Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Verbindung zwischen CP und PLC mit VB testen

  1. #1
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle zusammen!
    Ich habe da eine Frage. Und Zwar verbinde ich einen Rechner auf dem ein SPS-Programm (Twincat PLC) läuft mit einem Rechner wo nu Twincat CP installiert ist mit hile von .NET über ADS. Ziel ist es Variable der SPS zu beobachten. Die Verbindung funktioniert und die Variablen kann ich auch beobachten.
    Um die Verbindung zu Testen, möchte ich eine Methode entwickeln, die Irgendwie Testet ob die SPS läuft und ob die Verbindung noch besteht.
    Es gibt ein ähnliches Beispiel von Beckhoff:
    http://infosys.beckhoff.com/content/...s.Sample08.htm

    Hier wird aber nur eine Änderung des Statuses detektiert. Ziehe ich z.B. das Netzwerkkabel raus so passiert nichts mehr.

    Also bin ich auf Ideensuche, wie man die Verbindung testen könnte.
    Wie gesagt Programmiere mit VisualBasic 9 (200, C# Beispiele nehme ich auch gerne an
    Zitieren Zitieren Verbindung zwischen CP und PLC mit VB testen  

  2. #2
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    324
    Danke
    8
    Erhielt 63 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Ich versuch sowas immer über ein zyklisches aufrufen der ReadState-Methode zu erreichen. Einfach im 500ms Takt aufrufen und prüfen ob alles in Ordnung ist.

  3. #3
    eugen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe dies auch schon mal versucht. Wird aber die Verbindung getrennt bekomme ich eine Exception und es wird aus dem Programm rausgesprungen.
    Muss dazu noch sagen, dass ich mich mit VB erst seid 2 Wochen befasse

  4. #4
    eugen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habs jetzt hinbekommen.

    Private Sub Timer1_Tick(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Timer1.Tick
    Dim State As Boolean
    Try
    If tcClient.ReadState.AdsState = AdsState.Run Then
    State = True
    Else
    State = False
    End If
    Catch
    State = False
    End Try

    If State Then
    lbVerbidung.BackColor = Color.Green
    Else
    lbVerbidung.BackColor = Color.Red

    End If
    End Sub

    Das Problemm ist nun folgendes: Es ist sehr träge. Gibt es andere Möglichkeite dieses schneller zu gestalten?

  5. #5
    eugen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe den Fehler Gefunden!
    Ich musste die Timeout von TCAdsClient begrenzen, da hier sond der default wert steht.

    Also:
    AdsClient= New TcAdsClient()
    AdsClient.Connect("Adresse",Port)
    AdsClient.Timeout = 10

    Kann mir einer Erklären was ich mit:
    AdsClient.Synchronize = True (bzw False) bewirken würde?

Ähnliche Themen

  1. ISO-Verbindung zwischen S7 400
    Von torrone im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 18:39
  2. ISO-Verbindung zwischen S7 400
    Von torrone im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 14:23
  3. Programm für UDP verbindung testen
    Von wonderfulworld im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 10:38
  4. LWL Verbindung zwischen OBT und OML
    Von Joe-Geyer im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 18:40
  5. MPI Verbindung zwischen CPU / TP170B / PG !
    Von SHendrik im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 12:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •