Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Beckhoff Embedded-PCs: CPU Temperatur auslesen (Win CE)

  1. #1
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    648
    Danke
    117
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Allerseits,

    Gibt es eine Möglichkeit, die CPU- oder Board- Temperatur eines Embedded-PCs auszulesen?

    Hintergrund ist, dass die Geräte ohne Lüfter in kleinen Gehäusen bei entsprechend Warmer Umgebung doch sehr warm werden können. Einen Lüfter im Dauerbetrieb laufen zu lassen, gefällt mir nicht. Über Thermostat würde gehen, ist aber aufwändig und teuer.

    Daher will ich den 24V Lüfter direkt mit einem SPS-Ausgang steuern. Wenn es ausreichend kühl ist, was meistens der Fall sein sollte, bleibt er aus…

    Gruß
    Chräshe
    Zitieren Zitieren Beckhoff Embedded-PCs: CPU Temperatur auslesen (Win CE)  

  2. #2
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    239
    Danke
    25
    Erhielt 47 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich denke das geht nicht direkt, aber du könntest dir ein kleines programm schreiben das eine Temperatur oder mehrere Temperaturen in ein textfile schreibt und die kannst du dann zyklisch aller einer bestimmten zeit auslesen.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu bonatus für den nützlichen Beitrag:

    Chräshe (14.04.2010)

  4. #3
    Avatar von Chräshe
    Chräshe ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    648
    Danke
    117
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    Danke für die Info. Dann wird vorläufig noch ein Thermostat drin bleiben…

  5. #4
    Registriert seit
    12.06.2007
    Beiträge
    10
    Danke
    17
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Geh mal im System Manager auf E/A Geräte und füge ein neues Gerät hinzu (Zielsystem -> Häkchen auf alle setzen) -> Verschiedenes -> Motherboard Diagnose. Dort findest Du u.a. die Motherboard Temp. Auf einem CP6202 mit WinCE6 geht's.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu dr.colossos für den nützlichen Beitrag:

    Chräshe (17.04.2010)

  7. #5
    Avatar von Chräshe
    Chräshe ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    648
    Danke
    117
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Daumen hoch


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke dr.colossos,

    das sieht sehr vielversprechend aus. Im Info-System ist das Thema unter System Management Bus (SMB) zu finden. Da wäre ich wohl nie drauf gekommen.
    Wie es aussieht, kann die Funktion zwischen unterschiedlichen CPU's noch etwas variieren. Aber liest selbst, wenn's interessiert...

    Gruß
    Chräshe

Ähnliche Themen

  1. CX Temperatur auslesen
    Von wolfi999 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 12:38
  2. Beckhoff CX1010 mit XP embedded - Visualisierung
    Von msfdgn im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 12:04
  3. So wird mit dem Beckhoff Embedded PC los gelegt...
    Von Netwalker im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 09:27
  4. Beckhoff: AX5xxx IDN auslesen
    Von Itus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 15:32
  5. Programm aus Beckhoff BC9000 auslesen??
    Von Toddy80 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 10:35

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •