Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kommunikation mit Antriebsgerät über EtherCAT

  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Freunde der Programmierung!

    Ich bin ganz frisch im Geschäft (naja, noch Student) und hätte ein paar Fragen an euch.

    1. Ich versuche mit meinem Indutrie-PC mit der Software TwinCat PLC ein Antriebsgerät von Baumüller über EtherCAT ans laufen zu bekommen.
    Was ist alles notwendig, um dieses durchzuführen?
    Die EtherCAT-Karte wurde erkannt und habe diese in der TSM unter den E/A Geräten eingefügt. Desweiteren habe ich auch eine Achse eingefügt, welche hoffentlich die Richtige ist.
    Da ich jetzt keine TwinCat NC I oder PTP Version haben will, sondern wirklich nur die TwinCat PLC gebrauchen will, muß ich jetzt was machen, um meine Achse einfach mal ans laufen zu bekommen? (Sollwertvorgabe)
    Welche Bausteine muß ich erstellen etc.??

    Oder gehe ich das ganz falsch an?

    Schreibt mir einfach mal, was euch dazu einfällt. VIELEN DANK.
    Zitieren Zitieren Kommunikation mit Antriebsgerät über EtherCAT  

  2. #2
    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    194
    Danke
    8
    Erhielt 50 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Hallo Dr.No,

    wenn du kein TwinCAT NC benutzen möchtest, dann solltest du im System Manager keine Achsen in der NC-Task hinzufügen, weil du in TwinCAT PLC hinterher keine NC-Task mehr hast.
    Ich stelle mir die Vorgehensweise ganz grob so vor:
    1. evtl. PDO-Objekte des EtherCAT Slaves anpassen
    2. IO-Variablen in der PLC deklarieren
    3. mit dem EtherCAT Slave verknüpfen.
    4. Konfiguration starten. Geht der EtherCAT Slave in den OP-Modus? Wenn nicht dann muss der Antrieb evtl. konfiguriert werden: Motordaten, Schnittstellen, Betriebsmodus, Reglerparameter usw.
    5. In der PLC das Handshake mit dem Antrieb anhand des Handbuchs implementieren, das du hoffentlich von Baumüller bekommen hast. Also das richtige Handling der Datenworte und Flags für Freigaben, Status, Reset, Homing, Fahrauftrag Start, Stop, Emergency Stop usw.
    Was auch immer du unter "ans laufen bekommen verstehst"

    Vielleicht hat hier jemand speziell Erfahrung mit Baumüller und kann Vorlagen für Bausteine liefern?

    Gruß,
    witkatz

  3. #3
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    239
    Danke
    25
    Erhielt 47 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    so müsstest du den Antrieb einbinden - siehe Bild

    über das Statuswort bekommst du Infos zum Antrieb, wahrscheinlich binär codiert. Hab keine Doku gefunden.

    Mit dem Steuerwort kannst du den Antrieb ansteuern bzw. Freigabe erteilen. Mit dem "Geschwindigkeits-Sollwert" kannst du indirekt positionieren.

    gruß bonatus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Dr.No ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bonatus Beitrag anzeigen
    Hallo,

    so müsstest du den Antrieb einbinden - siehe Bild

    über das Statuswort bekommst du Infos zum Antrieb, wahrscheinlich binär codiert. Hab keine Doku gefunden.

    Mit dem Steuerwort kannst du den Antrieb ansteuern bzw. Freigabe erteilen. Mit dem "Geschwindigkeits-Sollwert" kannst du indirekt positionieren.

    gruß bonatus
    Morgen!
    Danke erstmal für euere Antworten!
    Das Bild habe ich genauso hinbekommen - bzw. war schon so.
    Ich versuche heute mal die Punkte von Witkatz abzuarbeiten und schaue mal, wie weit ich komme...
    Falls sonst noch jemand hierzu etwas schreiben will, kann er es gerne tun!
    Ich weiß nämlich noch nicht, wie ich nachher die PLC zu programmieren habe.

    Gruß*

Ähnliche Themen

  1. 3 Phasen Leistungsmessung über EtherCAT
    Von DAckermann im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 14:16
  2. Anbindung EtherCat Teilnehmer an PC über Codesys?
    Von bernd81 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 10:26
  3. ABB ACS355 über EtherCAT (FECA-01) ansteuern
    Von Mario_K im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 17:07
  4. Buch über EtherCAT
    Von Anonymous im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 21:49
  5. EtherCAT über PowerLAN???
    Von Diesla im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 19:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •