Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: CX9010 - 0101 welche Plattform

  1. #1
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, welche Plattform muss angelegt werden. "CX und PC" oder CX AMD.
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler
    Zitieren Zitieren CX9010 - 0101 welche Plattform  

  2. #2
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    45
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Laut Beckhoff HP ist in deinem CX ein "Intel® IXP420 mit XScale®-Technologie, 533 MHz" Prozessor verbaut, also ist es ein "CX und PC".

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Mario_K für den nützlichen Beitrag:

    Gerri (10.02.2011)

  4. #3
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    648
    Danke
    117
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerri Beitrag anzeigen
    Hallo, welche Plattform muss angelegt werden. "CX und PC" oder CX AMD.
    Hallo Gerri,

    da hast du nicht ganz richtig gelesen. Bei dir stand vermutlich
    „PC oder CX (x86)“ und „CX ARM“ zur Auswahl.

    Im CX9010 ist ein Intel® IXP420 mit XScale®-Technologie verbaut.
    Das bedeutet es handelt sich um ein ARM- Prozessor!

    Nur schade, dass das auf der Seite von Beckhoff nicht mehr so eindeutig ersichtlich ist…


    Gruß
    Chräshe

  5. #4
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    129
    Danke
    9
    Erhielt 12 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Ist es eigentlich wichtig ob es PC oder ARM ist?

    Wenn das Einloggen nicht geht nimmt man das andere, bis auf ein paar zusätzliche Klicks konnte ich keine Unterschiede feststellen.

    Oder gibt es doch Unterschiede(kann mich zumindest nicht mehr erinnern)?

    Georg

  6. #5
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    304
    Danke
    35
    Erhielt 29 Danke für 25 Beiträge

    Ausrufezeichen

    Hi!

    Bei den ARM-Prozessoren gibt es offenbar schon Unterschiede. Hierzu ev. einmal das mehr oder wenig hilfreiche Informationsystem bemühen. Speziell bei Verwendung von Strukturelementen ist aufzupassen, beim Mapping im TSM können da Fehler passieren. 2-Byte Werte wie z.B. INT etc. müssen auf durch 2 teilbare Adressen liegen, 4-Byte Werte auf durch 4 teilbare. Folgt z.B. ein INT einem BOOL (belegt im Speicher 1 Byte), so muss ein weiteres Leerbyte in die Struktur eingefügt werden, damit das beim Mapping noch hinhaut. Warum das nicht das System sprich der Compiler macht, entzieht sich meinem Verständnis. Wenn man das aber nicht beachtet, passieren aber dann bei der Inbetriebnahme unter Umständen ganz "lustige" Dinge.

    Schönen Abend
    Zitieren Zitieren Vorsicht!  

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu MarkusP für den nützlichen Beitrag:

    ge_org (10.02.2011)

  8. #6
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerri Beitrag anzeigen
    Hallo, welche Plattform muss angelegt werden. "CX und PC" oder CX AMD.
    Für CX 9xxx: "ARM"

    Was MarksP schreibt, ist korrekt!
    Bei Auswahl des falschen Zielsystems kann es zum fehlerhaften Beschreiben von Speicherbereichen kommen!

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu trinitaucher für den nützlichen Beitrag:

    ge_org (10.02.2011)

  10. #7
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    304
    Danke
    35
    Erhielt 29 Danke für 25 Beiträge

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von trinitaucher Beitrag anzeigen
    Bei Auswahl des falschen Zielsystems kann es zum fehlerhaften Beschreiben von Speicherbereichen kommen!
    Nicht nur dann, es genügt einen ARM zu haben und diesen dann auch auszuwählen.

    LG

  11. #8
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    304
    Danke
    35
    Erhielt 29 Danke für 25 Beiträge

    Idee

    Habe mich nocheinmal mit dem Thema auseinandergesetzt...
    Zu tun hat das ganze mit dem sog. Byte-Alignment...

    Googelt doch einmal nach "Byte Alignment Arm"

    Wiki: http://en.wikipedia.org/wiki/Data_structure_alignment

    Offenbar kann bei einigen Kopplern und Klemmen im TSM bzw. über Einstellungen bestimmt werden, wie sie ihrerseit ihre Daten ablegen bzw. Mappen sollen. Fakt ist, dass eine funktionierende Applikation die z.B. auf einem CX9000 läuft, auf einem CX1000 nicht unbedingt ohne weitere Anpassung so weiterverwendet werden kann.

    http://stud4.tuwien.ac.at/~e0526442/...s/ckurs76.html

    LG
    Geändert von MarkusP (10.02.2011 um 22:57 Uhr)
    Zitieren Zitieren Byte-Alignment  

  12. #9
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    129
    Danke
    9
    Erhielt 12 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Endlich kommen Antworten!!!
    Vielen Dank!
    Da wir in der Firma seit ca. 18 Monaten B&R als Hauptlieferanten nach einer Evaluierung mit Beckhoff (meine Bewertung hat verloren) verwenden, sehe ich diese Antworten als Hilfestellung für meine eigenen Projekte (eine CX1000/NC-PTP mit CE4.2 und ein BC9100, sowie die PC-Runtime).

    Ach ja, grundsätzlich habe ich versucht die Standardeinstellungen so zu lassen wie sie sind (byte alignement), Structs brauch(t)e ich nicht (wozu auch, ist ja nur Hobby), daher kann ich wahrscheinlich keinen Unterschied feststellen (vermutlich ist es auch nur Siemens Old School).

    Georg

Ähnliche Themen

  1. CX9001-0101 Zielsystem wählen
    Von T.H. im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 11:34
  2. PC-Zugriff auf CX9010
    Von StefanLandherr im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 21:53
  3. Plattform für Messgeräte und Prüfgeräte
    Von DAckermann im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 20:12
  4. Image meiner CX9010
    Von forellengarten im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 18:05
  5. CX9010 Fernwartung über VPN
    Von stb_abe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 18:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •