Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Lampen dimmen über WAGO 750-841

  1. #11
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kein Ding Für sowas ist man ja da!

    Das einzige was ich nicht weis ist ob die Klemmen eine Log-Kurve aufweisen wenn sie nur als 1AO gemappt sind. Aber es wäre super wenn du uns diese Rückmeldung geben könntest.

    Ansonsten müsste man mit nem Baustein arbeiten der das Krumbiegt, aber Oscat hat das sicher schon was zur Hand.

    MfG

    Marcel

  2. #12
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.412
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    ..Das einzige was ich nicht weis ist ob die Klemmen eine Log-Kurve aufweisen..
    aus der Dokumentation:
    ..Die typischen Beleuchtungsgeräte, wie Glühlampen, induktive und elektronische Vorschaltgeräte werden erkannt und in der richtigen Betriebsart angesteuert. Die KL2751 errechnet aus den über die Prozessdaten vorgegebenen Helligkeitswerten die passenden Ansteuerwinkel im Phasenan- oder Phasenabschnitt. Der Ausgang ist kurzschlussfest und überlastsicher...
    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    ..Beachte das du dann noch eine 230V Einspeiseklemme brauchst...
    aus der Dokumentation:
    ..Mit der KL2751-0011 steht auch eine Variante ohne Power-Kontakte .. zur Verfügung. Diese kann auch ohne spezielle Einspeiseklemme für 230 V verwendet werden..
    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Onkel Dagobert für den nützlichen Beitrag:

    Pietpinguin (14.09.2010)

  4. #13
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die Doku ist mir bekannt, ich wollte nur darauf hinweisen das ich mir
    nicht sicher bin ob die Klemme LOG-Ausgibt wenn sie nur als "normaler" AO an die Wago gemappt ist. Ich denke zwar auch das es klappen wird, da die logik ja in der Klemme sitzt.

    Die *-0011 hatte ich noch nie im Einsatz und daher kannte ich sie nicht, ich denke aber bei 3 Stk. wird der Preis einer Einspeiseklemme ggf. günstiger sein.
    Aber das muss der Themenstarter selbst herrausfinden.

    MfG

    Marcel

  5. #14
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    45
    Danke
    10
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Habt Ihr eine Idee, wo ich Beckhoff-Klemmen am einfachsten im Internet bestellen kann?
    if (ahnung == 0) {read Manuel; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

  6. #15
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    357
    Danke
    57
    Erhielt 88 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Phasenanschnitt für die Hutschiene und mit 0-10V anzusteuern. Nicht ganz preiswert aber funktioniert prima.

    KENDRION Typ: 33 43304B00

  7. #16
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    45
    Danke
    10
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hat vielleicht jemand einen Link, wo ich die Beckhoff-Klemme KL2751-0011 bestellen kann?
    if (ahnung == 0) {read Manuel; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

  8. #17
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.412
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Hallo Matze,

    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    ..ich denke aber bei 3 Stk. wird der Preis einer Einspeiseklemme ggf. günstiger sein...
    Ich vermute, der Preis der Sonderklemme wird von dem Preis der Standardklemme garnicht abweichen. Ist aber auch fast egal, eine Einspeiseklemme kostet ja nicht die Welt.


    @ Pietpinguin,
    Zitat Zitat von Pietpinguin Beitrag anzeigen
    Hat vielleicht jemand einen Link, wo ich die Beckhoff-Klemme KL2751-0011 bestellen kann?
    Hast du als Dipl.-Ing. E-Technik keine Connection zu einer Elektro-Bude oder zu einem Großhändler?


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  9. #18
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    45
    Danke
    10
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen

    Hast du als Dipl.-Ing. E-Technik keine Connection zu einer Elektro-Bude oder zu einem Großhändler?
    Natürlich könnte ich Material über einen Großhändler bestellen. Da ich aber in einem etwas größeren Unternehmen arbeite, ist das leider nicht ganz so einfach mal eben privat was zu bestellen. Der leichtere Weg ist also bequem vom Sofa aus zu bestellen.
    Aber wenn es nicht anders geht, muss ich wohl diesen für mich umständlichen Weg gehen.
    Gruß PP
    if (ahnung == 0) {read Manuel; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

  10. #19
    Registriert seit
    31.01.2012
    Ort
    Vreden
    Beiträge
    26
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,
    hat schon jemand versucht LED spots mit den kl2751 beckhoff zu dimmen? Es gibt ja mittlerweile Dimmbare.

    Gruß

    Temminator
    Zitieren Zitieren Dimmen LED  

  11. #20
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie wäre es denn nit EnOcean? Es braucht nur einen Hub (Sender/Empfänger) und die 230V zu den Verbrauchern.

Ähnliche Themen

  1. Metallplatte & Lampen
    Von Kaan im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 13:55
  2. Ansteuerung von positions lampen in fup
    Von Manfred_89 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 11:19
  3. WAGO und 0-12V dimmen
    Von Nikro im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 10:03
  4. Binärcode mit Lampen darstellen
    Von mola2 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 09:35
  5. UV-Lampen Ein/Ausschalten
    Von kiestumpe im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 09:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •