Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: TwinSAFE COM ERR

  1. #1
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    50
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    ich habe ein Problem mit TwinSAFE, wenn ich die Anlage neu gestartet habe habe ich sporadisch einen Kommunikationsfehler (COM ERR). Woran liegt das? Habe schon RUN/STOP Variable verknüpft sodass TwinSAFE auch erst dann startet wenn die normale Beckhoff PLC gestartet ist.
    Zitieren Zitieren TwinSAFE COM ERR  

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    4
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo HK09

    hast du eine Lösung für dieses Problem gefunden ? wir haben zur Zeit mit so etwas ähnlichem zu kämpfen

  3. #3
    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Den Fehler habe ich auch - bisher aber noch keine Abhilfe gefunden.

    Einzige Möglichkeit: Nach Start der SPS immer automatisch einen kurzzeitigen Error Ack setzen. Nicht optimal aber fürs Labor reichts

  4. #4
    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    194
    Danke
    8
    Erhielt 50 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Wenn's EtherCAT ist, dann sollten die TwinSAFE - Komponenten einer separaten SyncUnit zugeordnet werden. Das hilft schon mal gegen sporadische COM Errors, wenn andere EtherCAT Slaves Fehler verursachen.

  5. #5
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    239
    Danke
    25
    Erhielt 47 Danke für 43 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich kenne das Problem, es kann einige Ursachen haben. Ich würde versuchen den WatchDog Timer aller TwinSafe Verbindungen auf 1000ms zu setzen wenn es keinen kritischen Anlagen sind. Ansosnten mit einer "akzeptablen" Zeit probieren ob der Fehler weiterhin auftritt.
    Wenn der Fehler weiterhin auftritt müsstest du die mit den Statistiken des EtherCat Master auseinander setzen wenn es dort zu Fehlertelegrammen kommt (LostFrames und Co.) Komm auc auf die Ausdehnung der Anlage an. Wieviel Teilnehmer sind in dem EtherCat, Ausdehnung, Verbindung zwischen den EtherCat Kopplern und ganz wichtig ist immer der Potential-Ausgleich zum Master hin!
    Ich würde auch empfehlen mehere TwinSafe Gruppen anzulegen z.B.: eine Gruppe NotAus, Steuerpannung Maschine1 oder Anlage 1,Steuerpannung Maschine2 oder Anlage 2,... - Dazu müssten die NotAus Eingänge auf separaten EL1904 aufgelegt sein.
    Auf Ausgänge von TwinSafe Gruppen kann man von überall zugreifen. Nur Eingänge können nur in einer TwinSafe Gruppe verwendet werden.
    Das mit den SyncUnits wie witkatz geschrieben hat ist auch zu empfehlen.

    so das wars erstmal
    Geändert von bonatus (24.05.2012 um 21:27 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. TwinSAFE Com ERR
    Von borsti87 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 21:43
  2. TwinSAFE Problem
    Von HK09 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 14:36
  3. TwinSAFE Kommunikationsfehler (COM ERR)
    Von HK09 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 17:58
  4. TwinSAFE Kommunikationsfehler
    Von HK09 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 09:43
  5. Beckhoff TwinSAFE
    Von Fliegertiger im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 20:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •