Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 70

Thema: Wunschzettel an Beckhoff – neue Produktideen

  1. #31
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Chräshe Beitrag anzeigen
    Wieso sind an den Klemmen nicht bereits die korrekten Anschlussbezeichnungen aufgedruckt?
    Schon mal die Klemmen richtig angechaut?
    Die sind beschriftet! Wenn auch klein, aber Anschlussbezeichungen sind vorhanden.

    Und btw.:
    Was meinst du ist denn die "korrekte" Beschriftung? Bestimmt nicht alle Firmen möchten die Klemmen so bezeichnen wie ihr.

  2. #32
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    94
    Danke
    24
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von trinitaucher Beitrag anzeigen
    Momentant geht das indirekt mit dem Projektvergleich:
    Sofern der letzte Projektstand als Quellcode auf die Steuerung geladen wurde, kann man sich dieses ziehen und mit dem aktuellen Offline-Projekt vergleichen.

    Hallo trinitaucher,

    wie bekomme ich das Projekt aus der Steuerung ?

    Ich kann mich doch bei unterschiedlichen Projekten ohne Online Change nicht einloggen....

    Gruß maddin

  3. #33
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    563
    Danke
    56
    Erhielt 51 Danke für 46 Beiträge

    Standard

    Hallo
    in Twincat kann man nach "Alles Übersetzen" mit F4 zum nächsten Fehler oder Warnung springen.
    Mir fehlt die Möglichkeit nach nur Fehler zu springen und die Warnungen zu ignorieren.
    Oder geht das bereits? Wenn ja, wie?
    Falls nein, ist das bei sehr großen Projekten ziemlich ärgerlich.
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)



  4. #34
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    563
    Danke
    56
    Erhielt 51 Danke für 46 Beiträge

    Standard

    Und dann ist da noch die Fehlermeldung: 3252
    Twincat kann mir nicht sagen WO dieser Fehler auftritt.

    Bsp.
    Eine Funktion ruft eine andere Funktion auf, die Variablen by Value mit großen Datenmengen benutzt.

    Nach übersetzen ist noch alles ok. aber bei Online kommt sofort der Fehler 3252.

    Gibt es eine bessere Möglichkeit als mühsames auskommentieren?
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)


    Zitieren Zitieren Fehlermeldung: 3252 Zielsystem Stackgröße  

  5. #35
    Avatar von Chräshe
    Chräshe ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    651
    Danke
    118
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    Hallo trinitaucher,

    du hast Recht, wenn man mit der Lupe schaut, findet man die Beschriftung auch. Bei den Klemmen mit 8 Eingängen oder 8 Ausgängen kann sich der Elektriker sogar aussuchen, ob er die horizontale oder vertikale Variante nimmt. Es gibt nämlich Anschlussnummern und Bitnummern. Beides beginnt bei 1 und endet mit 8. Daran kann man die Nummerierung unterscheiden...!?!

    OK, kenne die Story mit ursprünglich nur Klemmen mit 2 DE. Ich versteh nur nicht, warum das jetzt immer noch so sein muss. Wären die Bezeichnungen bereits bei er Auslieferung so vorhanden wie im Katalog abgebildet, käme niemand auf die Idee, dass die Anschlüsse anders heißen müssen...



    Bei 5x5mm Beschriftungsfläche kann man schließlich nicht mehr viel Fantasie walten lassen. Einzig die Byte-Nummer oder ein BMK sollte individuell angebracht werden können.

    Gruß
    Chräshe

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Chräshe für den nützlichen Beitrag:

    Wutbürger (14.09.2011)

  7. #36
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    136
    Danke
    0
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Bei den HD-Klemmen wurde das geändert. Die sind jeweils links von oben nach unten mit 1-8 belegt und dass Potential ist immer rechts daneben.
    Oder halt 16 bei 1-Leiter.

  8. #37
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maddin Beitrag anzeigen
    wie bekomme ich das Projekt aus der Steuerung ?
    Datei => Öffnen
    Dort unten rechts auf den Button "aus SPS" klicken und Zielsystem wählen.
    Ist der Code aber vorher von jemandem nicht auf die SPS geladen worden, geht das natürlich nicht.
    Zitat Zitat von maddin Beitrag anzeigen
    Ich kann mich doch bei unterschiedlichen Projekten ohne Online Change nicht einloggen....
    Richtig. Du brauchst eine kompilierte Version des Projektes.

    Zitat Zitat von Chräshe Beitrag anzeigen
    du hast Recht, wenn man mit der Lupe schaut, findet man die Beschriftung auch. Bei den Klemmen mit 8 Eingängen oder 8 Ausgängen kann sich der Elektriker sogar aussuchen, ob er die horizontale oder vertikale Variante nimmt. Es gibt nämlich Anschlussnummern und Bitnummern. Beides beginnt bei 1 und endet mit 8. Daran kann man die Nummerierung unterscheiden...!?!

    OK, kenne die Story mit ursprünglich nur Klemmen mit 2 DE. Ich versteh nur nicht, warum das jetzt immer noch so sein muss. Wären die Bezeichnungen bereits bei er Auslieferung so vorhanden wie im Katalog abgebildet, käme niemand auf die Idee, dass die Anschlüsse anders heißen müssen...
    Ich denke das ist so wegen der Herstellung. Die Gehäuse kommen von Wago (steht auch innen drin) und sind für alle 12mm breiten Klemmen gleich. Da hat man sich damals wohl mal auf die Klemmstellenbezeichnung wie aktuell festgelegt und es macht je wenig Sinn, einfach zwischendrin das zu ändern. Wäre schlimm, wenn man Klemmen mit gemischter Beschriftung den Elektrikern vorsetzt.
    Außerdem gibt's auch welche, in deren Schaltplänen nach der Klemmstellenbezeichnung nummeriert wird. ...
    Was ihr auf die Schildchen druckt, muss ja anderen nicht ebenso gefallen

  9. #38
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    563
    Danke
    56
    Erhielt 51 Danke für 46 Beiträge

    Böse

    Hallo
    jetzt arbeite ich über eine Woche mit Twincat und der Nerv wird strapaziert:

    Was soll das herumgehüpfe vom Suchfeld? (oder ist das abschaltbar?)
    Warum bleibt der Focus nicht im Suchfeld? Dann könnte man mit ALT-W weitersuchen!

    Gibt es einen Knopf mit dem man die Definition einer Variablen oder Strucktur findet?

    Bin ich dafür zu doof oder vom VS zu verwöhnt??

    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)


    Zitieren Zitieren Twincat ärgert !  

  10. #39
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    136
    Danke
    0
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Senator42 Beitrag anzeigen
    Hallo
    jetzt arbeite ich über eine Woche mit Twincat und der Nerv wird strapaziert:

    Was soll das herumgehüpfe vom Suchfeld? (oder ist das abschaltbar?)
    Warum bleibt der Focus nicht im Suchfeld? Dann könnte man mit ALT-W weitersuchen!

    Gibt es einen Knopf mit dem man die Definition einer Variablen oder Strucktur findet?

    Bin ich dafür zu doof oder vom VS zu verwöhnt??

    Du scheinst vorher nie mit Siemens Software gearbeitet zu haben.

    Die Visual Studio Features kommen mit TwinCAT 3 Anfang nächsten Jahres.

  11. #40
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Senator42 Beitrag anzeigen
    Gibt es einen Knopf mit dem man die Definition einer Variablen oder Strucktur findet?
    Variablen findest du grundsätzlich in deinen Funktion, Funktionsblöcken, Programmen oben in der Variablendeklaration. Alle globalen findest du im Reiter "Ressourcen" unter den globalen Variablen.
    Dort musst du sie aber von Hand bzw. über die Suchfunktion suchen.

    Strukturen findest du grundsätzlich unter dem Reiter "Datentypen".
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

Ähnliche Themen

  1. Neue Betriebssystemupdate von S7-CPU's
    Von rostiger Nagel im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 09:58
  2. Neue Beckhoff Steuerung CX8010-x011
    Von Ralf62 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 18:44
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 14:11
  4. Neue ActiveX-MPI
    Von salih im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 15:57
  5. bin der neue
    Von loewe im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 21:02

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •