Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Thema: Beckhoff vs. Siemens CPU1200

  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich vergleiche Siemens mit Beckhoff und bräuchte etwas Hilfe.

    Ich bin auf der suche nach einer SPS von Beckhoff die etwa gleichwertig der CPU1200 entspricht. Ist für kleinere Steuerungsaufgaben gedacht.
    An die CPU soll über Ethernet ein Touchpanel eines anderen Herstellers (X) angeschlossen werden und auch das Firmennetzwerk um Änderungen vom Büro aus vorzunehmen.

    Was haltet Ihr von der BC-Serie oder dem BX9000 von Beckhoff oder ist es ehr unüblich BC oder BX als Steuerung zu verwenden?

    Welche Steuerung könntet ihr mir empfehlen?

    vielen Dank
    Matthias
    Zitieren Zitieren Beckhoff vs. Siemens CPU1200  

  2. #2
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    651
    Danke
    118
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Frage

    Hallo Matthias,

    "kleinere Steuerungsaufgaben" sind ein sehr weiter Begriff. Ich würde auch nicht einfach einen Vergleich zwischen 2 verschiedenen Systemen anstellen, sondern lieber mal untersuchen wo deine Schwerpunkte sind.

    • Anwendung eher im Sondermaschinenbau / eher Serienmaschine
    • Anwendung vieler Servos / die Verwendung von einem FU ist bereits die Ausnahme
    • ...

    Wie heißt der Hersteller (X) vom Touchpanel richtig?
    Welcher Type soll eingesetzt werden?
    Wieso steht das schon fest, wenn die Steuerung noch unbekannt ist?

    Gruß
    Chräshe
    Geändert von Chräshe (02.01.2011 um 22:53 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MatthiasSt Beitrag anzeigen

    ...

    und auch das Firmennetzwerk um Änderungen vom Büro aus vorzunehmen.

    ...
    vielen Dank
    Matthias
    Egal welche Steuerung, davon halte ich nicht viel. Datensicherung vom Büro aus meinetwegen, aber Änderungen an einer Anlage, die ich nicht sehe und Überblicken kann und dann etwas zu Klump fahren, weil der Bediener gerade im Moment der Änderung den Startknopf drückt ...

    Beckhoff ist schon ziemlich ausgereift, was man von der 1200 nicht wirklich sagen kann (siehe diverse Beiträge hier im Forum) könnte aber noch werden. Am Schluß hängt aber alles zusammen wie Vorkenntnisse in der Programmierung, Aufgabe der Steuerung, Visualisierung, und und und.
    Thomas

  4. #4
    MatthiasSt ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @Chräshe
    Anwendung ist im Sondermaschinenbau.
    Der Hersteller des Panels steht noch offen wahrscheinlich SÜTRON oder so also auf jeden Fall einer mit Ethernet und ADS-Protokoll.

    @thomass5 Ja da ist was dran und Grundkenntnisse besitze ich.

    Aber eigentlich geht es mir darum ob die BX oder BC Serie überhaupt diese Aufgabe bewerkstelligen kann ohne groß Änderungen vorzunehmen. Also HMI über Ethernet und Netzwerkanbindung.
    Da ich ja für HMI und Netzwerk 2 Ethernet-Schnittstellen brauche müsste ich den BC9120 nehmen oder?

    Es gibt auch den CX8095 der ist nicht viel teurer und hat eine TwinCAT Runtime dabei. Nur leider vermute ich das man kein HMI anschließen kann.
    Kann das sein?

    vielen Dank schon mal für die Antworten
    Geändert von MatthiasSt (03.01.2011 um 00:28 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MatthiasSt Beitrag anzeigen

    @thomass5 Ja da ist was dran und Grundkenntnisse besitze ich.
    Grundkenntnisse in was Siemens/Beckhoff ?

    Zitat Zitat von MatthiasSt Beitrag anzeigen
    Aber eigentlich geht es mir darum ob die BX oder BC Serie überhaupt diese Aufgabe bewerkstelligen kann ohne groß Änderungen vorzunehmen. Also HMI über Ethernet und Netzwerkanbindung.
    Da ich ja für HMI und Netzwerk 2 Ethernet-Schnittstellen brauche müsste ich den BC9120 nehmen oder?
    ... die 1200 hat auch nur 1 Ethernetschnittstelle und wofür gibt es denn einen Switch?

    Thomas

  6. #6
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    651
    Danke
    118
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Idee

    Zitat Zitat von MatthiasSt Beitrag anzeigen
    @Chräshe
    Anwendung ist im Sondermaschinenbau.
    Der Hersteller des Panels steht noch offen wahrscheinlich SÜTRON oder so also auf jeden Fall einer mit Ethernet und ADS-Protokoll.

    @thomass5 Ja da ist was dran und Grundkenntnisse besitze ich.

    Aber eigentlich geht es mir darum ob die BX oder BC Serie überhaupt diese Aufgabe bewerkstelligen kann ohne groß Änderungen vorzunehmen. Also HMI über Ethernet und Netzwerkanbindung.
    Da ich ja für HMI und Netzwerk 2 Ethernet-Schnittstellen brauche müsste ich den BC9120 nehmen oder?

    Es gibt auch den CX8095 der ist nicht viel teurer und hat eine TwinCAT Runtime dabei. Nur leider vermute ich das man kein HMI anschließen kann.
    Kann das sein?

    vielen Dank schon mal für die Antworten
    Hallo Matthias,

    der CX8095 ist ganz neu - und noch nicht lieferbar. Wenn es ihn gibt, kann er noch ein bisschen mehr als der BC9120...

    Aber nochmal zu deiner Anwendung. Sind da Servos im Spiel?
    Was soll die Maschine alles können?

    Sieh dir mal die CX5000 oder CX1000 an. Oder vielleicht wäre ein CP66xx mit EK1100 die bessere Wahl...

    Bei einer Sondermaschine macht es keinen Sinn an der Steuerung 500€ zu sparen und dann 1500€ an Mehraufwand an der Software und Inbetriebnahme zu haben...

    Gruß
    Chräshe

  7. #7
    MatthiasSt ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @thomass5
    in Siemens

    @Chräshe
    Hab gerade erfahren das BC9120 ehr nicht geeignet ist für ein Panel über Ethernet.
    aber CPxx mit EK1100 ist ein guter Tip vielen Dank werde aber erst mal den CX9000 näher untersuchen.
    Danke für die Hilfe.

  8. #8
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    651
    Danke
    118
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Frage

    Zitat Zitat von MatthiasSt Beitrag anzeigen
    Was haltet Ihr von der BC-Serie oder dem BX9000 von Beckhoff oder ist es ehr unüblich BC oder BX als Steuerung zu verwenden?

    Welche Steuerung könntet ihr mir empfehlen?

    vielen Dank
    Matthias
    Hallo Matthias,

    leider weiß ich nur, dass du eine Steuerung suchst, die vielleicht von Beckhoff sein soll.
    Für eine gezielte Beratung ist das etwas spärlich.
    Hast du Angst aus Versehen Betriebsgeheimnisse zu verraten?

    Letzter Versuch – was machst du mit dem Ding, was ist dir wichtig?

    • Pneumatik mit einfachen Rückmeldungen a x Stück
    • Pneumatische Druckregelung
    • Frequenz- Umrichter
    • Servo- Applikationen
    • ...
    • Rezeptur-Verwaltung
    • Alarmhistorie
    • Daten protokollieren
    • Benutzerverwaltung
    • ...

    Wenn dir noch was einfällt – nur raus damit...
    Der BC9120 unterstützt die Protokolle TwinCAT ADS und Modbus TCP.
    Ob von Sütron der BC auch unterstützt wird, weiß ich nicht.
    Ob ein BC ausreichen würde, kann man ohne zusätzliche Info sicherlich
    nicht beantworten...

    Gruß
    Chräshe
    Geändert von Chräshe (03.01.2011 um 11:40 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MatthiasSt Beitrag anzeigen
    @Chräshe
    Hab gerade erfahren das BC9120 ehr nicht geeignet ist für ein Panel über Ethernet.
    aber CPxx mit EK1100 ist ein guter Tip vielen Dank werde aber erst mal den CX9000 näher untersuchen.
    Danke für die Hilfe.
    Definiere bitte "Habe Erfahren" ...
    Von Beckhoff, von einem bekannten, oder wo?

    Der BC9120 ist ein Ethernet-Controller in der Leistungsmäßig kleinsten Ausbaustufe,
    aber mit den wesentlichen Kommunikationsfunktionen die für ein HMI benötigt werden.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  10. #10
    MatthiasSt ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank für die Antworten.
    Ihr habt mir schon weiter geholfen.
    Die CPU wär für ein paar Zylinder gewesen.
    Aber ich vergleiche nun die BC9120.

    Nun hab ich noch eine Frage bezüglich der Technischen Daten.

    Die Siemens 1200 hat
    25 Kbyte Arbeitsspeicher und
    1 MB Ladespeicher.

    Im Datenblatt des BC9120 werden

    Datenspeicher mit 128 Kbyte
    Source-Code-Speicher 128 Kbyte
    Programmspeicher mit 128 Kbyte
    Remanente Daten 2 kByte
    Persistente Daten 1000 Byte
    Angegeben.

    Wie kann ich das miteinander vergleichen?
    Ist bei Beckhoff der Persistente Speicher der Ladespeicher?



    Vielen Dank





    Geändert von MatthiasSt (05.01.2011 um 20:57 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Siemens Moby an Beckhoff-SPS
    Von Hahnus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 20:35
  2. Beckhoff SPS an Siemens HMI
    Von crusader im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 23:41
  3. VISAM mit Beckhoff und Siemens?
    Von Gerri im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 13:49
  4. Siemens S7-315-2DP mit Beckhoff BK3100
    Von larsibaby2000 im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 20:26
  5. Beckhoff SPS an Siemens HMI
    Von Flo im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 00:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •