Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Siemens-Panel an Beckhoff-Steuerung

  1. #11
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn es Siemens und Beckhoff sein muss, wie wäre es mit ein IPC + WinCC Flex RT + Beckhoff OPC Server ?
    Nicht billig, aber es sollte gehen.
    Jesper M. Pedersen

  2. #12
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    317
    Danke
    0
    Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    Nach meiner Information hat das schon mal jemand geschafft, soweit ich mich erinnere mit OPC-XML, weil das "classic" OPC-DA ja auf Windows CE nicht läuft und OPC UA bei WinCCflex (noch) nicht verfügbar ist.

    Also der PC mit TwinCat sollte einen OPC-XML Server haben (oder einen OPC-DA der mit einer Zusatzsoftware zum OPC-XML Server gemacht werden kann). Dies geht auf einem PC (mit WinXP) oder auch auf einem XP-embedded. Auf dem MP277 (WinCE) muss dann der OPC-XML-Client laufen und den gab es doch, soweit ich mich erinnern kann.

    Falls es auf dem Panel nur einen OPC-XML-Server gibt (den gibt es im WinCCflex sicher) dann besteht noch die Möglichkeit auf dem Beckhoff das Siemens-XML-Gateway zu installieren und die Daten umzukopieren.

    Bei den relativ kleinen Datenvolumen sollte das mit OPC-XML auch ganz gut funktionieren.

    Im Siemens Customer Support ist etwas ähnliches beschrieben (eigentlich die Gegenrichtung), zeigt aber welche Komponenten es gibt.
    Beitrags-ID:25677751
    Beitrags-ID:22701694

  3. #13
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Also, ich meinte OPC DA.
    Wenn der IPC hat Windows XP oder Windows XP embedded gibt es kein speziellen Grund dafür das es OPC XML sein muss.
    Jesper M. Pedersen

  4. #14
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    317
    Danke
    0
    Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    Also, ich meinte OPC DA.
    Ist völlig richtig, OPC UA funktioniert ohne Tricks und Kniffe direkt auf WinCE, XP, embeddedXP und sogar auf Linux oder sonst welchen OS.

    Nur gibt es (derzeit) LEIDER kein OPC UA in WinCCflex, wohl aber in TwinCat. Siemens ist an dieser Stelle leider etwas hinten dran.

  5. #15
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    155
    Danke
    28
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo liebe Forumgemeinde!

    Ich hatte im übrigen schonmal ein ganz ähnliches Thema gepostet:
    http://www.sps-forum.de/showthread.p...+BC9000&page=2

    Wir waren dann damals bei einem LAUER "WOP-iT X 550ktc mobile als StarterKit" hängen geblieben, und wollten das einsetzen! Leider kam es dann doch nicht zum Auftrag...

    Also ich würde dann doch lieber ein LAUER-Panel nehmen, wenn du nicht gezwungen wirst unbedingt Siemens einzusetzen!
    Nicht das jemand denkt ich habe etwas gegen Siemens-Panels, wir setzzen die Ständig ein! Aber eben nur in Verbindung mit Siemens-SPS! Siemens-Panels ja, aber möglichst nur mit Siemens-SPS... Ist meine Meinung....

  6. #16
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dr. OPC Beitrag anzeigen
    Ist völlig richtig, OPC UA funktioniert ohne Tricks und Kniffe direkt auf WinCE, XP, embeddedXP und sogar auf Linux oder sonst welchen OS.

    Nur gibt es (derzeit) LEIDER kein OPC UA in WinCCflex, wohl aber in TwinCat. Siemens ist an dieser Stelle leider etwas hinten dran.
    Aber Beckhoff hat ein OPC DA Server:
    http://www.beckhoff.de/german/twinca...m?id=511051307
    Sollte ohne weitere funktionieren können mit WinCC Flex PC RT.
    Jesper M. Pedersen

  7. #17
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    317
    Danke
    0
    Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    Auch richtig aber der Themenstarter wollte doch ein MP277 nehmen und da ist WinCE drauf und da geht nur OPC-XML und blöderweise sollte das der Client sein und den hat Siemens vergesen einzubauen und nur einen OPC-XML-Server eingebaut (aber keinen Client).

    Wenn es kein MP277 ist sondern ein IPC (wie du vorgeschlagen hast) dann hast du recht und es gibt "keine" Probleme mehr, da kann man einfach OPC-DA nehmen.

  8. #18
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Genau, wenn man die Forderungen nicht erfüllen kann, muss man ja die meist ähnliche alternative finden.

    Ich vermute das für die Kunde ist es egal ob es WinCE oder WinXP Embedded ist, wenn es nur ein "Siemens" Aufkleber hat.
    Jesper M. Pedersen

  9. #19
    Registriert seit
    28.05.2010
    Beiträge
    35
    Danke
    6
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich wollte mal meine spontane Idee in die Runde werfen. (Hab aber keine Ahnung ob das funktioniert...):

    So weit ich weiss kann man Siemens OP's doch als Master im Profibus parametrieren.
    Ist es dann nicht möglich einen DP/DP-Koppler oder ein anderes Gateway zu setzen und die Daten dann "einfach" über diese Schnittstelle austauschen?

    (Bei genauerer Überlegung bräuchte man wohl auf der Siemens Seite wohl auch noch ne CPU).

    Naja, obwohl ich mich gerade schon selbst verunsichert habe, binich mal auf die Antworten gespannt.

    Gruß Marco

  10. #20
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So weit das ich weis, kan man nur direkt-tasten als DP i/o konfigurieren.
    Also ist keine lösung.
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. Simatic Panel an B&R Steuerung
    Von Astralavista im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 08:52
  2. Vipa Panel mit S7-300 Steuerung verbinden
    Von 2124thomas im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 15:35
  3. Siemens Panel mit Beckhoff in WinCC - Welcher CPU Typ
    Von Gerri im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 16:13
  4. Beckhoff CX mit einem Siemens Panel über SiemensHMIComm.lib
    Von mclear im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 20:33
  5. Siemens Panel an Beckhoff Steuerung
    Von Integer im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 09:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •