Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 1.#QNAN als Ausgangswert eines FB

  1. #1
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    74
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe bei einem Beckhoff CX9001 folgendes Problem.
    Der Real Ausgangswert eines PT_1 Gliedes zeigt online den Wert "1.#QNAN" an. Was könnte dies bedeuten?
    Ist Bestandteil eines Reglerbausteins, der mehrfach aufgerufen wird. Aber nur bei einer Instanz kommt dieser Fehler vor. Der Eingangswert des FB`s ist aber in Ordnung.

    Gruß
    master
    Zitieren Zitieren 1.#QNAN als Ausgangswert eines FB  

  2. #2
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.860
    Danke
    144
    Erhielt 1.721 Danke für 1.250 Beiträge

    Standard

    Bei 1.#INF hätte ich darauf geschlossen dass eine Zeitkonstante bei der einer Berechnung den Wert Null hat. Und eine Division durch 0 ergibt per Definition den Wert Unendlich.

    "Not a Number" kann man allerdings durch keine Real-Berechnung erzeugen, darum muss es hier an einer Stelle einen fehlerhaften Zugriff auf Speicherbereiche geben. Wird im Programm mit Pointern hantiert?

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.646
    Danke
    377
    Erhielt 809 Danke für 646 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    "Not a Number" kann man allerdings durch keine Real-Berechnung erzeugen,
    Doch kann man. Probier mit ein division durch Null.
    Jesper M. Pedersen

  4. #4
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.860
    Danke
    144
    Erhielt 1.721 Danke für 1.250 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Doch kann man. Probier mit ein division durch Null.
    Ah Ok, bei einer Division von Null durch Null:

    1.0/0.0 = 1.#INF
    0.0/0.0 = 1.#NAN

  5. #5
    master ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    74
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Danke für die Hinweise.
    Wie das Programm intern aussieht kann ich nicht sagen, da es ein "Original" Baustein von Beckhoff ist. Probier jetzt mal den Baustein aus der Oscat lib aus. Da kann man im Fehlerfall wenigstens reinschauen.

    gruß
    Master

Ähnliche Themen

  1. KNOW-HOW Schutz eines FC
    Von Kleissler im Forum Simatic
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 17.03.2016, 17:51
  2. Aufruf eines Date_and_Time eines DB's
    Von hank12 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 10:33
  3. überwachen eines AI und AO
    Von j.eschler im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.2007, 07:05
  4. Aufruf eines SFB
    Von Kamania im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2005, 09:50
  5. Ausgangswert in Datenwort schreiben
    Von spsbroesel im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 07:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •