Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: SPS mit PC Steuern aber wie, bin Anfänger?

  1. #1
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich suche nach einer Möglichkeit einen PC mit einer SPS zuverbinden.
    In meiner Alten Firma habe wir ein unseren Anlagen immer ein HMi TP1500
    von Siemens und eine S315 CPU verwendet beide waren über Ethernet verbungen also mit RJ45 Steckern. Der Vorteil in dem System finde ich, dass alle Daten auf der SPS liegen und das Pannel nur die Variablen auf der SPS verändert. Daher war es auch möglich den Prozess am laufen zu halten wenn man das HMI ausschaltete. Da ich jetzt nicht mehr in der Firma bin und mir die Siemems Sache sowieso zuteuer sind, muss ich mir Jetzt was einfallen lassen.
    Ich soll für mein Bruder eine Futteranlage bauen und er will die Teuren Siemens sachen nicht haben. Da habe ich mich daran gemacht mir zu Überlagen wie man sowas sonst noch machen kann und mir ist eingefallen das es doch noch andere Hersteller wie Beckhoff und Wago gibt. Mein Problem ist das ich mich mit den Sachen kaum auskenne da ich immer nur Siemens gelernt habe. Ich brauche erstmal einen Überblick und muss mich dann in die Soft und Hardware einarbeiten.

    Grundlegend soll es so sein:
    -Die Anlage soll vom PC aus über das Ethernet die Anlage steuert. Wobei der PC das Pannel sein soll, das nur die Variablen ändert so wie oben beschreiben.
    Ich brauche:
    -2 Analoge 4-20mA Eingänge
    - 10 Digitale Ausgänge 24V
    - 19 Digitale Eingänge 24V

    Jetzt ist die Fage: Was kann man da nehmen und was brauche ich an Hard und Software?

    Könnt ihr mir erstmal grundlegend sagen was ich für Möglichkeiten habe.
    Also welches Programm brauche ich um dem PC zuprogramieren und welches für die SPS usw.

    Danke an alle.
    Zitieren Zitieren SPS mit PC Steuern aber wie, bin Anfänger?  

  2. #2
    sonic_229 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Was ich noch Vergessen habe das Programm auf dem PC muss nicht zwingend auf dem PC sein wie bei der S315 und Pannel geschichte sonder es kann auch auf der CPU liegen. Oder was sonst noch so geht.

  3. #3
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Wago 750-841, passende I/O Klemmen dazu (bin jetzt zu faul die rauszusuchen). Visualisierung kann in der SPS programmiert werden, Zugriff dann über PC und Browser.

  4. #4
    sonic_229 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Welche software brauche ich da ich habe mal was von CoDeSys gehört.

  5. #5
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    324
    Danke
    8
    Erhielt 63 Danke für 62 Beiträge

  6. #6
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

  7. #7
    sonic_229 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Neals Beitrag anzeigen

    Wichtig wäre mir wie geschreiben die Anlage von einem PC zusteuern (Normaler Desktop PC oder Laptop)

  8. #8
    sonic_229 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Oberchefe Beitrag anzeigen
    Wago 750-841, passende I/O Klemmen dazu (bin jetzt zu faul die rauszusuchen). Visualisierung kann in der SPS programmiert werden, Zugriff dann über PC und Browser.
    Wenn ich das richtig verstanden habe kann ich mit dem PC über den Brower auf die Visualisierung zugreifen die aber trotzden auf der SPS gespeichert ist. Und wenn ich den PC ausschalte ist mein Programm trotzdem fähig weiter zuarbeiten (solange alle freigaben das sind). Das ist doch mal eine Gute Möglichkeit.

    Welche Software kann ich nutzen um die Visualisierung zu ersellen.

  9. #9
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    132
    Danke
    2
    Erhielt 22 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wie wär es mit einem CX9000 bzw CX9010 von Beckhoff. Dazu z.B. EL3052 Analogeingang, Digitaleingang EL1008 und EL2008 Digitalausgang. Mit dem Programm CERHOST kannst du mit dem Laptop auf den Cx zugreifen. Alternativ gibt es bei Beckhoff eine Web-VISU. Hab die aber noch nie verwendet. Kann deshalt leider nichts dazu sagen.
    Programmiert wird der Cx mit TwinCat.

  10. #10
    sonic_229 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    100
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Gut wäre auch wenn ich nicht noch eine Runtime Lizens auf dem PC brauche. Wo wie ich das sehe ist der Vorschlag mit der WAGO 750 841 bis jetzt am besten für meine Aufgabe geeignet. Kann mir jemand sagen worin der unterschied zwischen 750 841 und 750 842 liegt.

Ähnliche Themen

  1. Mit Pannel LOGO steuern aber wie?
    Von sonic_229 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 19:39
  2. S7-SCL Anfänger
    Von StepUser im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 07:55
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 13:44
  4. Für die Anfänger
    Von nourdine im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 11:00
  5. S5-Anfänger OB1?
    Von Bocki im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 15:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •