Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: VB.Net Beckhoff ADS Notification Bool & Int

  1. #1
    Registriert seit
    13.06.2008
    Beiträge
    182
    Danke
    15
    Erhielt 25 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich bin gerade dabei mich an der ADS-Schnittstelle von Beckhoff in VB.Net zu versuchen.
    Nun bin ich dabei die automatische Aktualisierung von Variablen einzurichten.
    Ich habe dazu das Beispiel von Beckhoff benutzt (Beipsiel 7 "Lesen und Schreiben von SPS Variablen eines beliebigen Typs") und versuche dies nun anzupassen.
    Da ich die Deklaration des Notification-Handles gerne als Array nutzen (wie in dem Beispiel vorgeschlagen) und Bool Variablen nicht als Text sondern via CheckBox darstellen möchte, stehe ich nun vor einem Problem.
    Wie bekomme ich es hin, dass Bool Var in Checkboxen dargestellt werden und alle anderen (Int, String,...) in Textboxen.
    Egal wie ich es dreh ich bekomme es nur jeweils für eine Ausgabeart hin.
    Also entweder nur in Textboxen oder nur Bool in checkboxen....
    Kann mir da jemand helfen? Wie bekomme ich z.B. zwei Notification-Handles gleichzeitig zum laufen?

    Gruß L.T.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren VB.Net Beckhoff ADS Notification Bool & Int  

  2. #2
    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    194
    Danke
    8
    Erhielt 50 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Hallo L.T.

    du kannst für boolsche Variablen ein separates Array mit Handles füllen. Das NotificationHandle wird in AdsNotificationExEventArgs übergeben. Mit Array.Find lässt sich feststellen, ob das Handle im Array der booleschen Variablen zu finden ist - dann behandelst du die Checkbox sonst die Textbox.

    Sonst könnte man auch das UserData-Object prüfen, ob es eine Checkbox ist. Das geht in VB.Net sicherlich auch irgendwie.

    Gruß,
    witkatz

  3. #3
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    Unterföhring
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    mach's dir doch einfach: als UserData einfach eine eindeutige Konstante pro SPS-Variable definieren und wenn das Notification-Even eintritt musst du abfragen, ob die Notification diese Konstante als Userdata hat!

    Gruß, Alois

Ähnliche Themen

  1. Byte to Bool in SCL
    Von paula23 im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.05.2017, 11:46
  2. Notification auswerten mit Wago 750-841
    Von Nikro im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 12:19
  3. Reconnect mit C# und Notification Handles
    Von Kauabunga im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 19:21
  4. Verwendung von BOOL
    Von Lipperlandstern im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 13:09
  5. BOOL-Zugriff auf ein BIT im DB
    Von noeppkes im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 11:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •