Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: IEC60870-5-104-Slave Zyklisch senden

  1. #1
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    12
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich hab da nochmal ne Frage zur -104er Slave Unterstation...

    Wenn ich normierte Messwerte senden möchte und zwar zyklisch (alle 10s zum Beispiel) so definiere ich den Teil ja als:

    Code:
    initError := F_iecInitAOEntry( M_ME_NC_1, 700, IEC870_GRP_INROGEN OR IEC870_GRP_PERCYC, 1, MAP_AREA_MEMORY, 700, 0, AODB[4] );
    dann schickt er die Daten auch zyklisch raus, aber logischer weise immer nur den, der einmal rein geschrieben wurde. Wenn ich nun einen anderen Wert hinein schreibe, so sendet er die Daten auch sofort wieder raus. Was jedoch nicht erwünscht ist.

    Wie kann ich denn Werte da rein schreiben, ohne dass der die immer sofort sendet? Sondern dass er nur zyklisch sendet und dann den aktuellen wert...

    Hoffe, ihr habt mich verstanden
    Danke schon mal für eure hilfe und Gruß

    martin
    Zitieren Zitieren IEC60870-5-104-Slave Zyklisch senden  

  2. #2
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    96
    Danke
    12
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    So also ich kann die Werte nun konstant rein schreiben und dnan zyklisch oder auf Abfrage raus schicken.

    Aber leider schneidet er bei den Messwerten mit Zeitstempel die Zeit ab...

    Code:
    initError := F_iecInitAOEntry( M_ME_TF_1, 203, IEC870_GRP_SPONTOFF OR IEC870_GRP_PERCYC, 1, MAP_AREA_MEMORY, 704, 0, AODB[5] );
    weiß jemand, warum er die abschneidet und wie ich die wieder bekommen kann?

    Danke und Gruß Martin

    EDIT: Das scheint normal zu sein und ist wohl laut IEC so erwünscht... Danke trotzdem fürs lesen...
    Geändert von Mattin81 (06.08.2010 um 11:24 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo das thema ist schon lange her aber ich habe das selbe Problem
    Ich möchte vom Slave(Unterstation) zum Master Daten übertragen jedoch nur alle 5s und nicht bei Änderungen.
    Meine Einstellungen Slave
    initError := F_iecInitAOEntry( M_ME_TF_1, 157129 ,IEC870_GRP_SPONTOFF OR IEC870_GRP_PERCYC, 1, MAP_AREA_MEMORY, 200 , 0, AODB[ 200 ] );
    Beim Slave habe ich noch folgende Systemparameter EIngestellt:
    server.sysPara.asduAddr := 224;
    server.sysPara.bUsePCTime := TRUE;
    server.sysPara.bSyncTime := TRUE;
    server.sysPara.bSyncPCTime := FALSE;
    server.sysPara.bEndOfInit := TRUE;
    server.sysPara.bPerCyclic := TRUE;
    server.sysPara.tPerCyclicBase := T#5s;
    server.sysPara.bBackScan := FALSE;
    server.sysPara.tBackScanCycle := T#30s;
    server.sysPara.bPerFRZ := TRUE;
    server.sysPara.tPerFRZCycle := T#15s;
    server.sysPara.dbgMode := IEC870_DEBUGMODE_ASDU(* OR IEC870_DEBUGMODE_DEVSTATE*);
    Einstellungen MAster
    initError := F_iecAddTableEntry( M_ME_TF_1, asduAddr, 157129 , 0,0, MAP_AREA_MEMORY, 200 ,0, 0, hTable );
    Leider bekomme ich so garkeine Übertragung hin füge ich aber INROGEN als Ursache hinzu dann erden die Daten bei Jeder Änderung geschickt!
    Dies möchte ich aber nicht.
    Jemand eine Idee Danke und Gruß
    Geändert von Ricotchet (12.06.2013 um 10:24 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. OPC - Grundlagen - IEC60870-5-104 zu SuitLink
    Von Bambam im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 15:03
  2. Einige Fragen zur IEC60870-5-104-Slave
    Von Mattin81 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 00:01
  3. S7 300 und Protokoll IEC60870-5-101
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 21:08
  4. IEC60870-5-104-Slave, mehrere Gegenstellen?
    Von Mattin81 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 14:05
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 21:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •