
    - guwen -

  9. #7
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    gut das nicht nach Zuhause gefragt wurde
    Beiträge
    28
    Danke
    10
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Lächeln

    warum nicht mit Näherungsschalter?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Kapazit...erungsschalter
    oder auch
    http://de.wikipedia.org/wiki/Indukti...erungsschalter

    die detektieren den ALU - Fensterrahmen - versteckt oben im Mauerwerk "eingegraben"
    Kabel in die Wand - unter die Tapete - wech
    gibt es als Öffner und als Schließer

    Friese
    Sie haben noch keine Freunde
    Zitieren Zitieren Näherungsschalter ?  

  10. #8
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    33
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Friese 250,
    wo steht was von Al-Fensterrahmen?
    Und wenn der ganze Fensterrahmen aus Al besteht, wie soll der Näherungsschalter dann den Unterschied zwischen Rahmen und Flügel erkennen?
    Na ja, und abgesehen von der Reaktionsreichweite ist da natürlich auch noch der Preis und i.d.R. braucht ein Näherungsschalter auch eine Versorgungsspannung. Auch gibt es m.E. keine mit Drahtbrucher- / Sabotagekennung.
    ...Und dann währe da noch die VdS-Zulassung...

    Näherungschalter setzen wir in dreckigen, staubigen und heißen Umgebungsbedingungen ein (Schwerindustrie).
    ... und in meinem Kaminofen um zu sehen, ob die Kaminofentür zu ist oder nicht.

    Gruß guwen

  11. #9
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Fensterkontakt hat den Vorteil dass man zwar weiß ob das Fenster tatsächlich geöffnet ist oder nicht, genauso ist es aber von Nachteil dass man nicht weiß ob es auch verriegelt ist. Soll damit erkannt werden, ob man beruhigt aus dem Haus gehen kann, würde ich eher den Griff abfragen. Dafür gibt's Lösungen für Enocean. Ist zwar auch Funk, die Sender kommen aber ohne externe Energie (wie z.B. Batterien) aus. Von Wago gibt's eine Empfängerklemme.

  12. #10
    klaus1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.08.2009
    Beiträge
    121
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... ein paar jahre später. Haus fertig. SPS von Beckhoff verbaut.
    Nun auf der Suche nach FUNK Fensterkontakte. welche Technologie ? Im wesentlichen möchte ich meinen digitalen Eingang beschalten auf der SPS. gibts hier preiswerte funk sender + ein empfangsmodul ?
    danke,

Ähnliche Themen

  1. AKF 13 gesucht
    Von dben im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 08:03
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 16:11
  3. S7 - 212 gesucht ...
    Von smartie im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 14:29
  4. FB 42 & FB 51 gesucht.
    Von Köbes11 im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 07:53
  5. Gesucht: S5-CPU 928
    Von PeterEF im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 07:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •