Hallo,

ich arbeite gerade leider mit dem Beckhoff OPC-Server. Dieser hat viele Fehler, aber was solls.

Folgende Frage:

Ich habe als Config den Parameter 5 eingestellt (Variablen aus dem Gerät lesen),

Wenn jetzt neue Variablen neu hinzukommen (oder wegfallen usw), müßte eigenlich dem OPC-Server gesagt bekommen, die neuen Variablen "einzulesen".

Wie macht man dass richtig?

Mittels Rechner-Neustart kanns wohl nicht sein.

PS: Kann man dem Server auch sagen, er soll Arrays darstellen ???

MfG CAS