Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Beckhoff TwinCat mit C# Visualisierung über ADS

  1. #1
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    773
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich versuche gerade mit Beckhoff TwinCat und C# nach der Beckhoff Anleitung (infosys) übr ADS eine Kommunikation aufzubauen.

    Da ich aber gerade erst beginne, C/C++ im Eigenstudium zu erlernen, ist es für mich nicht leicht zu verstehen wo zum Beispiel die in der Beckhoff angegebenen ANweisungen in einem C# Projekt eingefügt werden müssen. Die Oberfläche slebst zu Programmieren sehe ich nicht so als Problem, aber der C# Projektexploerer (MS Visiual Studio Express) macht mir doch etwas Kopfzerbrechen was die TwinCat Schnittstelle angeht.

    Hat jemand ein einfaches Beispielprojekt bzw kann mir jemand Support geben?
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler
    Zitieren Zitieren Beckhoff TwinCat mit C# Visualisierung über ADS  

  2. #2
    Registriert seit
    17.08.2010
    Ort
    Blaichach
    Beiträge
    84
    Danke
    1
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hast hier schon mal nachgesehen? Da findes du auch Beispiele für C#.net.

    Habe mir auch mal die mühe gemacht und das infoSys komplett runterzuladen. Dann hast die Beispiele direkt. Wenn du konkrete Fragen zu einem Beispil hast kannst dich gerne nochmal melden.
    Real programmers don’t comment their code. It was hard to write, it should be hard to understand.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu BerndAllgäu für den nützlichen Beitrag:

    Gerri (28.02.2011)

  4. #3
    Gerri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    773
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Hi, danke. Ich weiss nur nicht wo ich diese Codes in dem VB Projekt einfügen muss.

    Den ADS Referenz hab ich schon zugefügt.
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  5. #4
    Registriert seit
    17.08.2010
    Ort
    Blaichach
    Beiträge
    84
    Danke
    1
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    schau Dir mal so ein komplettes projekt an... kannst du direkt im Visual Studio öffnen. Wenn du die Oberfläche siehst dann kannst du mit F7 oderr über Ansicht->Code das Programm ansehen...

    Gruß Bernd
    Real programmers don’t comment their code. It was hard to write, it should be hard to understand.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu BerndAllgäu für den nützlichen Beitrag:

    Gerri (28.02.2011)

  7. #5
    Gerri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    773
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Kennst du ein Beispiel für CE. Ich habe ein intelligentes Gerät mit Framework 3.5 und WnCE (Compact Frame - ADS) projektiert.

    Jetzt bekomme ich, wenn ich das Beispiel hier für Windows 32 Bit übernehme:

    Fehler CS0246: Der Typ- oder Namespacename "FormClosingEventArgs" konnte nicht gefunden werden. (Fehlt eine Using-Direktive oder ein Assemblyverweis?)

    Im Augenblick bin ich nicht mirt dem CE Gerät verbunden (ich dachte man müsse die Anwendung per Datenträger auf das CE System kopieren).

    Das Form ist noch im Orginal zusatnd und veriablen werden nicht projektiert bzw bearbeitet in mienem Quellcode.

    Leider finde ich bei Beckhoff nichts über CE nur das es einen CE SDK für WIndows CE gibt, aber damit gibt es schon gar keine Anleitung.

    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  8. #6
    Registriert seit
    17.08.2010
    Ort
    Blaichach
    Beiträge
    84
    Danke
    1
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Schau Dir doch erstmal die Beispiele für eine normale Windoofs-Anwendung an. Für die ADS-Kommunikation spielt das erstmal keine Rolle.
    Die Entwicklung auf einem CE-Basierenden Betriebssystem hat ja erstmal nix mit Beckhoff zu tun. Wenn du in .Net Entwickelst spielt das Zielsystem m.e. keine Rolle.

    Beispiele / Vorgehensweisen für CE-Entwicklungen findest du wenn du z.B. im MSDN.

    Gruß Bernd
    Real programmers don’t comment their code. It was hard to write, it should be hard to understand.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu BerndAllgäu für den nützlichen Beitrag:

    Gerri (07.03.2011)

Ähnliche Themen

  1. visualisierung mit .Net und TwinCat
    Von Gerri im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 13:15
  2. TIME Variable über Twincat Visualisierung/ HMI ändern
    Von Debugger im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 13:53
  3. TwinCat Visualisierung
    Von Bambam im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 12:32
  4. Visualisierung Twincat\CoDeSys
    Von Pepper im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 10:12
  5. Buch über Beckhoff TwinCat
    Von wonderfulworld im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 16:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •