Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Beckhoff Beginner

  1. #1
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    35
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich habe ein paar beginner Fragen, welche ich nach lesen der Beckhoff Docu immer noch habe.

    1. Powerkontakte und Einspeiseklemmen was machen die genau. Und woher weiß ich wann ich die Powerkontakte brauche oder nicht.

    2. Wenn Ich klemmen erweiteren will benutze Ich einen BK... richtig??

    3. Als Zentraleinheit gibt es zur Auswahl eine SPS mit und ohne intergrietem PC... (ohne PC die BC&BX Serie und mit PC die CX serie) richtig ??

    4. Der K-Bus wird mit 24 VDC versorgt eingespeist am anfangsmodul. Muß nun jede DO Klemme 24VDC separt vom trafo bekommen oder holt sich die DO klemmen die spannung vom K-Bus??

    So das sind erst mal so die groben Verständnis Fragen.

    Danke schon mal.
    Zitieren Zitieren Beckhoff Beginner  

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    45
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich versuch mal ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen.

    Zu 1. Die Beckhoff Busgeräte (Netzteil am CX... oder BK...) sehen vom Anschluss her immer gleich aus. Oben hast du zwei Kontakte um die Intelligenz mit Spannung zu versorgen und darunter klemmst du die eigentliche Arbeitsspannung an. Je nachdem welches Gerät du verwendest kannst du aber nur eine bestimmte Stromstärke ziehen (z.B. Um Magnetventile an DO’s anzusteuern). Über die Einspeiseklemmen kannst mehr Strom schalten, oder auch bestimmte DO’s gezielt von außen her abschalten.
    Zu 2. BK’s kannst du auch verwenden um ein verteiltes System aufzubauen. Wir hier verwenden einen CX1020 mit einem EtherCAT Netzteil und dann BK1120 in der Anlage für die K-Bus Klemmen. Wenn du nur K-Bus verwendest musst du aufpassen, dass dir nicht mal der Adressbereich ausgeht.
    Zu 3. Da hast du Recht. Du kannst aber auch einen PC nehmen, der benötigt allerdings eine spezielle Netzwerkkarte um die Busteilnehmer anzuschließen.
    Zu 4. Siehe Antwort 1.

    Ich hoffe dir geholfen zu haben.
    Gruß

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Mario_K für den nützlichen Beitrag:

    paulo78 (29.11.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von paulo78 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    1. Powerkontakte und Einspeiseklemmen was machen die genau. Und woher weiß ich wann ich die Powerkontakte brauche oder nicht.
    Powerkontakte sind zur Versorgung von Digitalausgängen und der Klemmstellen zur Sensor/Aktorversorgung bei entsprechenden Klemmen
    Zitat Zitat von paulo78 Beitrag anzeigen
    2. Wenn Ich klemmen erweiteren will benutze Ich einen BK... richtig??
    Wenn du ein Feldbus all Profibus, CAN, etc hast, ja. An einen Koppler passen je nach Tyy bis zu 64 Klemmen. 255 bei einigen mit einer speziellen Erweiterungklemme.
    Bei EtherCAT-Feldbus sieht's etwas anders aus.
    Zitat Zitat von paulo78 Beitrag anzeigen
    3. Als Zentraleinheit gibt es zur Auswahl eine SPS mit und ohne intergrietem PC... (ohne PC die BC&BX Serie und mit PC die CX serie) richtig ??
    IPCs und CXe sind grundsätzlich erstmal reine PCs (mit Windows Betriebssystem). Erst durch die Software "TwinCAT" wird's eine SPS.
    Die Hardware-SPSen sind BC- und BC-Serie, die aber auch mit TwinCAT programmiert werden.
    Zitat Zitat von paulo78 Beitrag anzeigen
    4. Der K-Bus wird mit 24 VDC versorgt eingespeist am anfangsmodul. Muß nun jede DO Klemme 24VDC separt vom trafo bekommen oder holt sich die DO klemmen die spannung vom K-Bus??
    Die Einspeisung für die Steuerspannung erfolgt nur am Koppler oder an so.g Auffrischungsklemmen. Die Versorgung der Aktoren bei DOs erfolgt übe die Powerkontakte (siehe 1.)

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu trinitaucher für den nützlichen Beitrag:

    paulo78 (29.11.2010)

Ähnliche Themen

  1. Beckhoff K-Bus
    Von demmy86 im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 18:07
  2. Beckhoff ADS.Net DLL und C#
    Von Majestic_1987 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 12:29
  3. Beckhoff OPC UA
    Von MarkusP im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 11:37
  4. [Beginner] S7 Daten auslesen -- Allgemeines Problem
    Von squarefan im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 20:57
  5. Beckhoff
    Von s.leuschke im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 18:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •