Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Einige Fragen zur IEC60870-5-104-Slave

  1. #1
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    12
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen, ich würde gerne mit der IEC60870-5-104-Slave arbeiten. Ich kann auch schon einige Daten senden und empfangen, leider tauchen nun einige Fragen auf, die ich so bisher anhand der Unterlage nicht klären konnte:

    - Wie reagiere ich auf Abfragebefehl, Zählerabfragebefehl, Prozess-Rücksetztbefehl, Prüfbefehl und Generalabfrage? Wo werden die bei der High-Level hin geschickt?
    - Wo kann man die Gültigkeit einsehen bei einer Nachricht?
    - Ist es möglich mehrere Leitstellen mit der SPS zu verbinden? Ich kann meine Testsoftware zwar mehrfach starten, bekomme aber bei der 2. Eine Fehlermeldung, dass Startdt fehlt…
    - Wenn es möglich ist mehrere Leitstellen zu verbinden:
    o Bekommen dann beide den gleichen Wert? (also auch Zeitgleich?)
    o Wenn nur eine Station abfragt, bekommen dann alle den (zeitgleichen) Wert?
    - Bei Doppelmeldungen soll jedes mal über die 00 gegangen werden (bei Umschaltung von 01 auf 10 und umgekehrt). Unterstützt die IEC das oder muss ich das selbst programmieren?




    So, ich hoffe ich hab mich richtig ausgedrückt und ein Fernwirkprofi kann mir helfen


    Vielen Dank schonmal für Eure hilfe und Gruß


    Martin
    Zitieren Zitieren Einige Fragen zur IEC60870-5-104-Slave  

  2. #2
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    östliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    259
    Danke
    33
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Hast Du Dir schon das Beispielprojekt angeschaut (TutorialSampleR.pro)?
    Ich kenne 104 zwar, aber leider die Beckhoff-Lib nicht. Müssten bei einer GA nicht alle Objekte des Slaves (Unterstationen) automatisch geschickt werden?

  3. #3
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    12
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Anhand von diesem Programm habe ich mir das soweit erarbeitet, so dass ich alles andere schicken kann.

    Automatisch wird dabei soweit gar nichts geschickt. Die muss ich selber rausschicken, was ja auch kein Problem ist. Aber es bleiben die oben gestellten Fragen bestehen.

    Vor allem eben auch, wie ich auch z.B. eine Generalabfrage reagieren soll. Da tut sich nämlich nichts, wenn ich die zur SPS hin raus schicke

  4. #4
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    12
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    muss das Thema einfach nochmal schieben, sorry. Hab auch schon ein paar Dinge klären können:
    - Prozess-Rücksetztbefehl, Prüfbefehl funktionieren nun
    - Die Doppelmeldungssache habe ich inzwischen selbst gebaut
    - mehrere Leitstellen kann man wohl nicht mit der SPS verbinden, da es sich um eine Punkt zu Punkt-Verbindung handelt.

    Nur bleiben irgendwie noch ein paar echt wichtige Fragen offen:

    - Wo kann man die Gültigkeit eine Nachricht einsehen?

    - Wie reagiere ich auf Abfragebefehl, Zählerabfragebefehl und Generalabfrage? Wo werden die bei der High-Level hin geschickt?


    So, ich hoffe ein Fernwirkprofi kann mir helfen


    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe und Gruß


    Martin

  5. #5
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    12
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Also:
    Abfragebefehl funktioniert jetzt, Zählerabfrage auch. Musste ja nur die Adresse angeben, was ich abfragen möchte und den Zähler als IEC870_GRP_REQCO1 definieren. Jedoch,

    - Weiß denn niemand, wo man die Gültigkeit einer Nachricht einsehen kann?

    - Wie reagiere ich auf und Generalabfrage? bzw. wie muss ich die einzelnen Nachrichten initialisieren? Habs bisher so:

    Code:
    initError := F_iecInitAOEntry( M_SP_NA_1, 100, IEC870_GRP_INROGEN, 0, MAP_AREA_MEMORY, 100, 0, AODB[0] );
    bekomme aber nur eine meldung zurück, dass die Generalabfrage aktiviert wurde aber keine Werte...

    Ich hoffe ein Fernwirkprofi kann mir helfen


    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe und Gruß


    Martin
    Geändert von Mattin81 (04.08.2010 um 13:58 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    12
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Kann es sein, dass die Gültigkeit in den Quality Flags zu finden ist?

    Und wenn ich eine Meldung wie folgt definiert habe:
    Code:
    initError := F_iecInitAOEntry( M_SP_NA_1, 100,  IEC870_GRP_INROGEN, 0, MAP_AREA_MEMORY, 100, 0, AODB[0] );
    was muss ich denn dann in meinem Testprogramm einstellen, um eine Generalabfrage auch funktionabel zu haben? (siehe Bild)



    Ich hoffe ein Fernwirkprofi kann mir helfen


    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe und Gruß


    Martin
    Geändert von Mattin81 (16.08.2010 um 10:44 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    12
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Falls noch irgendwann mal für jemand anderen Interesse bestehen sollte:

    Man musste für die Generalabfrage als Kennung 20 angeben. 21-36 als Abfragekennung fragen die einzelnen Gruppen ab.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Mattin81 für den nützlichen Beitrag:

    Controllfreak (18.08.2010)

  9. #8
    Registriert seit
    12.03.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi, bin eigentlich neu im SPS Forum... habe aber die Ehre mich auch mit dem IEC Fernwirkprotokollen 104 und 101 ausseinandersetzen zu müssen..
    Nur für den Fall dass jemand hier noch mehr infos braucht. Hier mal ein interessanter link: http://www.mayor.de/lian98/doc.de/ht...104_struct.htm

Ähnliche Themen

  1. IEC60870-5-104-Slave Zyklisch senden
    Von Mattin81 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 09:56
  2. IEC60870-5-104-Slave, mehrere Gegenstellen?
    Von Mattin81 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 14:05
  3. SISTEMA - Einige Fragen
    Von Beren im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 16:31
  4. Einige Fragen zu Mitsubishi-Steuerungen
    Von Maxl im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 20:55
  5. Einige Fragen... Druckschiene:Woher...
    Von Anonymous im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.2005, 15:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •