Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: unterschiedliche Fehler als Blinkcode

  1. #1
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich bin dabei meine eigene Haussteuerung zu programmieren.
    Bis jetzt läuft alles sehr gut.
    Allerdings würde ich gerne die unterschiedlichen Fehlerzustände unserer Abwasserpumpe als Blinkcode darstellen, so wie man es von den Beckhoff Buskopplern kennt ... z.B. 1xlang, 3xkurz, ...

    Achja, am besten wäre in ST.

    Wäre für Tipps dankbar.


    Gruß Thorsten
    Zitieren Zitieren unterschiedliche Fehler als Blinkcode  

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Ich würde die Blinksequenz (als Zeiten) in Arrays Speichern und diese dann dementsprechend umladen. Die Sequenz würde ich dann mit einem Baustein auswerten und Anzeigen.

    Die Umsetzung könnte wie folgt aussehen.

    Blinkanzeige Auswertung:
    Code:
    FUNCTION_BLOCK BlinkSeq
    VAR_INPUT
      Sequence  : ARRAY[1..10] OF TIME; (* Anzeige Sequenz *)
      DownTime  : TIME;                 (* Pausenzeit konstant *)
      Start     : BOOL;                 (* Startsignal *)
    END_VAR
    VAR_OUTPUT
      Signal    : BOOL;                 (* Ausgangssignal *)
    END_VAR
    VAR
      iCount    : INT := 1;             (* Zählervariable *)
      OnTime    : TON;                  (* Einschaltzeit *)
      OffTime   : TOF;                  (* Ausschaltzeit *)
      StartFlag : R_TRIG;               (* Flankenerkennung *)
    END_VAR
    
    StartFlag(CLK:=Start); (* Flanken erkennung damit man auch immer vorne beginnt mit der Anzeige *)
    
    IF StartFlag.Q OR
       iCount > 10 OR
       iCount <= 0 OR
       Sequence[iCount] = t#0ms
    THEN
      iCount := 1;  (* Rücksetzen der Sequenz *)
    END_IF;
    
    OnTime(IN:=NOT OffTime.Q, PT:=Sequence[iCount]); (* Einschaltzeit *)
    OffTime(IN:=OnTime.Q, PT:=DownTime); (* Ausschaltzeit *)
    
    IF OnTime.Q AND OffTime.Q THEN
      iCount := iCount + 1;  (* Index hoch zählen *)
    END_IF;
    
    Signal := (NOT OnTime.Q) AND (NOT OffTime.Q) AND Start; (* Ausgangssignalbilden *)
    und hier der Aufruf:
    Code:
    PROGRAM PLC_PRG
    VAR
        myTest     : BlinkSeq;
        mySequence : ARRAY[1..10] OF TIME := t#3s, t#500ms, t#500ms, t#500ms;
        myStart    : BOOL;
        mySignal   : BOOL;
    END_VAR
    
    myTest(Sequence:=mySequence , DownTime:= t#1s, Start:=myStart , Signal=> mySignal);
    Bei diesem Baustein kann die Sequenz bis zu 10 Signale umfassen wenn weniger Zweiten eingetragen wurden, werden auch nur diese angezeigt und direkt wiederholt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    ThorPrez (21.11.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Hatte eine ähnliche Idee schonmal für eine Anlage die nur eine Fehlerleuchte hatte.

    Da bietet sich irgendwann Morsecode an, oder man kauft endlich mal ein Panel

    Für den Heimbereich sollte es reichen, man sollte die codes nur gut unterscheiden können.

    MfG

    Marcel

  5. #4
    ThorPrez ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich werde zwei Lampen verwenden (Ablaufstörung & Pumpenstörung).
    Man brauch also dann nur je drei Blinkcodes.
    ist also relativ überschaubar.

    Und wenn es zu einer Störung kommt wird sowieso mein Telefon klingeln und mir meine Frau mitteilen, dass da was blinkt.
    Werde dann online gehen müssen, um nachzuschauen, was nicht stimmt.

Ähnliche Themen

  1. ET200S Fehler Blinkcode
    Von cranK im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 00:00
  2. Fehler Blinkcode IM 151
    Von badenbiker im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 10:29
  3. Unterschiedliche Softwareversionen ?
    Von mr__mines im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 07:46
  4. Unterschiedliche 315-2DP ?
    Von KartoffeL im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 14:30
  5. Unterschiedliche Variablentabellen.
    Von Tigerkroete im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 08:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •