Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Alle meine Entchen

  1. #1
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    60
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich möchte gerne eine Klingel in ST so programmieren, dass alle meine Entchen ertönt.

    Auf dem folgenden Link ist ein Notenblatt von "Alle meine Entchen" zu sehen.
    http://www.lieder-archiv.de/lieder/s....php?ix=100055

    Ich würde sagen, dass die Tonlänge immer gleich ist und sich nur die Zeiten zwischen den Tönen ändert. Theoretisch würden doch zwei Timer reichen, denen ich in einem Ablauf verschiedene Zeiten gebe. Oder?

    Hat vielleicht noch jemand eine andere Idee? Oder hat jemand eine Idee wie ich heraus bekomme wie lang die Pausen sind?

    Auch wenn das kein so ernstest Thema ist würde ich micht freuen, wenn es jemand gibt der mir da evtl helfen könnte.

    Vielen Dank im Voraus.


    Viele Grüße
    Geändert von Bambam (26.10.2010 um 18:04 Uhr)
    Zitieren Zitieren Alle meine Entchen  

  2. #2
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bambam Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen, dass die Tonlänge immer gleich ist und sich nur die Zeiten zwischen den Tönen ändert.
    Da ich mir das hin- und wieder (nicht ganz freiwillig) anhören darf,
    nein die Noten sind nicht gleich lang, das "Ent-chen" und der "See"
    ist jeweils länger als der vordere Teil.

    Je Fähnchen, desto kürzer.

    Genauer steht es hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Notenwert
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  3. #3
    Bambam ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    60
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Danke für deine Antwort.

    Also werde ich mich doch noch einmal mit den Noten etwas genau beschäftigen müssen. Ich hatte mir nur gedacht, dass wenn ich mit dem Finger auf der Tischplatte den Takt klopfe, dass ich da die Tonlänge nicht veränder sondern nur die Pausen zwischen den Takten. Aus diesem Grund bin ich davon ausgegangen, dass es reich, dass ich die Pausen varriere.

    Viele Grüße

  4. #4
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    13
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    tolles Projekt! Ich würd am liebsten auch gleich sowas ausprobieren und nicht so ein Schrott machen

    Du solltest mit zwei Timer gut auskommen. Ein brauchst du um die Frequenz, sprich die Tonhöhe zu erzeugen http://pianotip.de/frequenz.htm (dein erster Ton ist d' also 293,66Hz), und einen um die Notenlänge zu erzeugen. Wenn du die Pausen einfach nur als Ton mit 0 Hz siehst hast du noch zwei Tonlängen: 1. die mit dem Fähnchen, 2. die Ohne und die Pausen (Pause und Note ohne Fähnchen sind gleich lang). Die Noten ohne Fähnchen sind einfach doppelt so lange wie die mit. Dann kannst du die zwei Zeiten verhältnisgleich ändern, bis es dir vom Tempo gefällt.

    Viel Erfolg

Ähnliche Themen

  1. Geb meine T-CPU ab
    Von GertL im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 16:29
  2. Meine 1. Beckhoffsteuerung...
    Von Human im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 15:39
  3. Meine 1.Uhr
    Von borstek im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 14:37
  4. Wiw wähle ich meine CPU aus?
    Von Tigerkroete im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 11:39
  5. Meine neue Signatur
    Von Markus im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 21:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •