Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fehler 3252: Stackgröße übersteigt 6144Bytes

  1. #1
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo SPS-Forum,

    hab wiedermal ein Problem, was ich an anderer Stelle schon einmal erwähnt habe, wo ich aber leider keine Antwort bekommen habe.

    Ich habe mir folgendes Struct angelegt:

    Code:
    TYPE Wertetabelle :
     STRUCT
      Anfangspunkt: Vektor;
      Endpunkt:  Vektor;
      Bahnanfangskoordinaten: Vektor;
      Bahnendkoordinaten:  Vektor;
      Konvertierung:   BOOL := TRUE;
      Konvertierungsfehlerindex: INT;
      Anzahl: INT;
      H:  ARRAY[1..440] OF Vektor;
      Gesamtlaenge :REAL;
      Gesamtzeit  :REAL;
     END_STRUCT
    END_TYPE
    Vektor ist ebenfalls ein Struct mit drei Werten vom Typ REAL. Wenn ich nun das Array H auf 450 Wert vergrößere, kommt folgende Fehlermeldung beim Einloggen und nicht beim Übersetzen:

    Es sind Fehler beim Linken aufgetreten. Details im Meldungsfenster!

    Fehler 3252: Stackgröße übersteigt 6144 Bytes (_CALLTASKABLAUF)
    Fehler 3252: Stackgröße übersteigt 6144 Bytes (_CALLTASKSTANDART)

    Ich habe im Beckhoff infosys folgendes beim Fehler 3130 mit Lösung gefunden:

    3130 Anwendungs-Stack zu klein: '<Anzahl>' DWORD benötigt, '<Anzahl>' DWORD verfügbar.Die Schachtelungstiefe der Bausteinaufrufe ist zu groß. Vergrößern Sie die Stackgröße in den Zielsystemeinstellungen oder übersetzen Sie das Programm ohne die Projektübersetzungsoption 'Debug'.


    Leider finde ich keinerlei Einstellungen, wo ich die Stackgröße verändern kann. Und es gibt auch nirgends einen Parameter wo 6144Bytes drinnen stehen.
    Zum Fehler 3252 gibts leider keinen Lösungsansatz, der mir weiterhilft. Da steht nur: Das Zielsystem wird derzeit nicht unterstützt.
    Oder gibt es eine Maximale Größe für selbst angelegte Structs?

    Ich wäre für jede Hilfe sehr dankbar.

    Viele Grüße

    Rumble
    Zitieren Zitieren Fehler 3252: Stackgröße übersteigt 6144Bytes  

  2. #2
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    368
    Danke
    0
    Erhielt 41 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    die Stackgröße ist hier eine fest eingestellte Größe. Du "übergiebst" zu viele Daten an eine Funktion, oder die Schachtelungen von Funktionen ist zu tief. FBs oder Pointer verwenden hilft vielleicht.

    Viele Grüße

  3. #3
    Rumble2006 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Fx64,

    danke für dein Antwort. Werde versuchen deinen Tip umzusetzen.

    Viele Grüße

  4. #4
    Registriert seit
    27.08.2010
    Ort
    OWL
    Beiträge
    19
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Gibts dazu nicht ne Ini, grad keine Ahnung wie genau die heisst, aber da kann man auch die Anzahl der verwendbaren Bausteine einstellen.
    Evtl kannst Du da den Wert hoch schrauben

    lg Bitti

  5. #5
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    368
    Danke
    0
    Erhielt 41 Danke für 38 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nein dazu gibts keinen INI Eintrag wie z.B. zu MaxNumOfPOUS

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 08:02
  2. S7-CFC Fehler...
    Von SB-Soft im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 13:36
  3. http://spsforum.de/member.php?u=3252
    Von thomass5 im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 00:34
  4. Fehler
    Von Golden Egg im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 13:14
  5. OLE-Fehler
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2005, 12:13

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •