Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Zugewiesene Werte bleiben 0

  1. #1
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    habe mir eine WAGO 750_841 für meine Heizungsanlage zugelegt und arbeite mit der Biblothek BUILDING_HVAC von WAGO.

    So nun zum Problem:

    Wenn ich meinem Analogeingang eine Funktion oder einfach nur eine Variable zuweise, dann wird diese Variable nicht beschrieben und bleibt 0. Wo muss ich suchen um dieses Problem zu lösen?

    Danke schoneinmal im Vorraus

    Fossi

    [IMG]file:///C:/DOKUME%7E1/Haggi_2/LOKALE%7E1/Temp/moz-screenshot.png[/IMG][IMG]file:///C:/DOKUME%7E1/Haggi_2/LOKALE%7E1/Temp/moz-screenshot-1.png[/IMG]
    Zitieren Zitieren Zugewiesene Werte bleiben 0  

  2. #2
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    östliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    259
    Danke
    33
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    hallo fossibaer, dein img-file kann ich leider nicht sehen

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Controllfreak Beitrag anzeigen
    hallo fossibaer, dein img-file kann ich leider nicht sehen
    seinen rechner noch nicht gehackt?
    liegt doch alles auf c:\...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    Fossibaer ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja gut bin zusehr Word verwöhnt und mit copy und past ging es bisher ganz gut aber auf dem Bild wäre nur eine %IW0=13938 zu TEST2=0 zusehen. Und genau das is mein momentanes Problem.

    Habe alles getestet WORD zu WORD oder WORD zu REAL zuwandeln ergab keine besserung die Zuweisung bleibt 0

  5. #5
    Registriert seit
    29.07.2006
    Beiträge
    78
    Danke
    17
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    seinen rechner noch nicht gehackt?
    Liegt doch alles auf c:\...
    *rofl*

    lol...........

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Wenn ich meinem Analogeingang eine Funktion oder einfach nur eine Variable zuweise
    Analogeingang 0-10V ? 0/4-20mA

    Hardwareseitig alles geprüft?

  7. #7
    Fossibaer ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Jupp HW Seitig alles IO und die Eingänge %IW0 bis %IW3 funktionieren einwandfrei. ich kann ja nicht mal eine Konstante in eine Variable rüberschieben. Das ist echt einwenig Eigenartig.

  8. #8
    Registriert seit
    27.11.2006
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    528
    Danke
    43
    Erhielt 86 Danke für 77 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Fossibaer Beitrag anzeigen
    .....Wenn ich meinem Analogeingang eine Funktion oder einfach nur eine Variable zuweise, dann wird diese Variable nicht beschrieben und bleibt 0....
    ....ähm, ne Verständnisfrage: sollte man einen Analogeingang nicht lesen anstelle beschreiben? Schreiben tut man doch auf Ausgänge....

    o.s.t.

  9. #9
    Fossibaer ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das ist richtig und da hab ich wohl etwas schnell geschrieben.

    also analogeingang=13245 ----> Variable=0

  10. #10
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Fossibaer Beitrag anzeigen
    Das ist richtig und da hab ich wohl etwas schnell geschrieben.

    also analogeingang=13245 ----> Variable=0
    wenn du 12345 am AnaIN anliegen hast, dann such mal den Fehler bei der Belegung/Zuweisung auf die Variable.

    Wie kopierst du den Wert auf die Var?

Ähnliche Themen

  1. CPU in Stop aber Ausgänge auf ET200s bleiben
    Von Züttu im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 15:39
  2. Abwägen oder konsequent bleiben??
    Von elektrohippi im Forum Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 11:12
  3. Phänomen Timer bleiben einfach stehen
    Von geduldiger im Forum Simatic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 13:48
  4. Soll ich in der Firma bleiben?
    Von Tigerkroete im Forum Stammtisch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 14:53
  5. Ausgänge bleiben gesetz
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.03.2004, 22:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •